legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Heyne

 

Der Blutvogt

Rainer Castor: Der Blutvogt

Info des Heyne Verlags:
Ein düsteres Sittengemälde aus dem mittelalterlichen Berlin.
Der auch in der Heilkunde bewanderte neue Blutvogt Martin hat sich einen guten Ruf als Scharfrichter erworben. Als seine junge Frau von ihm schwanger wird, scheint sein Glück vollkommen. Doch dann ereignen sich seltsame Dinge: Zwei Ratsherren werden tot aufgefunden und in der Hütte einer alten Frau liegen rituell hingeschlachtete Kinder.

Rainer Castor: Der Blutvogt. Roman aus dem mittelalterlichen Berlin. Nach einem Stoff von Klaus Gensicke. Herausgegeben von Hanns Kneifel. Heyne Bücher Nr. 47029 (1. Aufl. - Zürich: Haffmans, 1997), 636 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ehernes Gesetz

John T. Lescroart: Ehernes Gesetz

Info des Heyne Verlags:
Der Mord an einem Pfandleiher erregt die Öffentlichkeit in San Francisco. Schnell ist ein Verdächtiger gefunden. Doch dem Anwalt Dismas Hardy kommt diese Eile verdächtig vor, zumal er den mutmaßlichen Täter persönlich kennt. Es ist für ihn eine Frage der Ehre, dass er seine Verteidigung übernimmt.

John T. Lescroart: Ehernes Gesetz. (The First Law, 2003). Roman. Aus dem Amerikanischen von Karin Dufner. Heyne Bücher Nr. 43162 (1. Aufl. - München: Heyne, 2004), Heyne Trade, 543 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Vatikan-Verschwörung

Kai Meyer: Die Vatikan-Verschwörung

Info des Heyne Verlags:
Rätselhafte Morde im Vatikan.
Der Kunstdetektiv Jupiter stößt in Rom auf die Spur des geheimnisumwitterten Kupferstechers Piranesi. Rätselhafte Morde und unheimliche Erscheinungen führen ihn zum legendären Haus des Daedalus, einem vergessenen Ort tief unter den Fundamenten der Stadt. Verbirgt sich dahinter die Hölle selbst, wie ein vatikanischer Geheimbund vermutet?

Kai Meyer: Die Vatikan-Verschwörung. Roman. Heyne Bücher Nr. 43156 (1. Aufl. - München: Heyne, 2000 unter dem Titel »Das Haus des Daedalus«), 446 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Weihnachtsbesuch

Anne Perry: Der Weihnachtsbesuch

Info des Heyne Verlags:
England, Mitte des 19. Jahrhunderts: Anfang Dezember wird Judah Dreghorn, Richter in Penrith im Lake District, ermordet. Nach und nach treffen die ahnungslosen Brüder des Richters zum vermeintlich beschaulichen Weihnachtsfest auf dem idyllischen, familieneigenen Landsitz ein. Mit Hilfe von Henry Rathbone, dem väterlichen Freund der Witwe, begeben Sie sich auf die Suche nach dem Mörder und stoßen dabei auf ein lange gehütetes Geheimnis um den Familienbesitz.

Anne Perry: Der Weihnachtsbesuch. (A Christmas Visitor, 2004). Roman. Aus dem Englischen von Usch Pilz. Deutsche Erstausgabe. Heyne Bücher Nr. 72093, 172 S., 10.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die zweite Stimme

Charles Todd: Die zweite Stimme

Info des Heyne Verlags:
Inspektor Ian Rutledge hat seinen Dienst bei Scotland Yard wieder aufgenommen. Ein Kollege, eifersüchtig auf die Verdienste, die Rutledge sich vor dem Krieg erworben hatte, beauftragt ihn mit einem Fall, der von vornherein aussichtslos erscheint: In einem kleinen Dorf wurde ein alter Soldat ermordet und der Tat verdächtig ist ausgerechnet ein populärer, hochdekorierter Kriegsheld.

Charles Todd: Die zweite Stimme. (A Test of Wills, 1996). Ein Inspektor-Rutledge-Roman. Aus dem Englischen von Uschi Gnade. Deutsche Erstausgabe. Heyne Bücher Nr. 43130, 382 S., 8.95 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 01/2006]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Pate kehrt zurück

Mark Winegardner: Der Pate kehrt zurück

Info des Heyne Verlags:
Vor fünfunddreißig Jahren veränderten Mario Puzos legendärer Roman und Francis Ford Coppolas preisgekrönte Filme über die amerikanische Mafia die populäre Kultur schlagartig. Nun fügt Mark Winegardner, der von Puzos Erbengemeinschaft persönlich ausgewählt wurde, der Saga einen würdigen neuen, großen Paten-Roman hinzu.

Es ist das Jahr 1955:Michael Corleone hat den rivalisierenden New Yorker Banden einen empfindlichen Schlag versetzt und ist dabei, seine Macht zu festigen. Michaels Ziel ist es, seine kriminellen Aktivitäten einzustellen und auf legalem Weg zu Reichtum zu kommen. Doch schon bald sieht er sich mit neuen Intrigen konfrontiert. In dem neuen Epos gelingt es Mark Winegardner, die berühmten Figuren aus Mario Puzos unsterblicher Gangstersaga zu neuem Leben zu erwecken.

Mark Winegardner: Der Pate kehrt zurück. (The Godfather Returns, 2004). Roman. Aus dem Amerikanischen von Jürgen Bürger. Deutsche Erstausgabe. Heyne Bücher Nr. 43151, 669 S., 13.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Heyne Verlag »

 

Monatsübersicht Dezember 2005

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen