legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Deutscher Taschenbuch Verlag

 

Goldener Reis

Andy Oakes: Goldener Reis

Info des Deutschen Taschenbuch Verlags:
»Vier Schatten richten sich auf, rennen durch die Dunkelheit, rutschen aus, fallen, rennen weiter. Verkleinern den Abstand zu der Frau vor ihnen. Sie schreit, als sie die Männer im Flutlicht näherkommen sieht. Sie kann ihre abgerissenen Atemzüge hören. Näher. Immer näher.«

Kaum ist Kommissar Sun Piao aus der psychiatrischen Klinik in Ankang entlassen, wird er von seinen ehemaligen Kollegen in einen Mordfall hineingezogen: Piaos Freund Inspektor Di sowie dessen Assistent sind getötet, gleichsam hingerichtet worden. Sie hatten in einer Mordserie ermittelt, in der man die Leichen von drei Prostituierten im neuen Pekinger Nationalstadion gefunden hat, allesamt in einer Hetzjagd mit Rasierklingen verstümmelt und vergewaltigt; ein viertes Opfer hat knapp überlebt und liegt mit schweren Schnittverletzungen im Krankenhaus. Immer mehr Indizien weisen darauf hin, dass Eliteoffiziere der Volksbefreiungsarmee in die Sache verwickelt sind. Doch was steckt hinter den Morden? Haben Kommissar Sun Piao und Inspektor Yaobang eine Chance gegen die einflussreichsten Kader des Landes, die vor keiner Grausamkeit zurückschrecken, um ihre Ziele zu erreichen?

Andy Oakes: Goldener Reis. (Citizen One, 2007). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Sophie Kreutzfeldt. Deutsche Erstausgabe. dtv Taschenbuch Nr. 21056 (dtv galleria), 494 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Balla Balla

Sobo Swobodnik: Balla Balla

Info des Deutschen Taschenbuch Verlags:
Zum vierten Mal ermittelt das Münchner Original Paul Plotek - diesmal fern der Heimat: in Hamburg!

"Wir haben gewonnen!" Als Agnes den Brief auf den Tresen vom "Froh und Munter" legt, schwant Plotek nichts Gutes. Und richtig, seine Freundin hat beim Preisausschreiben ein Wochenende in Hamburg gewonnen. Plotek will nicht nach Hamburg. Und er will auch keinen Kurzurlaub. Viel lieber will er in seiner Stammkneipe sitzen, Weißbier trinken, Fußball gucken und Schweinebraten essen. Es hilft ihm jedoch alles nichts, er muss mit. Trost spendet ihm da allein die Aussicht, sich heimlich ein Spiel des Zweitligisten FC St. Pauli im legendären Millerntor-Stadion anzusehen, während Agnes beim Sightseeing ist. Doch wie es der Zufall so will, trifft Plotek der Ball, den einer der Superstürmer statt ins Tor mitten in die Zuschauer schmettert. Bewusstlos wird Plotek in die Klinik eingeliefert, wo er sich ein Zimmer mit einem beim selben Spiel verletzten Fußballer teilt. Am nächsten Tag ist der Mittelstürmer plötzlich tot. Und Plotek steckt unfreiwillig mittendrin in seinem nächsten Kriminalfall...

Sobo Swobodnik: Balla Balla. Kriminalroman. Originalausgabe. dtv Taschenbuch Nr. 21048 (dtv galleria), 234 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Im Dunkel der Kathedrale

Miloš Urban: Im Dunkel der Kathedrale

Info des Deutschen Taschenbuch Verlags:
Eine Mordserie im Veitsdom. Ein faszinierender Prager Schauerroman mit Krimi-Elementen.
Bis auf den Schein dreier Kerzen liegt das Kirchenschiff im Dunkeln. Eine anonyme Nachricht hat Roman Rops im Morgengrauen auf den Prager Burgberg gelockt. Den Kunsthistoriker erwartet ein grausiger Fund: In einem Reliquiar ruht auf einem scharlachroten Kissen eine abgehackte Hand. Noch ehe er sich von dem Schock erholt hat, steht plötzlich die Polizei vor ihm: Klara Brochová hat einen anonymen Hinweis bekommen, dass im Veitsdom jemand umgebracht worden sei. Und tatsächlich: In der Krypta findet man die verstümmelte Leiche von Pater Kalandra. Die junge Kommissarin nimmt Rops unter Mordverdacht fest, muss ihn mangels Beweisen aber wieder freilassen. Fortan lässt sie den unnahbar wirkenden Mann nicht mehr aus den Augen, der eine große Faszination auf sie ausübt. Rops sucht seiner Forschungen wegen fast täglich die Kathedrale auf. Ganz geheuer ist ihm dabei nicht, zumal einmal das Gerüst unter ihm wegrutscht. Trachtet man auch ihm nach dem Leben? Misstrauisch geworden, entdeckt er im Mauerwerk neu eingeritzte Teufelssymbole…

Miloš Urban: Im Dunkel der Kathedrale. (Stín katedrály, 2003) Roman. Aus dem Tschechischen von Sophia Marzolff. Deutsche Erstausgabe. dtv Taschenbuch Nr. 21052 (dtv galleria), 251 S., 9.95 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Crime Watch 06/2008]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei dtv »

 

Monatsübersicht März 2008

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen