legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Scherz Verlag

 

Sie kamen nach Bagdad

Agatha Christie: Sie kamen nach Bagdad

Info des Scherz Verlags:
Was als harmlose Reise in den Orient beginnt, erweist sich als mörderisch, denn der Tod reist mit...

Im exotischen Bagdad wird Victoria, die hübsche Reisebegleiterin einer steinreichen Amerikanerin, unversehens zum Spielball einer internationalen Verbrecherorganisation. Ein Unbekannter bricht tot in ihrem Hotelzimmer zusammen. Und Victoria wird entführt...

Agatha Christie: Sie kamen nach Bagdad. (They Came to Baghdad, 1951). Roman. Aus dem Englischen von Fr. von Wurzian. Scherz Taschenbuch Nr. 1889 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1953), 208 S., 7.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Liebestöter

Anke Cibach (Hg.): Liebestöter

Info des Scherz Verlags:
Jürgen Alberts, Jürgen Ehlers, Birgit H. Hölscher, Nina Schindler, Sabine Thomas u.a. zeigen unter anderem, dass man mit Strapsen gar trefflich strangulieren kann. Nymphen in Nylons tragen den Revolver gern auch mal im Strumpfband, und Männer imTanga meucheln vielleicht zuweilen in Tanger...

In dieser spannenden und hocherotischen Anthologie spielen Dessous eine wahrhaft tragende Rolle, und die Hauptfiguren kommen in mehr als einer Hinsicht zur Sache.

Anke Cibach (Hg.): Liebestöter. Leidenschaftliche Morde mit und ohne Strapse. Erstausgabe. Scherz Taschenbuch Nr. 1888, 320 S., 7.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tödlicher Gegenwind

John J. Nance: Tödlicher Gegenwind

Info des Scherz Verlags:
Flughafen Athen, Gate 35: Captain Dayton will sich gerade an Bord seiner Boing 737 begeben, als er erfährt, dass die griechische Polizei einen internationalen Haftbefehl für einen seiner Passagiere hat: John Harris, Expräsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Eine außer Kontrolle geratene CIA-Operation in Peru wird ihm zur Last gelegt. Im festen Glauben, Harris' Leben sei in Gefahr, entführt Dayton sein eigenes Flugzeug mit hundert Passagieren an Bord und wagt einen halsbrecherischen Start. Nur: Landeerlaubnis wird er nirgends bekommen. Auf der verzweifelten Suche nach einem Zufluchtsort fliegt Captain Dayton um die halbe Welt, während Harris' scheinbar hoffnungslos überforderter Rechtsbeistand den Kampf gegen ein internationales Anwaltsteam aufnimmt, das wie ein Rudel Wölfe nach ihrer bisher größten Beute schnappt.

John J. Nance: Tödlicher Gegenwind. (Headwind, 2001). Roman. Aus dem Amerikanischen von Karin Dufner. Deutsche Erstausgabe. Scherz, gebunden mit Schutzumschlag, 416 S., 19.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Nachttauchen

Kim Småge: Nachttauchen

Info des Scherz Verlags:
Hilke Thorhus, leidenschaftliche Unterwassersportlerin, freut sich auf eine Tauchnacht an Norwegens Westküste. Als sie mit zwei Freunden zu später Stunde aufbricht, ahnt niemand, dass unter der schwarzen Oberfläche gerade eine weit weniger harmlose Unternehmung durchgeführt wird...

Authentizität ist bei diesem Krimi garantiert: Kim Smage war weltweit die erste Frau als Ausbilderin für Sporttauchen und Unterwasserjagd.

Kim Småge: Nachttauchen. (Nattdykk, 1983). Roman. Aus dem Norwegischen von Regine Traxe. Scherz Taschenbuch Nr. 1891 (1. Aufl. - Hamburg u.a.: Argument, 1994), 208 S., 7.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Scherz Verlag »

 

Monatsübersicht Februar 2003

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen