legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Blanvalet

 

Mord zum Dessert

Andrea C. Busch und Almuth Heuner (Hg.): Mord zum Dessert

Info des Blanvalet Verlags:
Eine Leiche - und jede Menge Gründe zum Feiern!
Ob zum Muttertag oder im Advent - es gibt Anlässe, da festlich aufgekocht wird. Und zwischen Kastanienkuchen, Maibowle, Truthahn nach Südstaatenart und Silvestercocktail kommt der eine oder andere Koch mächtig ins Schwitzen, so mancher Gast ins Schwelgen - oder aber zu Tode...

Anderthalb Dutzend Kurzkrimis und über 100 Festtagsrezepte zum Nachkochen sind garantiert frei von tödlichen Nebenwirkungen und letalen Langzeitfolgen! Perfekte Menüs zu perfekten Anlässen - und perfekte Verbrechen als Sahnehäubchen!

Andrea C. Busch und Almuth Heuner (Hg.): Mord zum Dessert. 18 Krimis und viele internationale Festtagsmenüs. Blanvalet Taschenbuch Nr. 37202 (1. Aufl. - Hildesheim: Gerstenberg, 2003), 313 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Grazie

Chelsea Cain: Grazie

Info des Blanvalet Verlags:
Es ist niemals vorbei: Die FURIE kehrt zurück...
Zehn Jahre verfolgte Detective Archie Sheridan die bildschöne Serienmörderin Gretchen Lowell. Zehn Tage litt er in ihren Händen. Er brachte sie hinter Gitter, aber nie wieder kam er von ihr frei. Jetzt ist das Unfassbare geschehen. Die eiskalte Psychopatin ist entkommen. Archie kann sie nur auf eine Art stellen: Indem er sich absichtlich in ihre Falle locken lässt. Gretchen glaubt sich am Ziel ihrer Wünsche, doch Archie hat ganz eigene Pläne. Zwischen Jäger und Gejagter entbrennt ein perfider, tödlicher Machtkampf aus Verführung, Obsession, Hass und Rache...

Chelsea Cain: Grazie. (Sweeheart, 2008). Roman. Aus dem Amerikanischen von Fred Kinzel. Blanvalet Taschenbuch Nr. 37224 (1. Aufl. - München: Limes, 2008), 398 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ein einfacher Mord

Jeffery Deaver: Ein einfacher Mord

Info des Blanvalet Verlags:
Eigentlich ist John Pellam nur nach Maddox gefahren, um Bier und Chips für eine gemütliche Pokerrunde zu besorgen. Doch dann wird der Filmemacher aus Hollywood unvermutet Zeuge eines eiskalten Doppelmords. Und damit fangen seine Schwierigkeiten erst so richtig an: Die Staatsanwaltschaft setzt John mächtig unter Druck, weil sie glaubt, er könne den Auftraggeber des brutalen Verbrechens identifizieren. Und als John aus demselben Grund ins Visier der Mafia gerät, sieht er sich in einer scheinbar ausweglosen Klemme: Schweigen ist bestimmt nicht immer Gold, aber Reden wäre sein sicherer Tod...

Jeffery Deaver: Ein einfacher Mord. (Bloody River Blues, 1993 als William Jefferies). Roman. Aus dem Amerikanischen von Helmut Splinter. Sonderausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 37391 (1. Aufl. - München: Blanvalet, 2005), 350 S., 5.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Süsse Rache

Linda Howard: Süsse Rache

Info des Blanvalet Verlags:
Manchmal ist der Tod der Weg zu einem neuen Leben...
Lange Zeit war Drea Rousseau die strahlende Geliebte von Gangsterboss Rafael Salinas. Als Rafael sie aber für eine Liebesnacht an einen Auftragskiller verkauft, hat sie genug - egal, wie sehr sie die Nacht auch genossen hat. Drea verschwindet, mit zwei Millionen im Gepäck. Und dem Killer auf ihren Fersen. In Panik verliert Drea die Kontrolle über ihr Auto. Die Ärzte können nur noch ihren Tod feststellen. Doch Drea bekommt eine zweite Chance. Will sie diese nutzen, muss sie den Mann zur Verantwortung ziehen, der ihren Tod in Auftrag gab. Selbst wenn sie das erneut ihr Leben - und ihr Herz - kosten könnte...

Linda Howard: Süsse Rache. (Death Angel, 2008). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Christoph Göhler. Deutsche Erstausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 37315, 381 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der schwarze Gral

Arsen Rewazow: Der schwarze Gral

Info des Blanvalet Verlags:
Ein gut bezahlter Auftrag ist genau das, was Josif Mesenin für seine PR-Agentur brauchen kann. Wozu aber soll er bestimmte mysteriöse Worte und eine seltsame Zahlenkombination im Internet platzieren? Aus Neugier über den merkwürdigen Kunden beginnt Josif zu recherchieren und macht sich eine uralte mächtige Bruderschaft zum tödlichen Feind. Über alle Kontinente hinweg beginnt eine gnadenlose Jagd von einem erbarmungslosen Gegner, der Josif näher steht, als er je vermutet hätte. Denn das Geheimnis geht zurück bis zum Ursprung allen Lebens - und könnte zugleich sein Ende sein...

Arsen Rewazow: Der schwarze Gral. (Odinotshestvo-12, 2005). Thriller. Aus dem Russischen von Anna Serafin. Blanvalet Taschenbuch Nr. 37316 (1. Aufl. - München: Blanvalet, 2007), 510 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der schwarze Papst

Eric Walz: Der schwarze Papst

Info des Blanvalet Verlags:
Mord im Namen des Vaters..
Rom 1552. Warum stirbt ein Schüler während der Eröffnung des Collegium Germanicum, der deutschen Schule der Jesuiten, durch Gift? Und wer hat Carlotta aus dem Fenster gestürzt? Der junge Jesuit Sandro Carissimi ermittelt mit der Unterstützung der lebenslustigen Glasmalerin Antonia Bender, die er wie Carlotta in Triest kennen gelernt hat. Die Nachforschungen sind heikel, führen sie doch in die allerheiligsten Gemächer des Vatikans, wo den Mächtigen mehr an den Geheimnissen der Kirche, als an den Geboten Gottes liegt...

Historische Hochspannung aus dem sündigen Rom! Der neue Mittelalter-Kriminalroman um die junge Glasmalerin Antonia Bender und den Jesuitenpater Sandro Carissimi!

Eric Walz: Der schwarze Papst. Historischer Kriminalroman. Originalausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 37269, 444 S., 12.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Liebeskind

Christine Westendorf: Liebeskind

Info des Blanvalet Verlags:
Zwei Tote in einer Woche. Einer mit durchtrennter Kehle, ein anderer von einem Fabrikregal erschlagen. Beide waren im beschaulichen Maschen bei Hamburg zuhause, und beide wurden nach Eintritt des Todes grausam verstümmelt. Kommissarin Greve ist ratlos. Bis auf eine ominöse, unauffindbare Frau gibt es keine Spur. Doch dann ereignet sich ein dritter Mord, und mit ihm findet sich der erste Hinweis: Die Opfer gingen alle in dieselbe Schulklasse. Was haben sie sich nur einst zuschulden kommen lassen, dass nach so langer Zeit derart grausam Rache geübt wird? Christine Westendorfs neuer Hamburg-Krimi, der menschliche Abgründe in ihren dunkelsten Tiefen auslotet. Grandios und atmosphärisch! Die gewitzte und scharfzüngige Hamburger Kommissarin Anna Greve wirkt nicht zuletzt durch ihr turbulentes Privatleben besonders sympathisch und authentisch.

Christine Westendorf: Liebeskind. Kommissarin Greves zweiter Fall. Blanvalet Taschenbuch Nr. 37075 (1. Aufl. - Köln: Fredebold und Fischer, 2008), 475 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Blanvalet »

 

Monatsübersicht Oktober 2009

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen