legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

be.bra

 

 Tod in Arkadien

Jens Luckwaldt: Tod in Arkadien

Info des be.bra Verlags:
Eine illustre Schar von Sommergästen hat sich auf Schloß Thorau eingefunden. Während die kleine, feine Gesellschaft sich noch mit Landpartien, Séancen und Kartenspielen die Zeit vertreibt, läuft im Verborgenen bereits erbarmungslos das Räderwerk einer Intrige. Mit tödlichem Ausgang: Eine Leiche liegt inmitten des herrlichen Parks. Kann der eigens aus der Hauptstadt angereiste Gerichtspräsident Schwan den Urheber des Verbrechens ermitteln? Ein wahrer »Criminal-Fall« aus dem späten 18. Jahrhundert, erzählt in Briefen der Protagonisten. Man lügt, man lästert, und doch offenbaren die Dokumente am Ende die Wahrheit - den Schlüssel zu einem grausamen Geheimnis...

Jens Luckwaldt: Tod in Arkadien. Ein Kriminalfall aus dem späten 18. Jahrhundert. Historischer Kriminalroman. Berlin: Bebra-Verlag, 2007 (1. Aufl. - Norderstedt: Books on Demand, 2006), kartoniert (?), 351 S., 14.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im be.bra Verlag »

 

Monatsübersicht September 2007

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen