legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Droemer Knaur

 

Unsterblich wie der Tod

Stefanie Baumm: Unsterblich wie der Tod

Info des Verlags Droemer Knaur:
Eine unschuldige Frau, in deren Namen grausame Morde begangen werden. Ein faszinierender Dirigent mit einer Vergangenheit, die im Dunklen liegt. Ein Mythos aus alter Zeit. Und eine Liebe, die über den Tod hinausgeht: ein raffinierter Krimi um einen Racheschwur für die Ewigkeit. Ein Serienmörder treibt in Norddeutschland sein Unwesen. Auf den Leichen der ermordeten jungen Mädchen hinterlässt er die Botschaft: »Für Luisa, in Liebe.« Luisa, das ist die Fotojournalistin Luisa Miller, die sich nicht erklären kann, warum der Mörder gerade sie in sein perfides Treiben einbezieht. In dieser ohnehin schon verwirrenden Lebenslage steht eines Tages plötzlich ein Fremder vor ihrer Tür, der bei einer Autopanne um ihre Hilfe bittet. Vom ersten Augenblick an fühlt sie sich magisch zu ihm hingezogen - umso mehr, als sie herausfindet, dass es sich um den berühmten Dirigenten Morten Vanderberg handelt. Als sie ihm näher kommt, macht sie die verstörende Entdeckung, dass er in Besitz eines alten Frauenporträts ist, das eine verblüffende Ähnlichkeit mit ihr aufweist. Und Vanderberg gesteht Luisa, dass ihr Kennenlernen keineswegs ein Zufall war...

Ist Luisa an einen Verrückten geraten? Oder ist dieser Mann, in den Luisa sich leidenschaftlich verliebt hat, in Wirklichkeit der eiskalte Mädchenmörder, wie alle Welt zu glauben meint?

Stefanie Baumm: Unsterblich wie der Tod. Roman. Originalausgabe. Droemer Profile, gebunden mit Schutzumschlag, 380 S., 19.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Kalter Mond

Giles Blunt: Kalter Mond

Info des Verlags Droemer Knaur:
Ein bestialischer Mord tief in den Wäldern von Kanada. Eine Frau, die sich an nichts erinnern kann. Und ein Schamane, der um die dunklen Geheimnisse eines blutigen Kultes weiß. Ein bizarrer Ritualmord schockiert die Polizei von Algonquin Bay: In einer mit rätselhaften Zeichen versehenen Höhle in den Wäldern wird die verstümmelte Leiche eines Unbekannten gefunden. Füße, Hände und Kopf sind abgetrennt worden und verschwunden. Detective John Cardinal und seine Kollegin Lise Delorme tappen im Dunkeln. Kurze Zeit später taucht in einer Bar in Algonquin Bay eine junge Frau auf, die sich merkwürdig benimmt. Offensichtlich weiß sie weder, wer sie ist, noch, wo sie ist. Der vom Barkeeper verständigte Cardinal fährt die Frau ins Krankenhaus. Dort operiert man ihr eine Kugel aus dem Gehirn. Ein Wunder, dass die Frau noch lebt. Gibt es einen Zusammenhang mit dem Ritualmord in der Höhle? Und wer ist der mysteriöse Unbekannte mit der pechschwarzen Mähne und dem stechenden Wolfsblick, der in der Unterwelt von Ontario auf einmal für Unruhe sorgt?

Giles Blunt: Kalter Mond. (Black Fly Season, 2005). Thriller. Aus dem kanadischen Englisch von Anke Kreutzer. Deutsche Erstausgabe. Droemer, 03/2006, gebunden mit Schutzumschlag, 439 S., 19.90 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 04/2006]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tod eines Senators

Lindsey Davis: Tod eines Senators

Info des Verlags Droemer Knaur:
Er kann es einfach nicht lassen! Immer wieder manövriert sich Marcus Didius Falco, der erste Detektiv der Weltgeschichte, in Situationen, aus denen er so schnell keinen Ausweg findet. So auch bei diesem Fall, der ihn durch Roms dunkelste Gassen führt. Zurück aus Britannien, muss Marcus Didius Falco sich erneut in Rom beweisen. Durch eine Gerichtsverhandlung gegen einen Senator wird er in die Machenschaften von Italicus und Africanus, zwei Exkonsuln, verstrickt. Der Senator wird verurteilt und begeht darauf Selbstmord. Falco soll beweisen, dass es sich in Wahrheit um Mord gehandelt hat. Seine Nachforschungen führen ihn in Roms Oberschicht, wo er sorgfältig gehütete Geheimnisse aufdeckt, sehr zum Unmut der Betroffenen...

Lindsey Davis: Tod eines Senators. (The Accusers, 2003). Roman. Aus dem Englischen von Susanne Aeckerle. Deutsche Erstausgabe. Knaur, gebunden mit Schutzumschlag, 461 S., 18.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Jesus Video

Andreas Eschbach: Das Jesus Video

Info des Verlags Droemer Knaur:
Wie kommt die Bedienungsanleitung für eine Videokamera in ein 2000 Jahre altes Grab in Israel? Eine Kamera, die erst in einigen Jahren auf den Markt kommen soll? Der Entdecker Stephen Foxx hat nur eine Erklärung: Jemand muss versucht haben, Videoaufnahmen von Jesus Christus zu machen! Der Tote im Grab ist demnach ein Mann der Zukunft, der in die Vergangenheit reiste, um sich dort ein Bild von der Wahrheit zu machen: Lebte Jesus wirklich?

Andreas Eschbach: Das Jesus Video. Thriller. Knaur Taschenbuch Nr. 63239 (1. Aufl. - München: Schneekluth, 1998), 699 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das bleiche Herz

Katy Gardner: Das bleiche Herz

Info des Verlags Droemer Knaur:
Der erste Anruf hätte noch ein Zufall sein können. Die ersten Mails hat Cass Bainbridge einfach gelöscht. Doch als sie nicht abreißen, erkennt Cass, dass sie jemand beobachtet, verfolgt und bedroht. Und dieser Jemand scheint kein Fremder zu sein. Endlich wird ihr die lang ersehnte Gastprofessur als Historikerin angeboten. Doch ihren Neuanfang in Brighton hatte sich Cass ganz anders vorgestellt. Eigentlich wollte sie das Alleinsein genießen, sich eine Pause von ihrer Beziehung gönnen und wieder auf sich selbst besinnen. Stattdessen sieht sie Schatten vor ihren Fenstern. Die Anrufe und Mails zermürben sie. Und traumatische Erlebnisse aus ihrer Kindheit drängen an die Oberfläche. Was hat der qualvolle Tod ihres Vaters mit ihrer panischen Angst vor dem Meer zu tun? Was genau geschah an jenem Tag vor über zwanzig Jahren, als ein harmloser Abend mit Freunden ein so plötzliches Ende nahm? Und wieso ist der Hass auf ihre Mutter so groß, dass sie es seit Jahren nicht vermag, deren Briefe zu beantworten? Der einzige Lichtblick in Cass' Leben ist eine junge Studentin. Hilflos und einsam vertraut Beth sich ihrer Obhut an. Doch was wie der harmlose Beginn einer Freundschaft scheint, führt schon bald zu einer Nähe, die enger ist, als Cass lieb sein kann...

Katy Gardner: Das bleiche Herz. (The Mermaid's Purse, 2003). Roman. Aus dem Englischen von Michaela Grabinger. Deutsche Erstausgabe. Droemer, gebunden mit Schutzumschlag, 363 S., 18.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Lüge schöner Schein

Reginald Hill: Der Lüge schöner Schein

Info des Verlags Droemer Knaur:
Chief Inspector Peter Pascoe ist schockiert. Aus dem geruhsamen Wochenende auf dem Land, das er mit Freunden aus Studientagen verbringen wollte, ist ein Alptraum geworden. Als er wie immer verspätet ankommt, findet Pascoe nur noch die Leichen seiner Freunde in dem idyllischen Cottage. Offenbar sind sie mit einer Schrotflinte erschossen worden. Einer jedoch fehlt: Colin Hopkins ist spurlos verschwunden...

Reginald Hill: Der Lüge schöner Schein. (Ruling Passion, 1973). Roman. Aus dem Englischen von Silvia Visintini. Deutsche Erstausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 62442, 352 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Wo Licht und Schatten ist

P.D. James: Wo Licht und Schatten ist

Info des Verlags Droemer Knaur:
Eine abgeschiedene Insel vor der Küste von Cornwall. Eine Handvoll erlesener Urlaubsgäste. Ein bizarrer Mord. Ein Fall für Commander Adam Dalgliesh - und ein Meisterwerk der Spannung von der britischen »Queen of Crime«.

Combe Island ist eine Oase der Ruhe und des Friedens. Hochrangige Gäste aus Kultur und Politik erholen sich hier jenseits von Großstadtstress und Medienrummel. Einer der Gäste ist der weltberühmte Bestsellerautor Nathan Oliver, der sich hierher zurückgezogen hat, um sein neues Buch zu vollenden. Doch Oliver ist nicht nur ein großer Literat - er ist auch ein streitsüchtiger Egomane, und er schafft es, sich in kürzester Zeit sämtliche Inselgäste wie auch das Personal zum Feind zu machen. Als er eines Morgens am Leuchtturm der Insel aufgeknüpft gefunden wird, werden Adam Dalgliesh und seine Crew eingeschaltet, den Fall schnell und diskret zu lösen. Und Dalgliesh stellt fest: So gut wie jeder auf Combe Island hätte einen Grund gehabt, den verhassten Nathan Oliver zu töten...

P.D. James: Wo Licht und Schatten ist. (The Lighthouse, 2005). Roman. Aus dem Englischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann. Deutsche Erstausgabe. Droemer, gebunden mit Schutzumschlag, 461 S., 19.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Engelsfürst

Jörg Kastner: Engelsfürst

Info des Verlags Droemer Knaur:
Ein hoher Kleriker kommt einem ungeheuerlichen Skandal auf die Spur: Im Vatikan werden Gelder im großen Stil veruntreut, offenbar mit dem Segen eines Würdenträgers. Der Kleriker vertraut sich der Journalistin Elena Vida an - und wird kurz darauf ermordet aufgefunden. Elena gerät unter dringenden Verdacht. Dann sterben weitere hohe Geistliche auf unheimliche Weise: Sie verbrennen von innen heraus. Um Elena zu retten, nimmt sich Alexander Rosin, der ehemalige Schweizergardist, des Falles an - und findet heraus, dass es um viel mehr geht als Geld: Fast alle Toten gehörten den sogenannten Engelssöhnen an, Nachfahren der Engel, zu denen auch der Papst zählt. Es scheint, dass der uralte Kampf zwischen Gut und Böse in eine neue Phase getreten ist...

Jörg Kastner: Engelsfürst. Thriller. Originalausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 63252, 452 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Austernmörder

Kari Köster-Lösche: Der Austernmörder

Info des Verlags Droemer Knaur:
Ein Toter in einem einsamen Boot. Ein Sabotageakt auf den Austernbänken. Und eine dunkle Macht, die um jeden Preis verhindern will, dass die wahren Hintergründe dieser mysteriösen Vorkommnisse aufgedeckt werden. Der neue historische Kriminalroman von Erfolgsautorin Kari Köster-Lösche.

Frühjahr 1895. Am Strand von Föhr wird ein Boot mit einem Toten angetrieben, dem eine Auster auf die Brust geheftet ist. Zu seiner eigenen Überraschung wird Wasserbauinspektor Sönke Hansen damit beauftragt, der Sache diskret auf den Grund zu gehen. Schon bald muss er feststellen, dass hinter dem Mord ein Kampf zweier Austerngesellschaften um die Pachtrechte steht. Und so eilt Sönke Hansen zwischen Husum, Föhr und Rostock hin und her, um den Fall aufzuklären. Doch als er kurz vor der Lösung steht, wird er wegen angeblicher Veruntreuung von Deichbaugeldern selbst vor den Anklagerichter geführt. Eine bodenlose Verdächtigung, die offensichtlich nur darauf zielt, ihn an weiteren Nachforschungen zu hindern. Denn die Hintermänner stehen Hansen näher, als er ahnt...

Kari Köster-Lösche: Der Austernmörder. Roman. Originalausgabe. Droemer, gebunden mit Schutzumschlag, 347 S., 19.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tod an der Schleuse

Alexandra Kui: Tod an der Schleuse

Info des Verlags Droemer Knaur:
Die Lehrerin Dora wird aus Hamburg in ein kleines Dorf im Alten Land versetzt. Die reine Idylle? Weit gefehlt, denn bald muss Dora feststellen, dass ein düsteres Geheimnis auf dem Dorf lastet: Immer wieder nämlich wurde den Frauen des Ortes ihr Hochzeitstag zum tödlichen Verhängnis. Da wird wieder eine junge Frau tot aufgefunden, und unversehens wird die Lehrerin ins mysteriöse Geschehen hineingezogen, in dessen Mittelpunkt ausgerechnet Sven zu stehen scheint, der Sohn des mächtigsten Mannes der Gegend und äußerst attraktiv. Doch bald beginnt Dora zu zweifeln: Sollte Sven etwas mit den Morden zu tun haben?

Alexandra Kui: Tod an der Schleuse. Kriminalroman. Originalausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 62992, ca. 352 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ikone

Neil Olson: Ikone

Info des Verlags Droemer Knaur:
Griechenland 1944: In einem kleinen Bergdorf verteidigen Partisanen mit allen Kräften eine alte Kirche gegen die deutschen Besatzer. Das Gotteshaus beherbergt die Heilige Mutter Gottes von Katarini, eine geheimnisvolle byzantinische Ikone, der wundersame Kräfte zugeschrieben werden. Durch einen Verrat scheitert der Widerstand, es gibt viele Tote - und die Madonnenikone ist entschwunden, wie vom Erdboden verschluckt. Ein Rätsel. Sechzig Jahre später taucht sie plötzlich in New York bei einem mysteriösen Schweizer Bankier wieder auf. Doch auch andere haben es auf die wertvolle Ikone abgesehen. Eine gnadenlose Verfolgungsjagd beginnt...

Neil Olson: Ikone. (The Icon, 2005). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Michael Benthack. Deutsche Erstausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 62968, 509 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Bankier des Teufels

Christopher Reich: Der Bankier des Teufels

Info des Verlags Droemer Knaur:
Auf der Suche nach den Geldquellen einer terroristischen Verschwörung stoßen der amerikanische Agent Adam Chapel und seine englische Kollegin Sarah Churchill auf ein weltweites Underground-Banksystem. Die Fäden laufen bei einem gewissen Marc Gabriel zusammen, nach außen seriöser Finanzier in Paris, tatsächlich Spross einer saudischen Herrscherfamilie. Den beiden Polizisten bleiben nur Stunden, um einer weltumspannenden Katastrophe Einhalt zu gebieten.

Christopher Reich: Der Bankier des Teufels. (The Devil's Banker, 2003). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Sigrid Langhaeuser. Deutsche Erstausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 62844, 586 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Im Zeichen der Seraphim

John Sack: Im Zeichen der Seraphim

Info des Verlags Droemer Knaur:
Er lebte die Armut und begeisterte die Menschen. Er trug die Wundmale des Herrn, nachdem ihm ein Engel mit brennenden Flügeln erschienen war - Franziskus. Als er einige Jahre darauf stirbt, wird sein Leichnam an einen geheimen Ort gebracht. Aber warum? Gilt es etwas zu verbergen? Etwas, das die Kraft hätte, den Mythos des Franziskus zu zerstören? Und was, wenn dieser Mythos Macht bedeutet...?

1271. Vierzig Jahre nach Franziskus' Tod erhält der junge Eremit Conrad eine verschlüsselte Botschaft. »Lies die Legenden«, lautet der Auftrag, »und finde die Wahrheit.« Conrad begibt sich nach Assisi und beginnt seine Suche hinter den gewaltigen Mauern des Franziskanerklosters. Immer wieder stößt er bei der Bruderschaft auf Lügen, Drohungen oder einfach nur Schweigen. In den wenigen Büchern, die er lesen darf, häufen sich Ungereimtheiten. Vom neuen Ordensvorsteher Bonaventura verbannt, muss er das Kloster schließlich verlassen. Aber der Drang nach Wahrheit lässt Conrad nicht los. Mit Hilfe der Novizin Amata gelangt er in den Besitz der geheimen Schriften eines Lieblingsschülers des heiligen Franziskus. Doch noch ehe Conrad seine Nachforschungen fortsetzen kann, wird er von den Häschern des Bonaventura gefasst und in die Folterkammer des Konvents gesperrt. Erst hier erfährt er, was er von Anfang an suchte: die Wahrheit über den heiligen Franziskus. Doch diese Wahrheit könnte den mächtigen Orden der Franziskaner in seinen Grundfesten erschüttern...

John Sack: Im Zeichen der Seraphim. (The Franciscan Conspiracy, 2004). Roman. Aus dem Amerikanischen von Ursula Gräfe, Hans Freundl, Barbara Schnell, Karin Schuler, Klaus Timmermann und Ulrike Wasel. Deutsche Erstausgabe. Droemer, gebunden mit Schutzumschlag, 576 S., 19.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Meierhoffs Verschwörung

Luis Fernando Verissimo: Meierhoffs Verschwörung

Info des Verlags Droemer Knaur:
Ein Geniestreich voller Anspielungen und versteckter Fährten von Lateinamerikas Meister des literarischen Rätselkrimis. Zugleich eine amüsante Parabel über die menschliche Erkenntnis und ihre Tücken. Ein junger Journalist aus São Paulo wird in die alte Kautschukmetropole Manaus am Amazonas geschickt, um eine Reportage über halluzinogene Pflanzen zu schreiben. In der Bar neben seinem Hotel trifft er den Polen Jósef Teodor, der dort seit Jahren zum Inventar zählt. Jósef lässt sich gern auf ein Glas einladen und erzählt jedem, der sie hören will, seine Geschichte. Die meisten halten ihn für einen Irren. Nicht so der abenteuerlustige Journalist, der mehr und mehr in den Bann des mysteriösen Polen gerät. Was dieser ihm von der angeblichen Weltverschwörung der Meierhoff-Bande berichtet, ist so unglaublich, dass der Journalist die Story seines Lebens wittert. Oder ist das Ganze nur die Ausgeburt eines Säuferhirns? Oder seiner eigenen überhitzten Phantasie?

Luis Fernando Verissimo: Meierhoffs Verschwörung. (O Opositor, 2004). Roman. Aus dem brasilianischen Portugiesisch von Barbara Mesquita. Deutsche Erstausgabe. Droemer Profile, gebunden mit Schutzumschlag, 153 S., 14.90 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 03/2006]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Droemer Knaur »

 

Monatsübersicht März 2006

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen