legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

btb

 

 Die Schatten und der Regen

Håkan Nesser: Die Schatten und der Regen

Info des btb Verlags:
Ein brutaler Mord an einer jungen Frau, ein falscher Verdacht und ein verschwundener Mann: Der neue große literarische Kriminalroman von Håkan Nesser.

Viktor Vinblad hat es nie einfach gehabt. Sein Vater war ein Mörder. Seine Mutter vorwiegend mit sich selbst beschäftigt. Mit neun Jahren wird er Vollwaise und lebt fortan in einer Pflegefamilie. Viktor ist hoch begabt, aber auch erschreckend wunderlich. Mit fünfzehn singt er Psalmen rückwärts und ist in der Lage, die schwierigsten mathematischen Fragen zu lösen, als er unter dramatischen Umständen aus dem zweiten Stock des Schulgebäudes fällt. Er überlebt, doch fortan ist er stumm. Dennoch schafft er es, nach der Schule eine Anstellung bei einer Bank zu bekommen. Und sogar in eine Wohngemeinschaft zieht er ein. Es ist eine seltsame Truppe verschrobener Menschen, die sich hier versammelt: Der nervöse Persson, der Statistiken liebt. Der leicht zurück gebliebene Farin, der von seinen Eltern einen großen Hof geerbt hat. Und zu guter Letzt Sara Salmodin, jüngste Tochter eines Predigers und von herzerfrischender Naivität, sowie Viktor Vinblad selbst, der geniale Außenseiter. Doch dann schlägt das Schicksal erneut zu. Sara wird ermordet - und Viktor verschwindet spurlos. Ein Schuldeingeständnis? Als ein solches nehmen es jedenfalls Freunde, Verwandte und auch die Polizei. Wie der Vater so der Sohn, lautet das fast einhellige Credo. Aber stimmt die Vermutung auch? Oder ist Viktor ebenfalls ein Opfer?

Håkan Nesser: Die Schatten und der Regen. (Skuggorna och regnet, 2004) Roman. Aus dem Schwedischen von Christel Hildebrandt. Deutsche Erstausgabe. btb bei Goldmann, 08/2005, gebunden mit Schutzumschlag, 380 S., 21.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

 Tödliche Blumen

Karin Wahlberg: Tödliche Blumen

Info des btb Verlags:
Ein brutaler Mord erschüttert eine kleine südschwedische Stadt: Eine alte Dame wird in der Waschküche eines Mietshauses erschlagen aufgefunden. Die einzige Zeugin, ein elfjähriges Mädchen, wird kurz darauf entführt. Während man noch versucht, das kleine Mädchen zu finden, offenbaren sich weitere Verbrechen, es geht um Vergewaltigung und Erpressung, schreckliche Geheimnisse werden dem Dunkel entrissen. So war die Dame nicht halb so freundlich wie allgemein vermutet. Bald wird das Mädchen gefunden. Aber warum schweigt sie?

Karin Wahlberg: Tödliche Blumen. (Flickan med majblommorna, 2004). Roman. Aus dem Schwedischen von Antje Rieck-Blankenburg. Deutsche Erstausgabe. btb bei Goldmann Nr. 73348, 507 S., 9.50 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei btb »

 

Monatsübersicht September 2005

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen