legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Schwindlerinnen

Kerstin Ekman: Schwindlerinnen

Info des Piper Verlags:
Hintergründig und leicht: der neue Roman der Grande Dame der schwedischen Literatur.
Lillemor Troj, die gefeierte 80-jährige Schriftstellerin, sitzt bei ihrem verblüfften Verleger: Er will nicht glauben, dass sie einen Unterhaltungsroman vorgelegt hat. Lillemor selbst aber kennt das Manuskript noch gar nicht - denn wieder hat es ihre jahrzehntelange Freundin Babba geschrieben, wie alle anderen Bücher auch. Nur diesmal enthält es die ungeschminkte, boshafte Wahrheit über die große Autorin Lillemor Troj. Es ist die Geschichte der beiden Frauen, ihrer Schwächen und Verletzungen - und natürlich ist es die Chronik ihres großen Betrugs...

Kerstin Ekman nimmt sich selbst und die vornehme Welt der Literatur aufs Korn, wenn sie von der großen Abrechnung der beiden Frauen erzählt, von Aufrichtigkeit und Lügen, Einsamkeit und Nähe, Einbildung und Wirklichkeit.

Kerstin Ekman: Schwindlerinnen. (Grand final i skojarbranschen, 2011). Roman. Aus dem Schwedischen von Hedwig M. Binder. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 447 S., 22.99 Euro (D), eBook 16.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Lotse

Frederick Forsyth: Der Lotse

Info des Piper Verlags:
Am 24. Dezember 1957 ist ein englischer Pilot auf dem Heimflug nach Norfolk, um mit seiner Familie Weihnachten zu feiern. Doch in 27.000 Fuß Höhe versagen Kompaß, Funkgerät und die gesamte Elektronik. Eine Landung ohne Instrumente verhindert der Nebel. Als der Flieger bereits den Tod vor Augen hat, taucht neben ihm in den Wolken ein uralter Jagdbomber auf. Der geheimnisvolle Lotse geleitet den jungen Engländer sicher zum nächsten Flugplatz, wo er unversehrt notlanden kann. Erst dort wird ihm bewusst, welch rätselhaften Umständen er seine dramatische Rettung verdankt...

Frederick Forsyth: Der Lotse. (The Shepherd, 1975). Aus dem Englischen von Rolf und Hedda Soellner. Serie Piper Bd. 30122(1. Aufl. - München: Piper, 1976), 93 S. durchgehend vierfarbig, 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Blut für Blut

Julie Hastrup: Blut für Blut

Info des Piper Verlags:
Der neue Fall für Ermittlerin Rebekka Holm
Die bekannte Sozialarbeiterin Kissi Schack wird brutal misshandelt und ermordet aufgefunden. Gleichzeitig erschüttert eine Serie bestialischer Vergewaltigungen Kopenhagen, die große Ähnlichkeit mit einem früheren Verbrechen hat. Rebekka Holm ermittelt zusammen mit ihren Kollegen Reza Aghajan und Niclas Lundell in zwei Fällen, die sich mit Fortschreiten der Ermittlungen allmählich zu einem nicht enden wollenden Albtraum verflechten...

Julie Hastrup: Blut für Blut. (Det blinde punkt, 2010). Thriller. Aus dem Dänischen von Hanne Hammer. Deutsche Erstausgabe. Serie Piper Bd. 30114, 444 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ruhe sanft, mein Herz

Claude Izner: Ruhe sanft, mein Herz

Info des Piper Verlags:
Ein Buchhändler auf Verbrechersuche in Paris
Eine Mordserie im Paris des Jahres 1890 erschüttert den Buchhändler Victor Legris, denn mit einem der Opfer verband ihn ein amouröses Verhältnis. So wird er zum unfreiwilligen Ermittler bei der Aufklärung mehrerer Verbrechen. Ein Kriminalroman,der mit Pariser Charme und viel Geist und Witz bezaubert.

Claude Izner: Ruhe sanft, mein Herz. (La disparue du Père-Lachaise, 2003). Ein Paris-Krimi. Aus dem Französischen von Gabriele Wurster. Serie Piper Bd. 30121 (1. Aufl. - München: Pendo, 2011), 335 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tod an der Leine

Susanne Mischke: Tod an der Leine

Info des Piper Verlags:
Für Kommissar Rodriguez ist es Liebeauf den ersten Blick, als er der kühlen Schönheit Marla Toss über den Weg läuft. Zeit, sie näher kennenzulernen, hat er allerdings nicht, denn zwei Tage später liegt sie tot an der Leine. Wieder ein Fall für die Kripo Hannover unter der Leitung von Kommissar Bodo Völxen. Diesmal führen die Spuren jedoch bis tief unter die Stadt, und die Ermittlungen sind nicht ganz ungefährlich.

Susanne Mischke: Tod an der Leine. Kriminalroman. Serie Piper Bd. 30119 (1. Aufl. - München: Piper, 2009), 267 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tödliche Weihnacht überall

Susanne Mischke (Hg.): Tödliche Weihnacht überall

Info des Piper Verlags:
Vom Weihnachtsmord, da komm ich her
Stille Nacht, heilige Schlacht, alles tötet, einsam lacht... der gewiefteste unter den Weihnachtsmördern! Wer das Fest der Hiebe überlebt, während manch anderem die Lichter ausgehen, das verraten Ihnen bekannte Krimiautoren in schaurig schönen und bislang unveröffentlichten Geschichten. Ruten waren gestern, heute kommen Christbaumständer und andere Geschütze zum Einsatz. Seien Sie gewarnt

Susanne Mischke (Hg.): Tödliche Weihnacht überall. Kriminelle Geschichten zum Fest. Originalausgabe. Serie Piper Bd. 30022, 223 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Piper Verlag »

 

Monatsübersicht November 2012

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen