legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Goldmann

 

Die Puppenmacherin

Max Bentow: Die Puppenmacherin

Info des Goldmann Verlags:
Keiner tötet wie er. Er wird nicht ruhen, bis er sie hat. Damit er endlich seinen Frieden findet
Als der Berliner Kommissar Nils Trojan an den Schauplatz eines neuen Mordfalles gerufen wird, ist er zutiefst erschüttert von dem Anblick, der sich ihm bietet: Der Täter hatte eine junge Frau in den Keller gelockt und sie dort auf ungeahnte Weise ermordet - ihr Körper ist erstarrt in einem monströsen Sarkophag aus getrocknetem Schaum. Bei seiner Recherche stößt Trojan auf einen älteren Fall, der verblüffende Parallelen aufweist: Damals konnte die Puppenmacherin Josephin Maurer in letzter Sekunde aus einem Keller befreit werden, der Angreifer hatte bereits Spuren seiner makabren Handschrift auf ihrem Körper hinterlassen. Doch der als Täter identifizierte Karl Junker gilt inzwischen als tot - kann es sein, dass jemand ihn kopiert? Oder ist er doch noch am Leben, besessen davon, sein grausames Werk fortzusetzen?

Max Bentow: Die Puppenmacherin. Psychothriller. Goldmann Taschenbuch Nr. 48003 (1. Aufl. - München: Page & Turner, 2012), 381 S., 8.99 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das verlorene Gedicht

Deborah Crombie: Das verlorene Gedicht

Info des Goldmann Verlags:
Der fünfte Roman mit dem beliebten Ermittlergespann Kincaid und James jetzt in neuer Ausstattung
Inspektor Kincaid wird von seiner Exfrau, der Literaturwissenschaftlerin Vic, gebeten, im Fall der vor fünf Jahren verstorbenen Lyrikerin Lydia Brook zu recherchieren. Vic hat Hinweise gefunden, die widerlegen, dass die Dichterin Selbstmord beging. Als Vic kurz darauf ermordet wird, zweifelt der erschütterte Kincaid nicht daran, dass seine Exfrau einem Verbrechen auf die Spur gekommen ist. Seine Ermittlungen führen zu einer Clique von Studenten, die in den sechziger Jahren in Cambridge studierten. Doch welch tödliches Geheimnis hütet die Gruppe bis heute?

Deborah Crombie: Das verlorene Gedicht. (Dreaming of the Bones, 1997). Roman. Aus dem Amerikanischen von Christine Frauendorf-Mössel. Goldmann Taschenbuch Nr. 48000 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1998), 413 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Nostradamus-Testament

Tom Egeland: Das Nostradamus-Testament

Info des Goldmann Verlags:
Ein bisher unbekanntes Manuskript des französischen Visionärs Nostradamus wird gefunden. Es ist eine kleine Sensation, als es auf einer Konferenz in Florenz präsentiert wird, an der auch der Archäologe Bjørn Beltø teilnimmt. Doch dann wird das Dokument vor den Augen der Konferenzteilnehmer gestohlen und der Forscher, der es entdeckt hat, auf dramatische Weise entführt. Nostradamus' Manuskript beinhaltet nämlich eine Reihe von Codes - die Beltø nun lösen muss, bevor die Kidnapper dies tun. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, ein Kampf um Leben und Tod.

Tom Egeland: Das Nostradamus-Testament. (Nostradamus' testamente, 2012). Thriller. Aus dem Norwegischen von Günther Frauenlob und Maike Dörries. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 47982, 571 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Herz des Bösen

Joy Fielding: Das Herz des Bösen

Info des Goldmann Verlags:
Ein einsames Hotel in den Bergen, eine teuflische Serie von Morden und eine Frau, die mit ihrem Leben spielt...
Valerie Rowe ist in keiner beneidenswerten Lage. Sie muss nicht nur der Tatsache ins Auge blicken, dass ihr Mann Evan sie wegen einer jüngeren Frau verlassen will. Eine Verkettung von Umständen führt auch noch dazu, dass sich Valerie plötzlich mit ihrer pubertierenden Tochter und ihrer verhassten Rivalin gemeinsam in einem entlegenen Luxushotel in den Bergen wiederfindet. Doch die Schönheit der Natur ist trügerisch, denn in der Weite der Wälder hat sich kurz vorher eine grausame Mordserie ereignet - und Valerie ahnt nicht, dass sie sich geradewegs auf einen mörderischen Abgrund zubewegt...

Joy Fielding: Das Herz des Bösen. (Shadow Creek, 2012). Roman. Aus dem Amerikanischen von Kristian Lutze. Goldmann Taschenbuch Nr. 47725 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2012), 383 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Erbarmungslos

Mark Henshaw: Erbarmungslos

Info des Goldmann Verlags:
Chinas neue Geheimwaffe droht den 3. Weltkrieg zu provozieren...
Nachdem ihr erster Einsatz in einer Katastrophe endet, wird die junge Agentin Kyra Stryker zu Schreibtischarbeit verdonnert. Schlimmer noch: Sie soll mit dem arroganten Analytiker Jonathan Burke zusammenarbeiten, der sich mit seinen Chefs angelegt hat. Als kurz darauf bei einer Razzia in Taiwan chinesische Spione erschossen werden, plant die chinesische Regierung die Invasion des Inselstaates. Kyra und Burke erhalten nun die Chance, sich zu rehabilitieren, indem sie einen in die Invasionspläne eingeweihten chinesischen Überläufer aus seinem Heimatland herausholen. Doch ihre Aufgabe entpuppt sich schon bald als Himmelfahrtskommando...

Mark Henshaw: Erbarmungslos. (Red Cell, 2012). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Helmut Splinter. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 47965, 443 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Haus der dunklen Träume

Stefanie Kasper: Das Haus der dunklen Träume

Info des Goldmann Verlags:
Ein altes Pfarrhaus, böse Träume und eine schreckliche Wahrheit
Nach sieben Jahren in der Großstadt zieht die junge Annika Burgdorfer wieder in ihr altes Heimatdorf in Oberbayern, wo sie einen alten Pfarrhof kauft und eigenhändig restauriert. Als sie eines Nachts seltsame Geräusche hört, glaubt sie zunächst, die alten Dielen des Hauses würden ächzen. Doch die Geräusche werden zunehmend bedrohlicher. Außerdem verfolgen Annika immer häufiger seltsame Träume, in denen ihr eine Magd namens Maria erscheint, die Ende des 18. Jahrhunderts auf dem Hof lebte. Zusammen mit dem Weltenbummler Victor Rautenstein kommt Annika einem grausamen Geheimnis aus der Vergangenheit auf die Spur...

Stefanie Kasper: Das Haus der dunklen Träume. Roman. Originalausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 47402, 410 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Lügennetz

James Patterson mit Michael Ledwidge: Lügennetz

Info des Goldmann Verlags:
Ein Serienmörder wird gefasst - und nur Nina Bloom weiß, dass er unschuldig ist... Um ihn zu retten, muss sie sich den Dämonen ihrer Vergangenheit stellen
Nina Bloom führt als erfolgreiche New Yorker Anwältin und liebevolle Mutter ein perfektes Leben. Aber das alles beruht auf einer Lüge... Achtzehn Jahre zuvor wurde Nina durch eine furchtbare Entdeckung dazu gezwungen, ihr bisheriges Leben in Key West hinter sich zu lassen und eine andere Identität anzunehmen. Nicht einmal ihre Tochter weiß von alldem. Doch dann wird ein vermeintlicher Serienmörder von damals gefasst, und nur Nina weiß, dass dies nicht der richtige Mann ist. Sie darf nicht zulassen, dass ein Unschuldiger bestraft wird, aber dazu muss sie sich der Vergangenheit stellen - einer tödlichen Vergangenheit....

James Patterson mit Michael Ledwidge: Lügennetz. (Now You See Her, 2011). Roman. Aus dem Amerikanischen von Helmut Splinter. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 47513, 346 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Goldmann Verlag »

 

Monatsübersicht März 2014

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen