legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Goldmann

 

Das ist mein Blut

Sigrun Arenz: Das ist mein Blut

Info des Goldmann Verlags:
Ein gemütlicher Landkommissar, seine rasante Kollegin aus der Stadt und ein blutiger Mord
In der Nähe eines alten Römerkastells wird die Leiche des Journalisten Dietmar Kronauer gefunden. In seinen erstarrten Händen: ein Abendmahlskelch - gefüllt mit seinem eigenen Blut. Treibt ein religiöser Fanatiker im fränkischen Seenland sein Unwesen oder versucht jemand, seine Tat als Ritualmord zu tarnen? Kommissar Rainer Sailer und seine Kollegin Eva Schatz, ein höchst ungleiches Ermittlerteam, tappen zunächst im Dunkeln, und der Kreis der Verdächtigen erweitert sich ständig. Aber dann geschieht ein weiteres Verbrechen...

Sigrun Arenz: Das ist mein Blut. Sailer und Schatz: ihr erster Fall. Goldmann Taschenbuch Nr. 47475 (Cadolzburg: Ars Vivendi, 2008), 254 S., 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Undercover

Patricia Cornwell: Undercover

Info des Goldmann Verlags:
Bei einem Aufenthalt in Cambridge, Massachusetts, wird die blinde Janie Brolin aus London vergewaltigt und brutal erdrosselt. Eine grausame Tat - die über vierzig Jahre zurückliegt. Win Garano, Ermittler der Staatsanwaltschaft, soll den Fall wieder aufrollen. Doch warum jetzt? Handelt es sich um eine reine Publicity-Aktion von Garanos überehrgeiziger Chefin? Oder steckt doch mehr dahinter? Bei seinen Nachforschungen gerät Win Garano in ein bedrohliches Labyrinth aus Machthunger, Intrigen und Verrat...

Patricia Cornwell: Undercover. (The Front, 2008). Roman. Aus dem Amerikanischen von Andrea Fischer. Goldmann Taschenbuch Nr. 47011 (1. Aufl. - Hamburg: Hoffmann und Campe, 2008), 188 S., 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die stillen Wasser des Todes

Deborah Crombie: Die stillen Wasser des Todes

Info des Goldmann Verlags:
Oktober in dem beschaulichen Städtchen Henley-on-Thames. Das Boot der Polizistin und Rudererin Patricia Meredith wird ans Ufer der Themse gespült. Kurz darauf findet der Hundeführer Seth Murray Patricias Leiche. Zunächst geht die Polizei von einem Unfall aus, doch dann wird Murray erschossen am Themseufer aufgefunden. Gibt es einen Zusammenhang zwischen beiden Todesfällen? Superintendent Duncan Kincaid und seine Frau Inspector Gemma James kommen einem Korruptionsfall auf die Spur, der immer größere Ausmaße annimmt und in die höchsten Ränge der Londoner Polizei führt.

Deborah Crombie: Die stillen Wasser des Todes. (No Mark Upon Her, 2011). Roman. Aus dem Amerikanischen von Andreas Jäger. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 47465, 475 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Herzstoß

Joy Fielding: Herzstoß

Info des Goldmann Verlags:
Die Hoffnung stirbt nie. Sie tötet...
Marcy Taggart, die in Toronto lebt, hat schwere Zeiten hinter sich. Zwei Jahre zuvor ertrank ihre Tochter Devon unter rätselhaften Umständen. Obwohl die Leiche nie auftauchte, gilt Devon als tot, doch Marcy klammert sich an die irreale Überzeugung, dass ihre Tochter eines Tages zu ihr zurückkehrt. Als ihr Mann Peter sie dann auch noch verlässt, hat Marcy nichts mehr, worauf sie noch vertrauen kann im Leben. Dennoch entschließt sie sich, die gemeinsam geplante Reise nach Irland alleine anzutreten. Und dort geschieht etwas Unfassbares, denn sie glaubt, in einem Pub in Cork die Silhouette ihrer Tochter gesehen zu haben. Marcy mietet sich in einer kleinen Pension ein, besessen von dem Gedanken, Devon endlich zu finden. Doch während sie noch damit beschäftigt ist, widersprüchlichen Hinweisen zu folgen, wird ihr Zimmer völlig verwüstet. Hat sie einen unsichtbaren Feind, der verhindern will, dass sie dem rätselhaften Schicksal ihrer Tochter auf den Grund kommt? Noch kann Marcy nicht ahnen, dass sie in Geschehnisse verwickelt werden wird, die sie fast das Leben kosten...

Joy Fielding: Herzstoß. (Now You See Her, 2011). Roman. Aus dem Amerikanischen von Kristian Lutze. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 378 S., 19.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

999 - Der letzte Wächter

Carlo Adolfo Martigli: 999 - Der letzte Wächter

Info des Goldmann Verlags:
Drei Zeitebenen, ein Giftmord und 99 geheime Thesen
Italien, zur Zeit der Renaissance: In Florenz verfasst der Philosoph und Theologe Pico della Mirandola 900 Thesen zur Natur Gottes und der Menschheit - und wird dafür der Ketzerei beschuldigt. Was niemand weiß: Nicht von den offiziellen 900, sondern von 99 zusätzlichen Thesen geht die eigentliche Gefahr für den einzig wahren Glauben aus. Und so wird das ketzerische Manifest an ein sicher geglaubtes Versteck gebracht - bis Jahrhunderte später sich ein mörderisches Regime Mirandolas Thesen zu nutze machen will und dafür über Leichen geht...

Carlo Adolfo Martigli: 999 - Der letzte Wächter. (L'ultimo custode, 2009). Roman. Aus dem Italienischen von Beate Kühn. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 47630, 471 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Midas-Komplott

Boyd Morrison: Das Midas-Komplott

Info des Goldmann Verlags:
Der legendäre Schatz des Midas. Wer ihn finden will, muss über Leichen gehen
Ingenieur Tyler Locke wird zu einer Bombenentschärfung gerufen. Als er den Einsatzort erreicht, stellt sich heraus, dass eine zweite Person denselben Auftrag erhalten hat: Stacey Bennett ist Professorin für antike Sprachen. Um die Bombe zu entschärfen, müssen die beiden ein Rätsel lösen, das auf Archimedes zurückgeht. Doch dies ist nur die erste Prüfung. Schon bald entdecken Tyler und Stacey, dass jemand sie benutzt, um einem viel größeren Geheimnis auf die Spur zu kommen. Seit Menschengedenken harrt der mythenumwobene Schatz des Midas seiner Entdeckung, und die Gier nach dem Gold ist so lebendig wie eh und je...

Boyd Morrison: Das Midas-Komplott. (The Vault, 2011). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Max Merkatz. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 47309, 412 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Einer trage des anderen Schuld

Anne Perry: Einer trage des anderen Schuld

Info des Goldmann Verlags:
William Monk, Inspector bei der Londoner Wasserpolizei, glaubt, den Fall Jericho Phillips abschließen zu können: Der Kinderschänder und Mörder ist tot, sein Pädophilenring zerschlagen. Doch Arthur Ballinger, der Schwiegervater von Monks Freund, dem Anwalt Sir Oliver Rathbone, hat mit der Sache zu tun: Ballinger hat die in den Skandal verwickelten Honoratioren der Stadt mit kompromittierenden Fotos erpresst und steht nun vor Gericht. Als Rathbone, der seinen Schwiegervater verteidigen soll, in den Besitz der Fotos gelangt, sieht er sich in einer teuflischen Versuchung gegenüber...

Anne Perry: Einer trage des anderen Schuld. (Acceptable Loss, 2011). Roman. Aus dem Englischen von Peter Pfaffinger. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 47551, 441 S., 12.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Goldmann Verlag »

 

Monatsübersicht Oktober 2011

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen