legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Rowohlt

 

Tiere

Simon Beckett: Tiere

Info des Rowohlt Verlags:
Nigel ist sicherlich nicht der Hellste. Aber er ist ganz glücklich. Im Büro gibt es immer etwas zu kopieren, und außerdem sind da Cheryl und Karen. Auch im ehemaligen Pub, das früher seine Eltern führten und das Nigel jetzt bewohnt, fühlt er sich wohl. Es gibt hier zwar kein Bier und keine Zigaretten mehr, aber Nigel mag ohnehin viel lieber fernsehen und Comics.

Und dann ist da noch der Keller. Hier hält Nigel seine «Mitbewohner». Dass die nicht freiwillig da unten wohnen, stört Nigel kaum...

Simon Beckett: Tiere. (Animals, 1995). Thriller. Aus dem Englischen von Andree Hesse. Deutsche Erstausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 24915, 283 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Nächtliche Vorkommnisse

William Gay: Nächtliche Vorkommnisse

Info des Rowohlt Verlags:
Als Corrie und Kenneth Tyler herausfinden, dass Bestattungsunternehmer Fenton Breece den Leichnam ihres Vaters geschändet hat, beschließen sie, Breece zu erpressen. Doch der nekrophile Bestatter heuert einen brutalen Killer an, der ihm die Geschwister vom Hals schaffen soll. Granville Sutter ist das personifizierte Böse, ein Psychopath, der nur ein Mittel kennt: Gewalt. Eine Hetzjagd ohne Erbarmen beginnt. Und am Ende jeden Tages wartet die Dunkelheit...

William Gay: Nächtliche Vorkommnisse. (Twilight, 2006). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Joachim Körber. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25408 (1. Aufl. - Zürich: Arche, 2009), 286 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Puppengräber

Petra Hammesfahr: Der Puppengräber

Info des Rowohlt Verlags:
Wo sind all die Mädchen hin?
Zweiundzwanzig Jahre ist Ben alt, doch er hat den Verstand eines Zweijährigen. Der geistig behinderte junge Mann wächst auf dem Land auf. Vielen Dorfbewohnern ist er ein Dorn im Auge. Aber Mutter Trude behütet ihn, so gut sie kann, nimmt ihn vor Anfeindungen in Schutz und lässt ihm die Freiheit, in der Natur herumzustreunen. Von seinen Streifzügen bringt Ben immer öfter makabere Fundstücke mit, die bei Trude einen furchtbaren Verdacht keimen lassen. Und als im Sommer mehrere junge Mädchen verschwinden, sucht das Dorf einen Schuldigen...

Petra Hammesfahr: Der Puppengräber. Roman. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25704 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 1999), 414 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Lukkas Erbe

Petra Hammesfahr: Lukkas Erbe

Info des Rowohlt Verlags:
Die Rückkehr des Puppengräbers.
Ein ganzes Dorf hielt ihn für schuldig nun kehrt der geistig behinderte Ben nach einem Klinikaufenthalt zurück. Und als er die Polizei zum Grab der vier ermordeten Mädchen führt, breitet sich wieder Misstrauen aus unter den Dorfbewohnern. War Ben doch der Mörder und Heinz Lukka nur ein Zuschauer, der seinen Keller zur Verfügung stellte? Dann zieht Lukkas Pflegetochter Miriam in das leerstehende Haus, wo die Spuren der Verbrechen noch frisch sind...

Petra Hammesfahr: Lukkas Erbe. Roman. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25705 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 2000), 383 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Sünderin

Petra Hammesfahr: Die Sünderin

Info des Rowohlt Verlags:
Cora Bender verbringt mit Mann und Sohn einen Sommernachmittag am See. Auf den ersten Blick eine ganz normale Familie. Doch etwas unterscheidet Cora von den anderen jungen Müttern: Sie wird heute nicht nach Hause zurückkehren - sie hat sich entschlossen zu sterben.

Als es Abend wird, lebt Cora noch und muss sich wegen Mordes verantworten. Alle stehen vor einem Rätsel. Was hat diese stille, liebenswürdige junge Mutter veranlasst, mit einem Messer blindwütig auf einen Fremden einzustechen? Für die Polizei ist die Beweislage klar. Nur Hauptkommissar Rudolf Grovian sucht nach einem Motiv und deckt einen Alptraum auf.

Petra Hammesfahr: Die Sünderin. Roman. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25706 (1. Aufl. - Reinbek: Wunderlich, 1999), 441 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Mutter

Petra Hammesfahr: Die Mutter

Info des Rowohlt Verlags:
Ein Mädchen verschwindet.
Vera Zardiss lebt mit ihrem Mann Jürgen, einem erfolgreichen Gynäkologen, den Töchtern Anne und Rena sowie ihren Eltern auf einem ehemaligen Bauernhof. Die ländliche Idylle findet ein jähes Ende, als Rena nach ihrem sechzehnten Geburtstag plötzlich verschwindet. Nur ihr Fahrrad wird in der Nähe des Bahnhofs gefunden. Bei der verzweifelten Suche nach ihrer Tochter kommt Vera Geheimnissen auf die Spur, an die im Dorf niemand zu rühren wagt.

Petra Hammesfahr: Die Mutter. Roman. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25707 (1. Aufl. - Reinbek: Wunderlich, 2000), 396 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Lüge

Petra Hammesfahr: Die Lüge

Info des Rowohlt Verlags:
Muss sie den Tod einer anderen Frau sterben?
Susanne Lasko und Nadia Trenkler sehen sich ähnlicher als eineiige Zwillinge. Doch während Susanne nicht weiß, wovon sie leben soll, hat Nadia alles im Überfluss. Als die mondäne Doppelgängerin Susanne ein fürstliches Honorar für ein Wochenende Rollentausch bietet, kann sie nicht nein sagen. Was als harmloses Spiel beginnt, wird bald zum tödlichen Netz der Lügen.

Petra Hammesfahr: Die Lüge. Roman. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25708 (1. Aufl. - Reinbek: Wunderlich, 2003), 475 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das letzte Opfer

Petra Hammesfahr: Das letzte Opfer

Info des Rowohlt Verlags:
Sie durfte nicht schwitzen. Tote schwitzen nicht. Und sie spielte tot, weil sie leben wollte.
Alle zwei Jahre bringt ein Serienkiller eine junge Frau in seine Gewalt und tötet sie. Immer am 14. September. Seit Jahren verfolgt Thomas Scheib, Fallanalytiker beim BKA, die Spur des Mörders. Drei Leichen wurden bisher gefunden, fünf Frauen gelten als vermisst. Nur für das Jahr 1990 gibt es eine Lücke. In diesem Jahr hat die damals 18jährige Karen einen alten Mann überfahren. Aber sie weiß nicht, wie es zu diesem Unfall gekommen ist...

Petra Hammesfahr: Das letzte Opfer. Roman. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25709 (1. Aufl. - Reinbek: Wunderlich, 2002), 394 S., 9.99 Euro (D).

 

[Wörtches Crime Watch 09/2002]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Regungslos

Katherine John: Regungslos

Info des Rowohlt Verlags:
In einem beschaulichen Vorort von Cardiff kommt es zu einem Blutbad: Die Verwaltungsangestellte Kacy Howell liegt, mit einer Axt erschlagen, auf ihrer Veranda. Trevor Joseph findet heraus, dass das Opfer nicht nur Opfer war - die brave Beamtin hatte ihren Nachbarn das Leben regelrecht zur Hölle gemacht. Aber sie ist nicht die Einzige in der Siedlung, die etwas auf dem Kerbholz hat...

Katherine John: Regungslos. (A Well-Deserved Murder, 2008). Thriller. Aus dem Englischen von Bettina Zeller. Deutsche Erstausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25454, 315 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Stunde der Zikaden

Felicitas Mayall: Die Stunde der Zikaden

Info des Rowohlt Verlags:
Laura Gottberg und Angelo Guerrini verbringen ihren ersten gemeinsamen Urlaub an der toskanischen Küste. Aber die Idylle hat schnell ein Ende, als Laura beim Baden mit einer Leiche zusammenstößt. Guerrini will mit dem Vorfall nichts zu tun haben, schließlich hat er Urlaub. Doch als der Tote auf mysteriöse Weise verschwindet, können sie die Sache nicht mehr ignorieren. Bei ihren Ermittlungen stoßen sie auf einen alten Bekannten...

Felicitas Mayall: Die Stunde der Zikaden. Laura Gottbergs sechster Fall. Rowohlt Taschenbuch Nr. 24808 (1. Aufl. - Reinbek: Kindler, 2009), 396 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Totenreich

Ines Thorn: Totenreich

Info des Rowohlt Verlags:
1533. Eine rätselhafte Verbrechensserie hält Frankfurt in Atem. Immer wieder verschwinden junge Frauen. Sie alle haben eins gemeinsam: Sie sind schwanger. Als Pater Nau in seinem Beichtstuhl ein Stück Kopfhaut mit anhängendem Frauenhaar findet, wird er selbst zum Verdächtigen. Nur die Richterswitwe Gustelies und ihre Tochter Hella glauben an seine Unschuld. Sie beschließen, selbst zu ermitteln. Doch dabei begibt sich Hella in größte Gefahr, denn auch sie erwartet ein Kind...

Ines Thorn: Totenreich. Die Verbrechen von Frankfurt. Historischer Roman. Originalausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25371, 378 S., 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Wahrheit über Frankie

Tina Uebel: Die Wahrheit über Frankie

Info des Rowohlt Verlags:
Ein junger Mann bringt drei Studenten dazu, ihren Alltag gegen ein Leben im Untergrund einzutauschen. Der vermeintliche Geheimdienstmann braucht ihre Hilfe im Kampf gegen neue Terroranschläge. Mit Verheißungen und Drohungen, Liebe und Gewalt gelingt es dem charismatischen Frankie, die drei zu totaler Hingabe und Abhängigkeit zu erziehen. Bis nach zehn Jahren alles auffliegt...

Tina Uebel: Die Wahrheit über Frankie. Roman. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25490 (1. Aufl. - München: Beck, 2009), 309 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Rowohlt Verlag »

 

Monatsübersicht März 2011

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen