legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

btb

 

 Totenfrau

Bernhard Aichner: Totenfrau

Info des btb Verlags:
Blum ist Bestatterin. Sie ist liebevolle Mutter zweier Kinder, sie besticht durch ihr großes Herz, ihren schwarzen Humor und ihre Coolness. Blum fährt Motorrad, sie trinkt gerne und ist glücklich verheiratet. Blums Leben ist gut. Doch plötzlich gerät dieses Leben durch den Unfalltod ihres Mannes, eines Polizisten, aus den Fugen. Vor ihren Augen wird Mark überfahren. Fahrerflucht. Alles bricht auseinander. Blum trauert, will sich aber mit ihrem Schicksal nicht abfinden. Das Wichtigste in ihrem Leben ist plötzlich nicht mehr da. Ihr Halt, ihr Glück. Durch Zufall findet sie heraus, dass mehr hinter dem Unfall ihres Mannes steckt, dass fünf einflussreiche Menschen seinen Tod wollten.

Blum sucht Rache. Was ist passiert? Warum musste Mark sterben? Als sie die Antworten gefunden hat, schlägt sie zu. Erbarmungslos. Warum sie das tut? Warum sie dazu fähig ist? Die Antwort darauf liegt Jahre zurück.

Bernhard Aichner: Totenfrau. Thriller. Originalausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 444 S., 19.99 Euro (D), eBook 15.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

 Tödliches Bayern

Robert Hültner: Tödliches Bayern

Info des btb Verlags:
Wie in Bayern gemordet wird.
Robert Hültner, vielfach preisgekrönter deutscher Krimiautor, macht sich erzählend auf die Spuren der Wirklichkeit: In akribischen Recherchen hat er acht historische Kriminalfälle aus zwei Jahrhunderten bayerischer Geschichte rekonstruiert und atemberaubend nacherzählt.

Die Spur realer Verbrechen führt quer durch Bayern: Nach Niederbayern etwa, wo 1818 ein Dorfpriester ein Verbrechen nach dem anderen begeht. In die Münchner Maxvorstadt, wo 1867 die Leiche einer jungen Frau entdeckt wird, Schwiegertochter des höchsten kaiserlichen Beamten Österreichs. In den Forstenrieder Wald, wo 1920 ein Dienstmädchen glaubt, das Richtige zu tun, als sie den Behörden von einem illegalen Waffenlager berichtet, aber mit ihrem Leben bezahlt. Und in den Bayerischen Wald, wo 2004 ein Unbekannter Politiker mit Briefbomben terrorisiert. Roberts Hültner Geschichten zeigen, wie Menschen zu Mördern werden. Packender lässt sich Zeitgeschichte kaum erzählen!

Robert Hültner: Tödliches Bayern. Kriminalfälle aus zwei Jahrhunderten. Originalausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 350 S., 19.99 Euro (D), eBook 15.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

 Denn die Gier wird euch verderben

Åsa Larsson: Denn die Gier wird euch verderben

Info des btb Verlags:
Eine Frau wird in der Nähe von Kiruna mit einer Heugabel ermordet. Zunächst wird ihr Liebhaber verdächtigt. Als Staatsanwältin Rebecka Martinsson jedoch erfährt, dass in der Familie in den letzten Jahren erstaunlich viele tödliche Unglücksfälle vorkamen, ahnt sie, dass es einen Zusammenhang geben muss. Doch warum soll eine ganze Familie ausgelöscht werden? Und wie kann der jüngste Spross, der kleine Marcus, vor dem Serientäter beschützt werden?

Åsa Larsson: Denn die Gier wird euch verderben. (Till offer åt Molok, 2012). Thriller. Aus dem Schwedischen von Gabriele Haefs. btb bei Goldmann Nr. 74686 (1. Aufl. - München: Bertelsmann, 2012), 378 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

 Am Abend des Mordes

Håkan Nesser: Am Abend des Mordes

Info des btb Verlags:
Wird Barbarotti aufs Abstellgleis befördert? Nach einem persönlichen Schicksalsschlag soll er sich mit dem Fall eines fünf Jahre zuvor spurlos verschwundenen Elektrikers beschäftigen. Nicht nur Kollegin Backman fragt sich, ob es sich hierbei nicht nur um eine Form von Beschäftigungstherapie für einen trauernden und labilen Kollegen handelt. Und es sieht auch ganz so aus, als sei Barbarotti nun zum Spezialisten für sogenannte »kalte Fälle« geworden, deren tatsächliche Lösung zweifelhaft ist. Tatsächlich lebte besagter Elektriker zum Zeitpunkt seines Verschwindens mit einer Frau zusammen, die bereits einmal einen Mord begangen und dafür elf Jahre im Gefängnis gesessen hatte. Nur beweisen konnte man ihr in diesem Fall nichts: denn ohne Leiche, keine Mörderin. Doch Gunnar Barbarotti tut das, was er am besten kann: Er ermittelt. Mosaiksteinchen um Mosaiksteinchen setzt er zusammen, und als er schließlich begreift, was gespielt wird, hat das weitreichende Konsequenzen...

Håkan Nesser: Am Abend des Mordes. (De sörjande, 2012). Roman. Aus dem Schwedischen von Paul Berf. btb Taschenbuch Nr. 74783 (1. Aufl. - München: btb bei Goldmann, 2012), 473 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

 Tage des Bösen

Peter Temple: Tage des Bösen

Info des btb Verlags:
Wenn Informationen gefährlicher sind als Sprengstoff - und Geheimnisse wertvoller als Menschenleben...
Constantine Niemand arbeitet für einen Sicherheitsdienst in Johannesburg. Bei einem Einsatz fällt ihm ein Videofilm in die Hände - mit brisantem Inhalt, der nicht nur internationalen Politikern, sondern auch skrupellosen Waffen lobbyisten gefährlich werden kann. Niemand muss fliehen. Doch es gibt kein sicheres Versteck für ihn - auch in London nicht, wo er den Film an eine Enthüllungsjournalistin verkaufen will. Immer wieder spüren ihn die Killer auf. Wie brisant, wie tödlich ist die Information, auf die er gestoßen ist? Und wer schafft es, ihn überall aufzuspüren?

Peter Temple: Tage des Bösen. (In the Evil Day, 2002). Thriller. Aus dem australischen Englisch von Sigrun Zühlke. btb bei Goldmann Nr. 74701 (1. Aufl. - München: Bertelsmann, 2012), 430 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

[Thomas Wörtche: Grauzone]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei btb »

 

Monatsübersicht April 2014

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen