legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Emons Verlag

 

Anschlag auf den Telegraphen

Karl-Heinz Göttert: Anschlag auf den Telegraphen

Info des Emons Verlags:
Im Herbst 1847 wird der Telegraphenwärter von Flittard ermordet. Sein Sohn Werner glaubt an einen gezielten Anschlag auf die neue Technik der Datenübermittlung, die über bewegliche Arme an Sendemasten in einer langen Kette Berlin mit Köln verbindet. Wer aber könnte ein Motiv für diesen Mord haben? Handelt es sich um einen Schlag gegen die ungeliebte preußische Regierung? Einen Sabotageakt gegen die als zu teuer geltende Elektrifizierung? Oder steckt ein Wahnsinniger dahinter, der den optischen Telegraphen hasste? Da bricht in Frankreich die Februarrevolution los und greift auf Deutschland über. Während die Kölnische Zeitung täglich aufregendste Neuigkeiten berichtet, beginnt in der Stadt eine Verfolgungsjagd.

Karl-Heinz Göttert: Anschlag auf den Telegraphen. Historischer Kriminalroman. Originalausgabe. Broschur, 222 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Schattenräume

Angelika Hensgen: Schattenräume

Info des Emons Verlags:
Der Erste Kriminalhauptkommissar des KK11 Krefeld grübelt über die Selbsttötung des jungen Untersuchungshäftlings Max Strohbach nach, als es zu einem Leichenfund im Stadtwald kommt. Die Verbindung zwischen dem Selbstmörder und dem toten Jogger gibt Rolf Mittler und seiner jungen Kollegin Sine Matthäus Rätsel auf. Dass auch noch seine Tochter Sofie am Tatort aufgegriffen wurde und sie eine enge Beziehung zur Tochter des Toten pflegt, macht die Sache für Mittler nicht gerade einfacher.

Angelika Hensgen: Schattenräume. Niederrhein Krimi 9. Originalausgabe. Broschur, 188 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Falters Zweifel

Heidrun Immendorf: Falters Zweifel

Info des Emons Verlags:
Die Frau des Mainzer Polizisten Benno Falter hat einen Mann erschlagen. Aus Notwehr, wie sie sagt. Aber die Wahrheit sieht anders aus, dem muss sich auch Falter widerwillig stellen. Je näher er der Wahrheit kommt, desto größer werden die Zweifel an seiner Frau. Verlassen kann er sich nur noch auf seinen Instinkt und auf zwei Freunde: den Gerichtsmediziner Arnulf Ritzen und den Privatdetektiv Jochen Dotter. Sie wühlen sich in das Vorleben des Opfers und klären dabei auch das Rätsel um eine Wasserleiche, die der Rhein ausgespuckt hat.

Heidrun Immendorf: Falters Zweifel. Krimi aus Rheinhessen 3. Originalausgabe. Broschur, 207 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Du bist dran!

Renate Ufermann: Du bist dran!

Info des Emons Verlags:
Eine Geschäftsfrau aus Moers wird angeschossen. Während der Ermittlungen verliebt sich Kommissar Breitfeld in das Opfer. Andere Verbrechen ereignen sich, die, wie es zunächst aussieht, nichts mit dem Fall zu tun haben. Der Druck, unter dem Breitfeld persönlich und in seiner Arbeit steht, ist groß. Auch die Bevölkerung ist beunruhigt. Furcht vor Bandenkriminalität in der niederrheinischen Provinz geht um. Breitfeld gelingt es, das Knäuel der Verstrickungen zu entflechten. Trotzdem kann er zwei Morde nicht verhindern.

Renate Ufermann: Du bist dran! Niederrhein Krimi 10. Originalausgabe. Broschur, 223 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Emons Verlag »

 

Monatsübersicht September 2004

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen