legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Berlin Verlag

 

Bittere Rache

Dagmar Lutz: Bittere Rache

Info des Berlin Verlags:
Der erste Fall für Kommissarin Anna Carlotta aus Spoleto.
Wer ist der alte Mann, der tot und übel zugerichtet unweit eines kleinen Bergdorfes in der Valnerina gefunden wird? Ein neuer Stern am Krimihimmel: Anna Carlotta, Italienerin, Kommissarin, geschieden von einem Deutschen und allein erziehende Mutter von zwei halbwüchsigen Kindern. Sie lebt in einem Naturpark in Umbrien, normalerweise ein beschaulicher Ort. Doch jetzt wurde ein Mann gefunden, offensichtlich gefoltert und dann ermordet. Wer tötet einen Mann, der jenseits der siebzig ist? Raubmord scheidet aus, die Talbewohner schweigen beharrlich. Als die Identität des Mannes geklärt ist, führen Spuren nach Deutschland und Tschechien und zu einem Mädchenhändlerring. Auch die Mafia hat ihre Hände im Spiel. Die Ermittlungen bringen Kommissarin Carlotta selbst in Gefahr, und sie ist froh, dass ihre Kinder nach Deutschland zu ihrem Vater fahren. Der Mädchenhändlerring wird gesprengt, aber nicht alle Hintermänner können dingfest gemacht werden. Doch der Mord ist damit noch nicht aufgeklärt, erst ganz am Ende bekommt der Fall eine vollkommen überraschende Wende: Die Auflösung führt zurück in eine dunkle Zeit und zu einem Verbrechen, das bereits 1943 geschah...

Dagmar Lutz: Bittere Rache. Ein Fall für Kommissarin Carlotta. Kriminalroman. Originalausgabe. BVT Nr. 315, 191 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Berlin Verlag »

 

Monatsübersicht Oktober 2005

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen