legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Rowohlt

 

Safe House

Chris Ewan: Safe House

Info des Rowohlt Verlags:
Rob Hale erwacht nach einem Motorradunfall im Krankenhaus. Als er sich besorgt nach seiner Beifahrerin erkundigt, erntet er verwirrte Blicke: Er war der einzige am Unfallort. Aber Rob kann sich genau erinnern, wie er Lena kurz zuvor in dem Haus mitten auf der Isle of Man kennen gelernt hat...

Dann taucht Rebecca auf. Früher, sagt sie, war sie beim MI5. Sie will ihm helfen. Doch wer hat sie beauftragt? Rob weiß nicht, wem er noch trauen kann. Wer garantiert nicht sein Freund ist, wird er indes bald schmerzhaft erfahren...

Chris Ewan: Safe House. (Safe House, 2012). Thriller. Aus dem Englischen von Joachim Barthomomae. Deutsche Erstausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25434, 511 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tote Hunde beißen nicht

Dietrich Faber: Tote Hunde beißen nicht

Info des Rowohlt Verlags:
Kommissar Bröhmann hat den Dienst noch nie sehr geliebt. Und er hat die Nase ziemlich voll von der Provinz, den Kollegen, dem diktatorischen Vater. Mit dem reist er eines Tages nach Berlin: Beerdigung eines alten Kollegen. Dort passiert etwas Unerwartetes; kurz darauf ist der Vater verschwunden. Henning geht der Sache nach und kommt einer alten Geschichte auf die Spur. Ein Mann verschwand vor Jahrzehnten hinter Gittern und schwor Rache; nun sterben in der Gegenwart Menschen - und Hunde! Vielleicht ist das Polizistenleben doch nicht so langweilig im Vogelsberg...

Dietrich Faber: Tote Hunde beißen nicht. Bröhmann ermittelt wieder. Originalausgabe. Rowohlt Polaris Nr. 26760, 03/2014, ca. 288 S., 14.99 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Frühlingstod

Mons Kallentoft: Frühlingstod

Info des Rowohlt Verlags:
In den Straßencafés von Linköping genießen die Menschen die ersten Sonnenstrahlen, Kinder toben und lachen - bis eine ohrenbetäubende Explosion das friedliche Treiben jäh beendet. Und nichts mehr sein wird, wie es einmal war...

Kommissarin Malin Fors lassen die Bilder der Verwüstung, der Toten und Verletzten nicht mehr los. Sie muss um jeden Preis verhindern, dass der Täter ein weiteres Mal zuschlägt.

Mons Kallentoft: Frühlingstod. (Vårlik, 2010). Thriller. Aus dem Schwedischen von Christel Hildebrandt. Deutsche Erstausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25828, 635 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das blaue Leuchten

Andreas Laudan: Das blaue Leuchten

Info des Rowohlt Verlags:
Im Odenwald wird eine Höhle entdeckt: Schnell hat sie einen sagenhaften Ruf - als das Versteck des Nibelungenhorts. Dann verschwindet eine Gruppe von Schatzsuchern in dem finsteren Tunnelnetz. Nur eine kann sie retten: Tia ist Höhlenforscherin, eine der besten - und sie ist blind. Zusammen mit ihrem Assistenten Leon spürt sie die Leute auf. Doch eine Explosion verwehrt ihnen den Rückweg.

Unter großen Strapazen versucht die Gruppe sich einen Weg durch das Labyrinth zu bahnen. Allen voran Tia. Doch einer im Team hat andere Ziele. Und er kann keine Zeugen brauchen...

Andreas Laudan: Das blaue Leuchten. Thriller. Originalausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 26719, 413 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Sommer deines Todes

Kate Pepper: Der Sommer deines Todes

Info des Rowohlt Verlags:
Ein ungewöhnlich hohes Honorar, ein anonymer Auftraggeber, eine Reise nach Europa: Ihr neuer Fall führt Ex-Polizistin Karin Schaeffer und Ehemann Mac nach London, auf die Fährte eines Geldwäscheskandals. Während die beiden ermitteln, reisen ihre Kinder mit Kollegin Mary nach Sardinien. Doch als die Eltern nachkommen, fehlt von ihnen jede Spur. Der geplante Familienurlaub wird zum Albtraum. Und je mehr Tage verstreichen, desto größer wird Karins Angst, das zu verlieren, was sie am meisten liebt.

Kate Pepper: Der Sommer deines Todes. (The Money Kill). Thriller. Aus dem Englischen von Bettina Zeller. Deutsche Erstausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 26721, 380 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Treibland

Till Raether: Treibland

Info des Rowohlt Verlags:
Im Hamburger Hafen läuft das Kreuzfahrtschiff «Große Freiheit» ein. An Bord: ein toter Passagier - verstorben an einem geheimnisvollen Virus. Bald herrscht Ausnahmezustand in der Stadt. Kriminalkommissar Adam Danowski, der eigentlich am liebsten am Schreibtisch ermittelt, wird an Bord beordert. Er kommt einem Komplott auf die Spur, das noch viele Tote mehr zu fordern droht. Doch das unter Quarantäne gestellte «Pestschiff» darf keiner verlassen und Danowskis Gegner sorgen mit aller Macht dafür, dass dies so bleibt...

Till Raether: Treibland. Kriminalroman. Originalausgabe. Rowohlt Polaris Nr. 26708, Klappenbroschur, 494 S., 14.99 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Todesnähe

P.J. Tracy: Todesnähe

Info des Rowohlt Verlags:
In der Nacht: Der Ex-FBI-Agent Smith verschwindet auf einem Hochseetörn.
Am nächsten Morgen: In Minneapolis wird ein junges Mädchen aufgefunden, mit durchtrennter Kehle.
Wenig später: Zwei weitere tote - ein Bandenkrieg?
Am nächsten Tag: Drei Tote. Das Haus, vor dem sie liegen, entpuppt sich als Waffen-Arsenal.

Einzelfälle? Die Detectives Rolseth und Magozzi glauben nicht daran. Smith hatte mit der Terrorabwehr zu tun. Ein Anschlag steht offenbar kurz bevor. Doch was ist das Ziel? Während die Detectives noch den Gegner suchen, hat der sie schon fest im Visier...

P.J. Tracy: Todesnähe. (Off the Grid, 2012). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Tanja Handels. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25919 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt Polaris, 2012), 350 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Rowohlt Verlag »

 

Monatsübersicht März 2014

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen