legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

btb

 

 Tanz in den Tod

Paul-François Husson: Tanz in den Tod

Info des btb Verlags:
Kommissar Bjørns erster Fall
Ausgerechnet im Winter und ausgerechnet nach Oslo wird die junge Angèle von der Sportredaktion ihrer Lokalzeitung geschickt, um von der Europameisterschaft im Majorettentanz zu berichten - dabei leidet sie unter einer ausgewachsenen Phobie vor Eis, Schnee und Kälte. Doch sehr bald muss sich Angèle nicht nur ihren Ängsten stellen, sondern auch den Verdächtigungen der Osloer Polizei: Als es zu mysteriösen Morden an den Tänzerinnen des Turniers kommt, gerät die junge Journalistin ins Fadenkreuz der Ermittler. Der vom Schicksal gebeutelte Kommissar Bjørn wird extra aus seinem Zwangsruhestand wieder in den Dienst beordert, um die Ermittlungen zu leiten. Doch er tappt lange Zeit im Dunkeln. Zu lange, denn immer mehr Majoretten werden Opfer grausamer Verbrechen...

Paul-François Husson: Tanz in den Tod. (Crystale, 2007). Kriminalroman. Aus dem Französischen von Katrin Müller. Deutsche Erstausgabe. btb Taschenbuch Nr. 73899, 444 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

 Die Perspektive des Gärtners

Håkan Nesser: Die Perspektive des Gärtners

Info des btb Verlags:
Der neue Nesser - Tatort New York
Wo ist Sara? Vierzehn Monate ist es her, dass Erik und Winnie Steinbecks vierjährige Tochter verschwunden ist. Beim Spielen von einem fremden Mann auf der Straße angesprochen, in einem dunklen, großen Wagen mitgenommen. Das ist alles, was man weiß. Danach verliert sich die Spur. Kein Erpresserbrief, kein Hinweis auf mögliche Täter. Es ist nicht der erste Schicksalsschlag für Winnie - war doch ihr erster Mann zusammen mit der gemeinsamen Tochter tödlich verunglückt. Um Abstand zu gewinnen, schlägt Winnie Erik deshalb vor, in die USA zu ziehen. Die beiden lassen sich in New York nieder. Und zunächst scheint dies die rettende Idee. Winnie fängt wieder an zu malen, Erik geht jeden Tag in eine öffentliche Bibliothek, um dort zu schreiben. Schon bald jedoch kippt die Situation. Seltsame Dinge geschehen. Winnie behauptet zu wissen, dass Sara noch lebt. Sie malt ein Bild, das exakt die Situation der Entführung wiedergibt, alles ist fotogenau wiedergegeben - bis auf das Gesicht des Mannes. Erik ist beunruhigt. Durch Zufall entdeckt er, dass seine Frau heimlich aus dem Haus geht, wenn er fort ist. Dass sie obskure Bekanntschaften pflegt. Sie streitet es ab. Und dann erfährt er, dass Winnie ihm nicht die Wahrheit gesagt hat über ihre Vergangenheit...

Håkan Nesser: Die Perspektive des Gärtners. (Maskarna på Carmine Street, 2009). Roman. Aus dem Schwedischen von Christel Hildebrandt. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 316 S., 19.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

 Corpus Delicti

Juli Zeh: Corpus Delicti

Info des btb Verlags:
Jung, attraktiv, begabt und unabhängig: Das ist Mia Holl, eine Frau von dreißig Jahren, die sich vor einem Schwurgericht verantworten muss. Zur Last gelegt wird ihr ein Zuviel an Liebe (zu ihrem Bruder), ein Zuviel an Verstand (sie denkt naturwissenschaftlich) und ein Übermaß an geistiger Unabhängigkeit. In einer Gesellschaft, in der die Sorge um den Körper alle geistigen Werte verdrängt hat, reicht dies aus, um als gefährliches Subjekt eingestuft zu werden. Juli Zeh entwirft in Corpus Delicti das spannende Science-Fiction-Szenario einer Gesundheitsdiktatur irgendwann im 21. Jahrhundert, in der Gesundheit zur höchsten Bürgerpflicht geworden ist.

Juli Zeh: Corpus Delicti. Ein Prozess. btb Taschenbuch Nr. 74066 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Schöffling, 2009), 263 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei btb »

 

Monatsübersicht September 2010

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen