legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Limes

 

Totenstarre

Mark Nykanen: Totenstarre

Info des Limes Verlags:
Ein besessener Bildhauer ist mit seinen Skulpturen zu Weltruhm gelangt - es sind Darstellungen des reinen Entsetzens. Doch niemand ahnt, mit welch abscheulichen Methoden er seine Meisterwerke erschafft.

Die Skulpturenserie »Familiy Planning 1 - 8« machte den Bildhauer Ashley Stassler weltberühmt. Niemand weiß jedoch, wie er seine beunruhigenden künstlerischen Effekte erzielt: Sein Werkstoff sind die Menschen selbst. Für sie hat er ein perfides Programm entwickelt, an dessen Ende er von ihrem Körper Abdrucke nimmt, die er anschließend in Bronze gießt.

Mit »Family Planning 9« will Stassler sich nun als Künstler unsterblich machen. Dazu entführt er eine Familie auf seine Ranch nach Utah, wo er ein bizarres Atelier eingerichtet hat. Doch irgendetwas läuft diesmal anders: Stassler, der sonst kühle Distanz zu seinen Modellen wahrt, glaubt, in der Tochter der Familie eine Seelenverwandte zu finden, die ihn auch erotisch ungemein fasziniert. Und dann taucht die Kunststudentin Kerry auf. Sie hofft, von Stasslers Arbeit lernen zu können. Doch der ist im Moment mit ganz anderen Dingen beschäftigt. Da entdeckt Kerry zufällig ein makabres unterirdisches Verlies - und die gekidnappte Familie...

Mark Nykanen: Totenstarre. (The Bone Parade, 2004). Roman. Aus dem Amerikanischen von Fred Kinzel. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 413 S., 21.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

 

« Krimis im Limes Verlag »

 

Monatsübersicht September 2005

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen