legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Blanvalet

 

Die Ajima-Verschwörung

Clive Cussler: Die Ajima-Verschwörung

Info des Blanvalet Verlags:
Von Ajima aus, einer kleinen Insel im Pazifik, steuert ein skrupelloses japanisches Verschwörer-Kartell die atomare Bedrohung, mit der sie die Weltmacht USA in die Knie zwingen will. Für Dirk Pitt, der im Auftrag der NUMA die Katastrophe abwenden soll, beginnt ein Wettlauf mit der Zeit. Zwischen wahnwitzigen Verfolgungsjagden, mörderischen Duellen nach Samurai-Art, brutalen Entführungen und modernster Computertechnik treibt die Situation unaufhaltsam auf ein explosives Finale zu...

Clive Cussler: Die Ajima-Verschwörung. (Dragon, 1990). Roman. Aus dem Amerikanischen von Dörte und Frieder Middelhauve. Blanvalet Taschenbuch Nr. 35811 (1. Aufl. - München: Blanvalet, 1991), 544 S., 10.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der nächste Mord

Lisa Gardner: Der nächste Mord

Info des Blanvalet Verlags:
Entgegen dem offiziellen Polizeibericht ist der brillante FBI-Agent Pierce Quincy überzeugt, dass der Tod seiner Tochter Amanda kein normaler Unfall war. Aber nur ein Mensch glaubt und hilft ihm: die junge Polizeibeamtin Rainie Connor. Aber der Killer, der seine Opfer studiert, ihre geheimen Schwächen gnadenlos ausnützt und sich ihr Vertrauen erschleicht, passt in kein FBI-Profil. Der Psychopath lässt auch keinen Zweifel daran, wen er als Nächste töten will: Quincys zweite Tochter. Da sucht Rainie Kontakt zu dem Täter - bereit, vielleicht sogar das nächste Opfer zu werden...

Lisa Gardner: Der nächste Mord. (The Next Accident, 2001). Roman. Aus dem Amerikanischen von Manuela Thurner. Deutsche Erstausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 35631, 448 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Eingekreist

Andy McNab: Eingekreist

Info des Blanvalet Verlags:
Nick Stone, der zähe und knallharte Ex-SAS-Offizier, braucht unbedingt Geld für die medizinische Behandlung seiner Adoptivtochter Kelly. Und Jobs der “Firma" waren in letzter Zeit Mangelware, sonst würde ihn nichts dazu bewegen, den neuen, überaus gefährlichen Auftrag des britischen Geheimdienstes anzunehmen: Lediglich unterstützt von Aaron und Carrie, zwei Öko-Wissenschaftlern, die beim CIA angestellt sind, bereitet sich Nick im Dschungel von Panama auf das halsbrecherische Unternehmen vor, bei dem das Leben Hunderter unschuldiger Menschen auf dem Spiel steht...

Andy McNab: Eingekreist. (Last Light, 2001). Roman. Aus dem Englischen von Wulf Bergner. Deutsche Erstausgabe. Blanvalet Taschenbuch Nr. 35770, 448 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Blanvalet »

 

Monatsübersicht Dezember 2002

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen