legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Pendragon

 

Null Uhr Managua

D.B. Blettenberg: Null Uhr Managua

Info des Pendragon Verlags:
Managua ist dem Bürgerkrieg entronnen, jetzt will es Armut, Zerstörung und Perspektivlosigkeit vergessen. Die Augen vor den Wunden verschließen, die der Kampf zwischen Diktatoren und Freiheitskämpfern aufgerissen hat. Längst sind die Ideale der Revolution bankrott, Raub, Mord und Plünderung stehen an ihrer Stelle. "Die Gewalt" sagt ein Nica, "zieht sich durch alles Leben - du wirst sie einfach nicht los." Auch Max Nordmann begegnet ihr auf Schritt und Tritt. Eine Militäreskorte erschießt wie zum Spaß einen jungen Mann - die Ermittler, die den Fall aufklären sollen, stoßen auf eine Mauer des Schweigens. Ein ums andere Mal werden ehemalige Contra-Generäle hingerichtet aufgefunden, mit der Machete zerstückelt von einem Rächer, der sich Ruben Darío nennt. Überfälle, Todeskommandos und Entführungen gehören zum Alltag dieser Region. In deutschen Regierungskreisen will man Genaueres wissen. Max Nordmann erhält den Auftrag nach Managua zu reisen und die Lage zu sondieren. Doch kaum vor Ort, gerät er in den Strudel dramatischer Ereignisse. Er ermittelt im Dschungel einer Stadt, in der die Uhren anders gehen - ein Köder, den Militärs und Geheimdienste, aber auch Desperados und brutale Banden im Auge haben...

D.B. Blettenberg: Null Uhr Managua. Krimi. Bielefeld: Pendragon, 2006 (1. Aufl. - Berlin: Volk und Welt, 1997), Paperback, 317 S., 9.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Tod kennt keine Grenzen

Daniel Himmelberger & Saro Marretta: Der Tod kennt keine Grenzen

Info des Pendragon Verlags:
Beppe Volpe reist mit dem Zug von Neapel nach Bern, um in der beschaulichen Schweizer Hauptstadt bei der Berner Kripo als Assistent der Kommissarin Katharina Tanner zu arbeiten. Schon bald lernt er die farbige Studentin Ana Sanchez aus Chile kennen. Ana studiert Hispanistik bei Professor Hernando Gómez an der Berner Universität. Der Professor hütet ein Geheimnis, welches niemand erfahren darf. Was für Beppe ruhig und leicht beginnt, entwickelt sich schon bald zu einem schwierigen Fall. Die Ermittlungen führen Beppe und die Kommissarin schließlich auf eine heisse Spur weit über die Grenzen hinaus nach Santiago de Chile...

Die Kartenleserin schaute Lutz eindringlich mit ihren dunklen Augen an und runzelte die Stirn. Zögernd fuhr sie mit ihrer Stimme fort: "Sie werden bald einer wichtigen Persönlichkeit begegnen. Diese Begegnung wird für Sie entscheidend sein. Ihr Leben wird sich dadurch verändern." Hans Lutz hatte genug gehört. Er drehte sich nach Caballo um, doch dieser war verschwunden. Eilig verabschiedete sich Lutz von der Mapuche-Frau und rief ihr nach: "Die dritte Karte können Sie für sich behalten!" Er ahnte nicht, dass diese das Geheimnis enthielt...

Daniel Himmelberger & Saro Marretta: Der Tod kennt keine Grenzen. Krimi. Originalausgabe. Paperback, ca. 156 S., 9.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Stuttgart Frühlingsfest

Michael Kiesen: Stuttgart Frühlingsfest

Info des Pendragon Verlags:
Nach einem Besuch des Stuttgarter Frühlingsfests wird der achtzehnjährige Anton auf ungewöhnliche Art getötet. Verdächtig ist zunächst sein bester Freund Daniel, der mit ihm im Festzelt war. Daniel sucht vor der Justiz Schutz bei David, einem Rechtsanwalt, der nun vor der Frage steht, ob Anton ein Zufallsopfer ist oder ob es sich um eine Beziehungstat handelt. Über seinen Mandanten kommt der Rechtsanwalt mit verschiedenen Leuten aus dem Umfeld des Getöteten in Kontakt. Allmählich nimmt der Anwalt ein Netz von Aversionen und erotischen Verstrickungen wahr, in dem die Lösung des Falles verborgen sein könnte. Er erlebt, oft zusammen mit Daniel und dessen Freunden, einen turbulenten Sommer, bis sich im Herbst auf dem Volksfest ein weiterer schwerer Zwischenfall ereignet...

Michael Kiesen: Stuttgart Frühlingsfest. Krimi. Originalausgabe. Pendragon, Paperback, 192 S., 9.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Pendragon Verlag »

 

Monatsübersicht März 2006

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen