legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Heyne

 

Special Net Force 1 - Todesspiel

Tom Clancy /Steve Pieczenik: Special Net Force 1 - Todesspiel

Info des Heyne Verlags:
Die neue Serie vom Meister des Techno-Thrillers!

Das virtuelle Reich von Sarxos ist das beliebteste Kriegsspiel im Netz. Tausende schalten sich jede Nacht ein und führen ihre Fantasiearmeen in den Krieg. Doch plötzlich passiert etwas, das das Spiel zum tödlichen Ernst werden lässt.

Tom Clancy /Steve Pieczenik: Special Net Force 1 - Todesspiel. (Tom Clancy's Net Force: The Deadliest Game). Roman. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 01/13219, 6.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das zweite Herz

Michael Connelly: Das zweite Herz

Info des Heyne Verlags:
Eine junge Frau bittet Terry McCaleb um Hilfe: Ihre Schwester wurde ermordet und der Ex-FBI-Agent soll den Mörder aufspüren. Nach seinem Erfolg mit "Der Poet" der neue Thriller von Michael Connelly, der »geschickt mit den Ängsten seiner Leser spielt.« Der Spiegel

Michael Connelly: Das zweite Herz. (Bloodwork, 1998). Roman. Aus dem Amerikanischen von Sepp Leeb. Heyne Taschenbuch Nr. 01/13195 (1. Aufl. - München: Heyne, 1999), 9.95 Euro (D).

 

[Krimi-Auslese 11/2000]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Mädchen und der Priester

Paul C. Doherty: Das Mädchen und der Priester

Info des Heyne Verlags:
England 1564: In der Umgebung von Dunmow geschehen bestialische Morde. Die Außenseiterin Rebecca und der Jesuitenpriester Michael setzen sich auf die Fährte des dämonischen Frogmore. Eine dramatische Verfolgungsjagd beginnt, die vom ottomanischen Reich bis an den Hof Iwans des Schrecklichen führt.

Paul C. Doherty: Das Mädchen und der Priester. (The Soul Slayer). Roman. Aus dem Englischen von Nina Bader. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 01/13197, 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Mann von nebenan

Amelie Fried: Der Mann von nebenan

Info des Heyne Verlags:
Nach ihrer Scheidung will Kate ganz neu anfangen. Das kleine, abgelegene bayerische Dorf scheint für sie und ihren Sohn Samuel dafür genau das Richtige zu sein. Leider entpuppt sich ihr anfänglich so freundlicher Nachbar bald als ziemlich aufdringlich. Kate sieht sich gezwungen, ihn in die Schranken zu weisen, und schafft sich damit einen unversöhnlichen Feind. Bald fühlt sie sich von ihm auf Schritt und Tritt verfolgt und bedroht. So beschliesst sie, sich den bösen Nachbarn ein für allemalvom Hals zu schaffen...

Amelie Fried: Der Mann von nebenan. Roman. Heyne Taschenbuch Nr. 01/13194 (1. Aufl. - München: Heyne, 1999), 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

In einer Winternacht

Mary Higgins Clark: In einer Winternacht

Info des Heyne Verlags:
Mitten im Winter setzt die verzweifelte Sondra ihr neugeborenes Kind vor der Kirche von St. Clement in Manhattan aus, in der Hoffnung, dass das kleine Mädchen auf diesem Weg in gute Hände gelangt. Zwar kann sich die musikalisch hochbegabte Sondra von nun an ungestört ihrer Karriere als Geigerin widmen, aber im Laufe der Zeit wird sie mehr und mehr von Gewissensbissen gequält. Das ungewisse Schicksal ihrer Tochter lässt sie nicht mehr los. Sie macht sich auf die Suche nach ihr und muss entsetzt feststellen, dass in jener Winternacht nie ein Säugling vor der Kirche gefunden wurde. Zusammen mit der Hobbydetektivin Alvirah Meehan beginnt Sondra nun mit der mühsamen Spurensuche. Keine der Frauen ahnt, dass der Säugling in jener Nacht in dieHände eines Kirchendiebs geriet, der die kleine Stellina seither als seine Tochter ausgibt. Das mittlerweile siebenjährige Mädchen wünscht sich nichts sehnlicher, als seine Mutter zu finden.Der angebliche Vater scheint das jedoch unter allen Umständen verhindern zu wollen. Erst beim vorweihnachtlichen Krippenspiel stößt Alvirah auf die entscheidende Spur.

Mary Higgins Clark: In einer Winternacht. (All Through the Night). Roman. Aus dem Amerikanischen von Karin Dufner. Heyne Taschenbuch Nr. 01/13275 (1. Aufl. - München: Heyne, 1999), 191 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Bullenwinter

Karr & Wehner: Bullenwinter

Info des Heyne Verlags:
Gonzo erlebt den Schock seines Lebens: Er will mit seiner Videokamera einen spektakulären Verkehrsunfall filmen und stellt fest, dass das Opfer seine Assistentin Betty ist.

»In ihrem überdrehten Realismus sind die Gonzo-Romane zynische Porträts des gewissenlosen Medienbetriebs.« Der Standard

Karr & Wehner: Bullenwinter. Roman. Heyne Taschenbuch Nr. 01/13244 (1. Aufl. - Zürich: Haffmans, 1999), 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Heyne Verlag »

 

Monatsübersicht November 2000

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen