legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Deutscher Taschenbuch Verlag

 

Verachtung

Jussi Adler-Olsen: Verachtung

Info des Deutschen Taschenbuch Verlags:
Eine Reihe vermisster Personen aus dem Jahr 1987, die durch eine Person und deren entsetzliches Schicksal verbunden sind: Nete Hermansen. Eine junge Frau ohne jede Chance auf ein selbstbestimmtes Leben, von Menschen grausam misshandelt, wird zwangssterilisiert durch einen fanatischen Arzt und verbannt nach Sprogø, der Insel für ausgestoßene Frauen. Sie nimmt grausam Rache...

Jussi Adler-Olsen: Verachtung. (Journal 64, 2010). Akte 64 - der vierte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q. Thriller. Aus dem Dänischen von Hannes Thiess. dtv Taschenbuch Nr. 21543 (1. Aufl. - München: dtv, 2012), 539 S., 9.95 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Gefangen im Nichts

Kevin Brooks: Gefangen im Nichts

Info des Deutschen Taschenbuch Verlags:
Jamaal wurde brutal misshandelt und mit 22 Messerstichen getötet: Als John Craine den Auftrag annimmt, den Mörder des jungen Somaliers zu suchen, ahnt er nicht, wie mächtig sein Gegner ist. Die Polizei legt Craine einen Stein nach dem anderen in den Weg. Und auch seine Recherchen zu dem mysteriösen Tod seines Mentors Leon Mercer und dessen Frau versucht man zu behindern. Vor allem einem ist der Privatdetektiv ein Dorn im Auge: Detective Chief Inspector Mick Bishop, machtbesessen, skrupellos, mit besten Kontakten ins kriminelle Milieu. Ein Netz aus Korruption und Lügen zieht sich immer enger um Craine zusammen...

Kevin Brooks: Gefangen im Nichts. (Wrapped in White, 2013). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Uwe-Michael Gutzschhahn. Deutsche Erstausgabe. dtv Taschenbuch Nr. 21533, 414 S., 9.95 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Königin bis zum Morgengrauen

Paul Grote: Königin bis zum Morgengrauen

Info des Deutschen Taschenbuch Verlags:
Gestern noch strahlende Siegerin bei der Wahl, heute findet man die fränkische Weinkönigin tot in einer Würzburger Diskothek, gestorben an einer Drogenüberdosis. Motiv und Hergang der Tat geben der Polizei Rätsel auf. Nicolas Hollmann hat sich seinen Urlaub in Franken eigentlich anders vorgestellt. Mit seiner Familie auf Verwandtenbesuch in Würzburg wollte er, Besitzer eines Weinguts am Rio Douro, während der Ferien mehr über Weißwein und dessen Anbau erfahren. Doch nun wird er von verschiedenen Seiten bedrängt, bei seinen Winzerbesuchen Hintergründe des Falls zu recherchieren. Und tatsächlich stößt er auf alte Feindschaften...

Paul Grote: Königin bis zum Morgengrauen. Mord in Franken - Kriminalroman. Originalausgabe. dtv Taschenbuch Nr. 21535, 383 S., 9.95 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Bitterer Chianti

Paul Grote: Bitterer Chianti

Info des Deutschen Taschenbuch Verlags:
Ein Winzer und sein Sohn verschwinden, einem Weingut werden Strom und Wasser abgestellt, ein anderes geht in Flammen auf. Frank Gatow, der in der Toskana für einen Weinführer fotografiert, bemerkt die Manipulation von Proben. Anfangs ist er nur Beobachter der mysteriösen Ereignisse, aber als der Winzer und sein Sohn nicht wieder auftauchen, wird er selbst zum Verdächtigen. Da kommen ihm zwei Winzerinnen unerwartet zu Hilfe.

Paul Grote: Bitterer Chianti. Kriminalroman. dtv Taschenbuch Nr. 21537 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 2005), 346 S., 9.95 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tod in Bordeaux

Paul Grote: Tod in Bordeaux

Info des Deutschen Taschenbuch Verlags:
Martin Bongers ist erschüttert: Gestern erst hat er sich von seinem besten Freund, einem Winzer im Bordelais, verabschiedet, nun ist Gaston tot. Und der Wein, den Martin verkosten sollte, ist ihm auf seiner Rückreise nach Frankfurt gestohlen worden. Martin wird misstrauisch. Er muss zurück nach Frankreich, muss wissen, was mit Gaston geschehen ist.

Paul Grote: Tod in Bordeaux. Kriminalroman. dtv Taschenbuch Nr. 21536 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 2004), 381 S., 9.95 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Verbrechen

David Hewson: Das Verbrechen

Info des Deutschen Taschenbuch Verlags:
Nanna Birk Larsen. 19 Jahre alt. Schülerin aus Kopenhagen. Brutal vergewaltigt, noch lebend in den Kofferraum eines schwarzen Ford-Transporters gesperrt und in einem Kanal versenkt. Eigentlich ist es Sarah Lunds letzter Arbeitstag. Die Koffer für den Umzug nach Schweden sind gepackt, ihr Nachfolger steht bereit. Die Kommissarin kann so leicht nichts erschüttern. Doch dieser Mord geht ihr unter die Haut. Verschmähte Verehrer, Mitschüler, Lehrer: Im Fokus stehen viele, Nanna war sehr beliebt. Nicht nur in der Schule: Die Spuren führen auch in die höchsten Ränge der Politik, und gerade tobt in Kopenhagen der Kommunalwahlkampf. Vom Fall wie besessen setzt Sarah Lund sich über jegliche Dienstvorschrift hinweg, ja riskiert sogar ihr Leben...

David Hewson: Das Verbrechen. (The Killing, 2012). Kommissarin Lunds erster Fall. Roman. Basierend auf dem Drehbuch von Søren Sveistrup. Deutsch von Barbara Heller und Rudolf Hermstein. dtv Taschenbuch Nr. 21539 (1. Aufl. - Wien: Zsolnay, 2013), 798 S., 11.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei dtv »

 

Monatsübersicht September 2014

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen