legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Piper Verlag

 

Die Einsamkeit des Managers

Manuel Vázquez Montalbán: Die Einsamkeit des Managers

Info des Piper Verlags:
Dieser Auftrag reißt Pepe Carvalho aus seiner Routine - für den ehemaligen CIA-Agenten und Meisterkoch ein beinharter Fall: Er soll den Mord an einem alten Bekannten, Manager eines internationalen Konzerns aufklären. Dessen Leiche wurde mit einem Damenslip in der Tasche gefunden. Eine scheinbar eindeutige Angelegenheit: Jaumá, der Frauenheld, hat es mit einem Zuhälter zu tun bekommen. Doch je intensiver Pepe Carvalho forscht, desto stärker bekommt er den Widerstand aus den höchsten Industriekreisen zu spüren. Ein hintergründiger und eleganter Kriminalroman.

Manuel Vázquez Montalbán: Die Einsamkeit des Managers. (La soledad del manager, 1977). Ein Pepe-Carvalho-Roman. Aus dem Spanischen von Bernhard Straub und Günter Albrecht, durchgesehen und überarbeitet von Anne Halfmann. Piper Taschenbuch Nr. 3148 (1. Aufl.- Reinbek: Rowohlt Taschenbuch Verlag, 1984 unter dem Titel »Carvalho und der tote Manager«), 239 S., 7.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Meere des Südens

Manuel Vázquez Montalbán: Die Meere des Südens

Info des Piper Verlags:
Pepe Carvalho, Flaneur und Bonvivant, Kommunist und Feinschmecker, muß nicht mehr nur treulosen Ehefrauen nachspionieren - endlich wieder ein lukrativer Fall aus der unheiligen Allianz von Politik und Kapital: Der reiche Unternehmer Stuart Pedrell hat sich für immer in die Südsee verabschiedet, doch ein Jahr später liegt er auf einem Baugelände bei Barcelona - erstochen. Offensichtlich hat er keinen Tag in der Südsee verbracht. Als einziges Indiz findet sich in seiner Tasche ein Zettel mit einer merkwürdigen Notiz. Pepe Carvalho steht vor einem großen Rätsel, denn es ist alles viel komplizierter, als die Polizei ahnt.

"In Zeiten schriller, actionbesessener Krimis ist dies eine wohltuende, weil temperierte Kriminalerzählung". Süddeutsche Zeitung

Manuel Vázquez Montalbán: Die Meere des Südens. (Los mares del sur, 1979). Ein Pepe-Carvalho-Roman. Aus dem Spanischen von Bernhard Straub, durchgesehen und überarbeitet von Anne Halfmann. Piper Taschenbuch Nr. 3149 (1. Aufl.- Reinbek: Rowohlt Taschenbuch Verlag, 1985 unter dem Titel »Tahiti liegt bei Barcelona«), 243 S., 7.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Wenn Tote baden

Manuel Vázquez Montalbán: Wenn Tote baden

Info des Piper Verlags:
Pepe Carvalho, Privatdetektiv von Beruf und Feinschmecker aus Passion, muß zum Abspecken in die streng geführte Kurklinik Faber & Faber. Eines Tages wird jedoch die gepflegte Atmosphäre empfindlich gestört: Im Swimmingpool liegt die Leiche einer reichen Amerikanerin. Und als immer mehr Tote die idyllische Klinik in Aufregung versetzen, nimmt Pepe Carvalho, dankbar für die Abwechslung, die Ermittlungen auf. Mit atmosphärischer Dichte zeichnet der spanische Erfolgsautor Manuel Vazquez Montalban ein hintergründiges Bild der europäischen Bourgeoisie.

Manuel Vázquez Montalbán: Wenn Tote baden. (El balneario, 1986). Ein Pepe-Carvalho-Roman. Aus dem Spanischen von Bernhard Straub, durchgesehen und überarbeitet von Anne Halfmann. Piper Taschenbuch Nr. 3146 (1. Aufl.- Reinbek: Rowohlt Taschenbuch Verlag, 1988 unter dem Titel »Manche gehen baden«), 301 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Küche der läßlichen Sünden

Manuel Vázquez Montalbán: Die Küche der läßlichen Sünden

Info des Piper Verlags:
Die besten Rezepte von Pepe Carvalho
Er glaubt an die erwiesenen guten Dinge des Lebens - an gutes Essen, an schöne Gedichte und ein wenig Freundlichkeit: Pepe Carvalho, Privatdetektiv von Beruf und Feinschmecker aus Passion. Mit aller Hingabe widmet er sich seiner Liebe zur spanischen Küche, geschult an der katalanischen Küche seiner Großmutter. Die kulinarische Essenz zahlreicher Krimis, in denen der Feinschmecker endlich zum Essen kommt oder gar selbst kocht, ist hier auf den Punkt gebracht. Die ausführlichen Rezepte ergeben fünf köstliche "Krimi-Menüs".

Manuel Vázquez Montalbán: Die Küche der läßlichen Sünden. (Las recetas de Carvalho, 1989). Kochen mit Pepe Carvalho. Aus dem Spanischen von Bernhard Straub, durchgesehen und überarbeitet von Anne Halfmann. Piper Taschenbuch Nr. 3147 (1. Aufl.- Reinbek: Rowohlt Taschenbuch Verlag, 1992 unter dem Titel »Die Leidenschaft des Schnüfflers«), 301 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die verschwundene Frau

Sara Paretsky: Die verschwundene Frau

Info des Piper Verlags:
Der stadtbekannte Showmaster Murray Ryerson war Vic Warshawskis erste Flamme. Allein diesem Umstand verdankt sie wohl die Einladung zur Premierenfeier seiner neuesten Show, und sie ist froh, als sie nach all dem Glanz und den Eitelkeiten wieder in ihrem Wagen sitzt. Doch die Fahrt zurück in ihre Wohnung wird unvermutet zu einem Alptraum: Urplötzlich taucht eine Frau in Vics Scheinwerferlicht auf. In einem der düstersten Viertel Chicagoes liegt die junge Einwanderin Nicola Aguinaldo schwerverletzt auf der Straße. Sie stirbt wenig später im Krankenhaus an Verwundungen, die auf schwere Folterungen schließen lassen. Als am nächsten Morgen ihre Leiche verschwindet, noch bevor ein ausführlicher Obduktionsbericht erstellt wurde, ist Vics Argwohn endgültig geweckt. Doch offensichtlich wollen einflußreiche Kreise ihre Nachforschungen unterbinden - und es stellt sich heraus, daß auch Murray Ryersons Bosse ihre Hände in dem dreckigen Spiel haben...

Couragiert und einfallsreich setzt Vic Warshawski sich auf die Spur der mächtigsten Männer Chicagoes und stößt dabei in ein lebensgefährliches Wespennest aus Korruption und politischen Intrigen.

Sara Paretsky: Die verschwundene Frau. (Hard Time, 1999). Ein Vic Warshawski Roman. Aus dem Amerikanischen von Sonja Hauser. Gebunden, 444 S., 19.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Piper Verlag »

 

Monatsübersicht Februar 2001

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen