legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Bastei Lübbe

 

Dem Täter auf der Spur

Mark Benecke: Dem Täter auf der Spur

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Während die Rechtsmedizin sich in erster Linie auf die Feststellung der Todesursache konzentriert, ist die Kriminalbiologie eher dem Täter auf der Spur. Mithilfe verschiedener Methoden wie der DNA-Typisierung ("Genetischer Fingerabdruck") und der Analyse von Insekten auf Leichen, von Täterspuren und von Funden am Tatort versucht diese Wissenschaftsdisziplin, wichtige Hinweise für die kriminalistischen Ermittlungen zur Verfügung zu stellen. Mark Benecke erklärt die Arbeitsweise der Kriminalbiologie und geht der Frage nach, warum die DNA-Typisierung so sicher ist wie keine andere kriminalistische Methode zuvor - und dennoch viele Menschen verunsichert.

Mark Benecke: Dem Täter auf der Spur. So arbeitet die moderne Kriminalbiologie. Bastei Taschenbuch Nr. 60562 (1. Aufl. - Bergisch Gladbach: BLT, 1999 unter dem Titel »Kriminalbiologie«), 335 S. mit 94 Abb., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Im Schatten des Klosters

Richard Dübell: Im Schatten des Klosters

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Köln im Jahre 1193: Bruder Ulrich, Archivar des Klosters Sankt Albo, wird mit einer heiklen Mission bertraut. Er soll die jüngst entwendete Reliquie des Klosters, den Schädel des Namenspatrons, wiederbeschaffen. In Begleitung Rinaldos, eines durchtriebenen italienischen Sängers, und Jörgs, eines unglücklichen Kreuzritters, dringt Ulrich in die für ihn Schrecken erregenden Gassen Kölns vor. Schon bald weiß er nicht mehr, was er glauben soll. Er ist sich nur in einer Sache sicher: Die geheimnisvolle junge Frau, die ihm immer wieder über den Weg läuft, will ihn töten - und er hat keine Ahnung, warum...

Richard Dübell: Im Schatten des Klosters. Historischer Roman. Originalausgabe. Bastei Taschenbuch Nr. 15441, 301 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Engelsstimme

Arnaldur Indridason: Engelsstimme

Info des Verlags Bastei Lübbe:
In einem angesehenen Hotel in Reykjavík wird der Portier erstochen aufgefunden, als Weihnachtsmann verkleidet. Ein rätselhafter Mord, den Erlendur und seine Kollegen von der Kripo Reykjavík aufklären sollen, ohne die internationalen Gäste zu verschrecken - Island darf nicht zu spannend und zu abenteuerlich sein. Um den Tod des Mannes schert sich eigentlich niemand, kein Mensch will etwas mit ihm zu tun gehabt haben. Wer aber hat Interesse, einen zurückgezogen lebenden Portier aus dem Weg zu räumen? Erlendur quartiert sich kurzerhand im Hotel ein, um den Beweggründen auf die Spur zu kommen. Wieder einmal reichen die Fäden weit in die Vergangenheit zurück...

Arnaldur Indridason: Engelsstimme. (Rödding, 2002). Island Krimi. Aus dem Isländischen von Coletta Bürling. Bastei Taschenbuch Nr. 15440 (1. Aufl. - Bergisch Gladbach: Edition Lübbe, 2004), 379 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tödliche Strömung

Christine Kling: Tödliche Strömung

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Seychelle Sullivan, eine der wenigen weiblichen Kapitäne in Florida, stößt bei einer ihrer Fahrten auf ein führerloses Boot. An Bord findet sie die Leiche einer Frau und ein zu Tode geängstigtes junges Mädchen namens Solange - offenbar die einzige Überlebende einer Gruppe von Flüchtlingen, die ihre Heimat Haiti verlassen haben, um illegal in die USA zu gelangen. Seychelle nimmt sich des Mädchens an und gerät unversehens in große Gefahr. Denn nicht nur die Einwanderungsbehörde heftet sich an Solanges Fersen, sondern auch die Mitglieder eines Verbrechersyndikats...

Christine Kling: Tödliche Strömung. (Cross Current, 2004). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Rolf Tatje. Deutsche Erstausgabe. Bastei Taschenbuch Nr. 15447, 412 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Schweif des Todes

Viktoria Platowa: Der Schweif des Todes

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Als Nastja nach St. Petersburg fährt, um nach langer Zeit ihren Bruder zu besuchen, kommt sie zu spät: Kirill Langer ist tot - angeblich nahm er sich im Wahn das Leben. Das zumindest sagt die Polizei. Und auch der Zustand der Wohnung scheint eine klare Sprache zu sprechen: Stereoanlage und Fernseher sind zerstört, an die Wände sind Hunderte von Marienkäfern gekritzelt. Doch Nastja will an diesen Selbstmord nicht glauben - zu seltsam erscheinen ihr die Umstände. Warum hat ihr Bruder in Spiegelschrift "Good-bye Lady-bird" an die Fensterscheibe geschrieben? Warum gibt es keinen Abschiedsbrief? Und warum rief seine Freundin Mitsuko sofort die Polizei an, bloß weil ihr Bruder nicht zur verabredeten Zeit kam? Dann findet Nastja in Kirills Jackentasche einen Drohbrief - und sie hat keinen Zweifel mehr: Kirill wurde ermordet...

Viktoria Platowa: Der Schweif des Todes. (Bitvy bozh'ikh korovok, 2002 (?)). Thriller. Aus dem Russichen von Olga Kouvchinnikova und Ingolf Hoppmann. Deutsche Erstausgabe. Bastei Taschenbuch Nr. 15443, 411 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ein Strauß voller Überraschungen

Ann B. Ross: Ein Strauß voller Überraschungen

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Miss Julia ist entzückt, als sie von der bevorstehenden Hochzeit von Binkie und Coleman erfährt. Damit dieser Tag für das junge Paar ein unvergessliches Ereignis wird, nimmt Miss Julia die Organisation desselbigen in die Hand. Wenn sie doch nur Hazel Marie und Mr. Pickens überzeugen könnte, auch vor den Altar zu treten statt weiter "in Sünde zu leben" . Als auch noch ein Dieb das idyllische Abbotsville heimsucht, gibt es für Miss Julia noch mehr zu tun. Getreu ihres Mottos "Wenn du etwas ordentlich gemacht haben willst, mache es selbst" kümmert sich Miss Julia um weit mehr als nur die Hochzeitsvorbereitungen...

Ann B. Ross: Ein Strauß voller Überraschungen. (Miss Julia Throws a Wedding, 2002). Miss Julia schreitet zur Tat. Aus dem Amerikanischen von Sylvia Strasser. Deutsche Erstausgabe. Bastei Taschenbuch Nr. 15452, 382 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ausgekocht

Eva Rossmann: Ausgekocht

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Für Mira Valensky, Lifestylejournalistin und Freizeitdetektivin, wird der Traum vieler Hobbyköchinnen wahr: Sie darf in einem Gourmetrestaurant beim Kochen mithelfen. Es gilt nämlich herauszufinden, was in der Küche von Billy Winter, der neuen Chefin vom "Apfelbaum", los ist. Salz und Pfeffer werden vermischt, eine Wassermelone wird durchs Fenster geworfen, sechsundvierzig Bürgermeister erleiden eine Pilzvergiftung, der tschechische Koch verschwindet spurlos.

Es herrscht Hochbetrieb in dem Restaurant, doch Billy Winter bangt, im Fünf-Sterne-Führer einen Stern zu verlieren - trägt doch das Küchenmesser, das in der Brust des Gastronomiekritikers steckt, ihr Monogramm...

Eva Rossmann: Ausgekocht. Mira Valensky ermittelt in Wien. Bastei Taschenbuch Nr. 15447 (1. Aufl. - Wien, Bozen: Folio Verlag, 2003), 301 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Bastei Lübbe »

 

Monatsübersicht Februar 2006

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen