legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

btb

 

 Der rote Reiher

Karen Dudley: Der rote Reiher

Info des btb Verlags:
Gartenzwerge? An dieser Spezies hatte die Biologin Robyn nie Interesse. Bis sie anfingen zu morden...

Die junge Biologin Robyn macht Urlaub in Holbrock, einem Nest in der Nähe von Calgary. Doch sie findet keine Ruhe: Erst werden Gartenzwerge gestohlen, dann werden Reifen zerstochen, zwei Menschen kommen um, schließlich wird die junge Frau selbst verfolgt. Hat das Ganze mit einem Umweltskandal zu tun, den Robyns Kollegen untersuchen? Oder hat der psychisch kranke Rocky die Morde begangen? Robyn tappt im Dunkeln. Sie hat keine Ahnung, wer ihr Böses will. Aber eins weiß sie: Sie schwebt in höchster Gefahr.

Karen Dudley: Der rote Reiher. (The Red Heron, 1998). Kriminalroman. Aus dem kanadischen Englisch von Berthold Radke. Deutsche Erstausgabe. btb bei Goldmann Nr. 73161, 347 S., 9.00 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

 Ruhe sanft

E.W. Heine: Ruhe sanft

Info des btb Verlags:
Von E.W. Heines Kille Kille Geschichten kann man nie genug lesen: Elegante, leichtfüßige Miniaturen, die heiter und ungefährlich beginnen und mit einer rabenschwarzen Pointe enden. Seine Themen schöpft Heine aus dem riesigen Fundus menschlicher Gemeinheiten und Schwächen: Denn unter der scheinbar harmlosen Oberfläche des zwischenmenschlichen Alltags lauern überall perfide Abgründe, tödliche Fallen und die düsteren Kräfte des Triebhaften. Ein Muss für alle E.W.-Heine-Fans, und der ideale Einstieg für alle, die es werden wollen.

E.W. Heine: Ruhe sanft. Noch mehr Kille Kille Geschichten. Originalausgabe. btb bei Goldmann Nr. 73268, 174 S., 7.50 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

 Tödliche Bande

Ann-Christin Hensher: Tödliche Bande

Info des btb Verlags:
Ein neuer Fall für Rechtsanwältin Ulrika Stål: Mehrere Tote, ein vermisstes Kind und ein gefährliches Netz aus Eifersucht, Habgier und menschlicher Kälte.

Eine Erbschaft, drei Brüder. Das scheint ein Routinefall für Rechtsanwältin Ulrika Stål zu sein. Wäre da nicht eine lang vermisste Schwester, von der man nicht weiß, ob sie noch lebt - wurde doch zur Zeit ihres Verschwindens eine Leiche entdeckt, die man nicht identifizieren konnte. Je intensiver Ulrika sich mit diesem Fall beschäftigt, desto mehr Tote findet sie. Die sympathische Anwältin verfängt sich in einem Netz aus Lügen und Geheimnissen. Manchmal wähnt sie sich selbst in Gefahr. Will etwa jemand ihre Arbeit behindern?

Ann-Christin Hensher: Tödliche Bande. (I lögnens spår, 2004). Ein Ulrika-Stål-Krimi. Aus dem Schwedischen von Gabriele Haefs. Deutsche Erstausgabe. btb bei Goldmann Nr. 73258, 314 S., 9.00 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei btb »

 

Monatsübersicht Dezember 2004

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen