legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Ullstein Verlag

 

Kaffee mit Schuss

Diane Mott Davidson: Kaffee mit Schuss

Info des Ullstein Verlags:
Goldy Schulz ist stolz: Gerade hat sie ihr Restaurant eröffnet. Doch am Tag des ersten großen Festessens muß sie feststellen, daß man sie sabotiert. Zunächst vermutet sie, ihr Exmann John Korman habe die Kühlung ausgeschaltet und die Mäuse ausgesetzt. Aber John wird ermordet, und Goldy ist plötzlich die Hauptverdächtige...

Diane Mott Davidson: Kaffee mit Schuss. (Double Shot, 2004). Ein kulinarischer Krimi. Aus dem Amerikanischen von Ursula Walther. Deutsche Erstausgabe. Ullstein Taschenbuch Nr. 26317, 462 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Grauen der Nacht

Thomas Fahy: Das Grauen der Nacht

Info des Ullstein Verlags:
In San Francisco mordet ein Serienkiller zu Bachs Goldberg-Variationen. Die junge Sam, vor Jahren durch einen Überfall traumatisiert, sieht in ihren Träumen die Taten voraus. Doch die Polizei will ihr nicht glauben. Und das Morden geht weiter...

Meisterhaft verbindet Thomas Fahy bebende Spannung mit einer wunderbar poetischen Geschichte.

Thomas Fahy: Das Grauen der Nacht. (Night Visions, 2004). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Andrea Fischer. Ullstein Taschenbuch Nr. 26369 (1. Aufl. - Berlin: Ullstein, 2004), 319 S., 7.95 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Tag, an dem die Sonne verschwand

Liz Rigbey: Der Tag, an dem die Sonne verschwand

Info des Ullstein Verlags:
An dem Tag, an dem die bildhübsche Julia Fox als Assistentin im Observatorium beginnt, verändert sich die Welt für den Astronomen Lomax schlagartig: Der liebenswerte, etwas chaotische Wissenschaftler verliebt sich leidenschaftlich in die etwas hilflos wirkende junge Frau. Als er wenig später erfährt, daß Julia verdächtigt wird, ihren Mann und ihre Stieftochter ermordet zu haben, setzt er alles daran, ihre Unschuld zu beweisen...

»Selbst ausgebuffte Krimileser ahnen bis zur letzten Seite nicht, wie der wahre Mörder heißt.« MAXI
»Ein mörderisch guter Psychothriller« Journal für die Frau

Liz Rigbey: Der Tag, an dem die Sonne verschwand. (Total Eclipse, 1995). Roman. Aus dem Englischen von Uta Angerer und Ursula Wulfekamp. Ullstein Taschenbuch Nr. 26390 (1. Aufl. - München: Heyne, 1995), 606 S., 9.95 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die schwarze Brücke von Venedig

Edward Sklepowich: Die schwarze Brücke von Venedig

Info des Ullstein Verlags:
Privatdetektiv Urbino Macintyre freut sich auf geruhsame Tage in der Lagunenstadt mit seiner Freundin, der eleganten Contessa da Capo-Zendrini. Doch mit der Ruhe ist es schnell vorbei, als der exzentrische Schauspieler Roberto Casarotto-Re auftaucht und für Furore um angebliche Drohbriefe sorgt. Dann geschieht ein Mord, und die unbescholtene Contessa gerät während einer mitternächtlichen Prozession in tödliche Gefahr...

Edward Sklepowich: Die schwarze Brücke von Venedig. (Black Bridge, 1995). Roman. Aus dem Amerikanischen von Thomas Haufschild. Ullstein Taschenbuch Nr. 26383 (1. Aufl. - München: Econ-und-List-Taschenbuch-Verlag, 1999), 272 S., 7.95 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Ullstein Verlag »

 

Monatsübersicht Dezember 2005

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen