legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Bertelsmann

 

Die weisse Katze

Ingrid Black: Die weisse Katze

Info des Bertelsmann Verlags:
Mit einem einzigen Schuss streckt ein Serienkiller, der Dublins Öffentlichkeit in Atem hält, seine Opfer nieder. Die Arbeit der Polizei unter Chefermittlerin Grace Fitzgerald geht quälend langsam vorwärts. Als der berühmte Fotograf Felix Berg erschossen aufgefunden wird, bekommt der Fall eine neue Qualität: Saxon, wortkarge Ex-FBI-Agentin mit unkonventionellem Vorleben und Geliebte von Grace Fitzgerald, wurde mit einem Telefonanruf an den Tatort gelockt. Will ihr jemand eine Falle stellen? Auf eigene Faust beginnt sie zu ermitteln - nicht unbedingt zur Freude von Grace. Entgegen allen Indizien ist Saxon von einer Beziehung zwischen den Morden überzeugt. Sie begegnet Felix' Schwester Alice und erahnt das Glück und die Not einer verbotenen Liebe. Grace hält wenig von Saxons Theorien. Doch Saxon lässt sich weder von ihr noch von mysteriösen Drohungen aufhalten. Schließlich macht sie in der letzten Ausstellung mit Berg-Fotografien eine unglaubliche Entdeckung.

Ein Schließfach, eine kalte Liebe, eine weiße Katze.
Black at its best! Eine spektakuläre Mordserie in Dublin bietet den Hintergrund für einen furiosen Thriller, in dem die clevere Agentin Saxon die Fäden zu entwirren versucht. Doch auch auf sie lauert das Böse. Mitreißend geschrieben, gespickt mit schwarzem Humor - Ingrid Black is back mit einem packenden neuen Kriminalroman.

Ingrid Black: Die weisse Katze. (Dark Eye, 2004) Roman. Aus dem Englischen von Birgit Moosmüller. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 413 S., 19.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Bertelsmann Verlag »

 

Monatsübersicht September 2005

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen