legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Droemer Knaur

 

Das Verhör

Thomas H. Cook: Das Verhör

Info des Verlags Droemer Knaur:
Der Obdachlose Jay Smalls soll in einem Park ein achtjähriges Mädchen erwürgt haben. Aber Smalls leugnet die Tat hartnäckig, und die Polizei hat keine hieb- und stichfesten Beweise. Dennoch sind die beiden Ermittler Norman Cohen und Jack Pierce von seiner Schuld überzeugt. Um die Wahrheit ans Licht zu bringen, wollen sie Smalls einem letzten Verhör unterziehen. Sonst müssen sie ihn in zwölf Stunden wieder laufen lassen. Ihre Suche wird zu einem Rennen gegen die Uhr.

Thomas H. Cook: Das Verhör. (The Interrogation, 2002). Psychothriller. Aus dem Amerikanischen von Marie-Luise Bezzenberger. Deutsche Erstausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 62463, 374 S., 7.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mord in der Rue St. Lazare

Alexandra von Grote: Mord in der Rue St. Lazare

Info des Verlags Droemer Knaur:
Kommissar LaBréa hofft auf den Zauber von Paris. Um über die Ermordung seiner Frau hinwegzukommen, hat er sich in seine Heimatstadt versetzen lassen. Und tatsächlich: die Wiederentdeckung der vertrauten Straßen und Plätze, die Ruhe in seiner gemütlichen Wohnung im Herzen des Marais-Viertels - das besondere Flair der Stadt scheint zu wirken. Doch dann wird ein bekannter Filmproduzent ermordet. Haß, Intrigen, Lügen, Erpressung und die glitzernde Welt des schönen Scheins: Paris zeigt seine dunkle Seite. Kommissar LaBréa ermittelt unter Hochdruck...

Alexandra von Grote: Mord in der Rue St. Lazare. Maurice LaBréas erster Fall. Roman. Originalausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 62699, 384 S., 7.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die rätselhaften Worte

Reginald Hill: Die rätselhaften Worte

Info des Verlags Droemer Knaur:
Am Anfang war das Wort. Und das Wort war Mord. Ein Mann ertrinkt, ein anderer verunglückt mit dem Motorrad. Zwei Unfälle, wie es scheint. Doch in zwei Geschichten, die für einen Literaturwettbewerb eingesandt werden, ist alles detailliert beschrieben. Nach dem dritten Todesfall dämmert es dem Kommissarduo Andy Dalziel und Peter Pascoe, dass es sich um einen manischen Serienkiller handeln muss, der offenbar auf Wortspiele und Shakespeare-Zitate fixiert ist.

Reginald Hill: Die rätselhaften Worte. (Dialogues of the Dead, 2001). Roman. Aus dem Englischen von Sonja Schuhmacher und Thomas Wollermann. Knaur Taschenbuch Nr. 62400 (1. Aufl. - Hamburg: Europa Verlag, 2002), 699 S., 8.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Nebelfelsen

Alexandra Kui: Der Nebelfelsen

Info des Verlags Droemer Knaur:
Die Fotografin Antonia kann es nicht fassen: Ihre Freundin Cleo hat sich umgebracht. Antonia reist in den Harz in das Städtchen Grauen, wo der Selbstmord passierte. Hier befinden sich die »Schläferklippen«, von denen sich schon viele Todessehnsüchtige stürzten und die auch Cleo zum Verhängnis wurden. Antonia trifft bald auf Tom, den attraktiven, wenn auch schon etwas angegrauten Chef der Harzer Lokalzeitung - und erliegt seinem Charme. Doch was hat es mit dem mysteriösen Tod ihrer Vorgängerin in Toms Leben auf sich? Und was ist wirklich dran am traurigen Ruhm der Schläferklippen?

Temporeich, spannend, ungewöhnlich - eine Autorin, von der man noch viel hören wird!

Alexandra Kui: Der Nebelfelsen. Roman. Originalausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 62811, 300 S., 7.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Formula - Tunnel des Grauens

Douglas Preston und Lincoln Child: Formula - Tunnel des Grauens

Info des Verlags Droemer Knaur:
Im Untergrund von New York wird bei Bauarbeiten ein unheimliches Beinhaus entdeckt: Ende des 19. Jahrhunderts hat ein Serienkiller Menschen bei lebendigem Leibe Rückenmark entnommen, um eine Formel für die Verlängerung seines Lebens zu finden. Als nach einer Zeitungsmeldung über den Fund ganz ähnliche Mordtaten geschehen, greift in der Millionenmetropole Panik um sich. Lebt der besessene Wissenschaftler dank seiner Formel noch immer?

Douglas Preston und Lincoln Child: Formula - Tunnel des Grauens. (The Cabinet of Curiosities, 2002). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Klaus Fröbe. Knaur Taschenbuch Nr. 62894 (1. Aufl. - München: Droemer, 2003), 575 S., 8.90 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 03/2005]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Droemer Knaur »

 

Monatsübersicht Februar 2005

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen