legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Fischer

 

Im Auftrag der Väter

Oliver Bottini: Im Auftrag der Väter

Info des Fischer Verlags:
An einem regnerischen, nebligen Wochenende im Oktober steht plötzlich ein Mann im Garten der Freiburger Familie Niemann. Er versucht ins Haus einzudringen, doch als die Polizei eintrifft, ist er schon wieder verschwunden. In derselben Nacht kehrt er zurück und stellt der Familie ein unerklärliches Ultimatum.

Die Freiburger Hauptkommissarin Louise Bonì und ihre Kollegen ermitteln unter Hochdruck. Es geht das Gerücht, dass der Täter vom Balkan stammt. Louises Ermittlungen führen sie in ein gefährliches Niemandsland...

Oliver Bottini: Im Auftrag der Väter. Kriminalroman. Fischer Taschenbuch Nr. 17267 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Scherz, 2007), 447 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Kleptomanin

Agatha Christie: Die Kleptomanin

Info des Fischer Verlags:
Miss Lemon ist Hercule Poirots unfehlbare Sekretärin, und dennoch macht sie plötzlich in einem einzigen Brief drei Tippfehler! Poirot zieht die richtigen Rückschlüsse und kümmert sich um die Schwester von Miss Lemon, die ein Studentenwohnheim leitet. Dort geschehen seltsame Dinge: Harmlose Glühbirnen verschwinden ebenso wie wertvolle Diamantenringe. Jeder der Studenten hat etwas zu verbergen, doch wer würde darum gleich einen Mord begehen?

Agatha Christie: Die Kleptomanin. (Hickory, Dickory, Dock, 1955 - in den USA u.d.T. Hickory, Dickory, Death, 1955). Ein Hercule-Poirot-Roman. Aus dem Englischen von Jürgen Ehlers. Fischer Taschenbuch Nr. 18217 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1958), 271 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Riskante Rückkehr

Barry Eisler: Riskante Rückkehr

Info des Fischer Verlags:
Von seinem väterlichen Freund Tatsu vom japanischen FBI bekommt Auftragskiller John Rain eine aufwühlende Nachricht: Seine frühere Geliebte, die Jazzpianistin Midori, soll in New York leben und ein Kind von ihm haben. Der Auftragskiller wittert eine Falle. Als er trotzdem dort auftaucht, um seinen Sohn zu sehen, bringt er Mutter und Kind in höchste Gefahr. Denn seine Feinde - chinesische Triaden, die für die Yakuza arbeiten -, warten schon auf ihn. Nur die attraktive Mossad-Agentin Delilah kann ihm jetzt helfen. In Barcelona sind sich die beiden näher gekommen, doch geht das Auftauchen von Midori in John Rains Leben Delilah gewaltig gegen den Strich. Denn sie weiß: Wenn sie ihm hilft, wird sie ihn an Midori verlieren...

Barry Eisler: Riskante Rückkehr. (The Last Assassin, 2006). Ein neuer Fall für den »Tokio Killer« John Rain. Thriller. Aus dem Amerikanischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann. Deutsche Erstausgabe. Fischer Taschenbuch Nr. 17644, 358 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Abschied auf Englisch

Peter Lovesey: Abschied auf Englisch

Info des Fischer Verlags:
Im Jahre 1921 führt eine leidenschaftliche Affäre einen Londoner Zahnarzt und seine Geliebte an Bord der "Mauretania", die in die Staaten ausläuft. An Bord gibt er sich als "Mr. Dew" aus, als falschen Inspektor, der seinerzeit den berüchtigten Dr. Crippen verhaftete. Als an Bord ein Mord geschieht, soll "Inspektor Dew" den Fall rasch aufklären.

Peter Lovesey: Abschied auf Englisch. (The False Inspector Dew, 1982). Eine Kriminalkomödie der feinsten englischen Art. Aus dem Englischen von Herbert Neumaier . Fischer Taschenbuch Nr. 18246 (1. Aufl. - München: Droemer Knaur, 1983 unter dem Titel »Abschied auf englisch«), Fischer Crime Classic, 317 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Sündenmord

Sheldon Rusch: Sündenmord

Info des Fischer Verlags:
Du sollst nicht stehlen...
Du sollst nicht ehebrechen...
Du sollst nicht falsch Zeugnis reden...
... doch sie wollten nicht hören. Und jetzt sind sie tot.

Eine schreckliche Mordserie erschüttert ganz Illinois: Eine Reihe Prominenter, die gegen eines der zehn Gebote verstoßen haben, werden brutal hingerichtet. Elizabeth Hewitt bittet ihren ehemaligen Kollegen Matthew um Hilfe. Seit einer schweren Schussverletzung lebt dieser zurückgezogen in einem buddhistischen Kloster. Gemeinsam machen sich die beiden auf die Jagd nach dem Killer. Da geraten auch sie ins Visier des Wahnsinnigen...

Sheldon Rusch: Sündenmord. (Mother of God). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Susanne Goga-Klinkenberg. Deutsche Erstausgabe. Fischer Taschenbuch Nr. 18039, 311 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Wanze & Heiße Spur in Dixies Bar

Paul Shipton: Die Wanze & Heiße Spur in Dixies Bar

Info des Fischer Verlags:
Die Wanze: Wanze Muldoon ist von Beruf Privatdetektiv. Aus Langeweile nimmt er einen eher langweiligen Fall an: Ein Ohrenkneifer ist spurlos verschwunden. Muldoon stößt bei seinen Nachforschungen auf jede Menge Ungereimtheiten.

Heiße Spur: Gerade noch hat Muldoon gemütlich in Dixies Bar gehockt und mit der Grashüpferin Wilma geflirtet, als ein Igel hereinstürzt und vor dem Tresen sein Leben aushaucht. Zurück bleibt ein verstörtes Flohkind. Muldoon muß seinen ganzen Spürsinn aufbieten, um diesen schwierigen Fall zu lösen.

Paul Shipton: Die Wanze & Heiße Spur in Dixies Bar. (Bug Muldoon and the Garden of Fear, 1995 - Bug Muldoon and the Killer in the Rain, 2000). Zwei Insektenkrimis in einem Band. Aus dem Englischen von Andreas Steinhöfel. Mit Illustrationen von Axel Scheffler. Fischer Taschenbuch Nr. 18174 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Fischer, 1997 - Zürich: Nagel & Kimche, 2001), 421 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Fischer Verlag »

 

Monatsübersicht Februar 2009

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen