kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Piper Verlag

 

Der Schacht

Joseph R. Garber: Der Schacht

Info des Piper Verlags:
Jeden Morgen vor Arbeitsbeginn genießt Dave Elliot die Stille seiner Chefsuite im 45. Stockwerk eines New Yorker Bürohauses. Doch an einem bestimmten Tag ist alles anders. Dave fühlt sich bedroht, scheint von Menschen umgeben, die ihm ans Leben wollen. 24 Stunden hat er Zeit, herauszufinden, warum... Er wird gnadenlos in die Enge getrieben und kämpft einen fast aussichtslosen Kampf gegen einen überlegenen Gegner, der alle Vorteile auf seiner Seite hat.

Joseph R. Garber: Der Schacht. (Vertical Run, 1995). Roman. Aus dem Amerikanischen von Christian Spiel und Sonja Hauser. Piper Taschenbuch Nr. 26026 (1. Aufl. - München: Piper, 1996), Boulevard, 368 S., 6.00 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Cream of Crime 02/1996]

 

AMAZON.DE

ABEBOOKS.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Im Zeichen des Löwen

Anne Holt und Berit Reiss-Andersen: Im Zeichen des Löwen

Info des Piper Verlags:
Die norwegische Ministerpräsidentin Birgitte Volter wird erschossen in ihrem Büro aufgefunden. Ein Rätsel, denn es fehlt jedes Motiv, und die Indizien sind höchst unklar. Man hofft auf Benjamin Grinde, Richter und Freund von Birgitte Volter aus Kindertagen, der sie zuletzt lebend gesehen haben soll. Doch der nimmt sich das Leben. Ein Fall für die charismatische Hauptkommissarin Hanne Wilhelmsen, die im Spannungsfeld von Politik, Intrigen und Macht ermittelt und der Wahrheit mit Intuition und Fingerspitzengefühl näher kommt.

»Die Autorin hat einen packenden Politthriller geschrieben, den man kaum aus der Hand legen mag. Ihre Hauptfigur ist eine starke Frau, die sich gerade von den Machos am allerwenigsten beeindrucken läßt.« (Brigitte)

Anne Holt und Berit Reiss-Andersen: Im Zeichen des Löwen. (Løvens gap). Roman. Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs. Piper Taschenbuch Nr. 26027 (1. Aufl. - München: Piper, 1999), Boulevard, 416 S., 6.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

ABEBOOKS.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Dornröschenmord

Anna Kalman: Dornröschenmord

Info des Piper Verlags:
Eine Stadt in Angst vor dem Dornröschenmörder: Drei Frauen um die Dreißig starben auf rätselhafte Weise. Während der Ermittlungen zu ihrem ersten Fall stößt die Detektivin Malina Maltzan zufällig auf die Spur des Serienkillers. Noch ahnt sie nicht, welche Rolle sie selbst in den rituellen Handlungen des Täters spielt, bis er in einer verlassenen Villa in den Bergen seine wahre Identität enthüllt.

Anna Kalmans rasantes Debüt ist eine gelungene Mischung aus packendem Psychokrimi und witzigem Frauenroman.

Anna Kalman: Dornröschenmord. Roman. Originalausgabe. Piper Taschenbuch Nr. 3528, 320 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

ABEBOOKS.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Tote im Badehaus

Sujata Massey: Die Tote im Badehaus

Info des Piper Verlags:
Shiroyama, ein kleiner charmanter Ort in den japanischen Bergen: Seine reiche Geschichte verheißt eine faszinierende Neujahrszeremonie, und das einladende Badehaus der kleinen Familienpension verspricht wohltuende Stunden. Die junge Englischlehrerin Rei Shimura fühlt sich wie im Paradies, als sie für ein paar Urlaubstage aus Tokio anreist. Und daß ihr gleich am ersten Abend der reizende Hugh Glendinning über den Weg läuft, betrachtet sie als gutes Omen. Am nächsten Morgen jedoch findet man die Frau des einflußreichen Geschäftsmannes Nakamura tot unter dem Fenster des Badehauses. Glendinning scheint mehr zu wissen, als er preisgibt, und zu viele Details des Falles wollen nicht so recht zusammenpassen. Reis detektivischer Spürsinn ist geweckt, doch sie ahnt nicht, daß der Täter ganz in ihrer Nähe ist...

Sujata Massey: Die Tote im Badehaus. (The Salarymans Wife, 1997). Roman. Aus dem Amerikanischen von Elke Link. Piper Taschenbuch Nr. 26028 (1. Aufl. - München: Kabel, 1999), 464 S., 6.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

ABEBOOKS.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Eisheilige

Susanne Mischke: Die Eisheilige

Info des Piper Verlags:
Sophie ist eine ganz Stille - aber stille Wasser sind bekanntlich tief. Sie besitzt viele Talente, z. B. die Gabe, mit ihren Kleiderkreationen farblose Nachbarinnen in echte Schönheiten zu verwandeln, oder auch, ihren Mitmenschen erfolgreich denTod zu wünschen. Mit Sophie Kamprath hat Susanne Mischke eine Frau geschaffen, die mit Phantasie und Eigensinn durchs Leben geht. Ihre Geschichte voll Witz und Bosheit verspricht kurzweiliges Lesevergnügen.

Susanne Mischke: Die Eisheilige. Roman. Piper Taschenbuch Nr. 26029 (1. Aufl. - München: Piper, 1998), 304 S., 6.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

ABEBOOKS.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Vögel von Bangkok

Manuel Vázquez Montalbán: Die Vögel von Bangkok

Info des PiperVerlags:
Privatdetektiv Pepe Carvalho, den ehemaligen CIA-Agenten und ausgewiesenen Feinschmecker, verschlägt es durch einen neuen, lukrativen Auftrag nach Bangkok, obwohl er genau weiß, daß ihm dieser Fall außer Ärger nichts einbringen wird: Teresa, ein Flirt aus vergangenen Tagen, treibt in Bangkok einem tödlichen Schicksal entgegen, vor dem sie nur Pepe Carvalho retten kann. Im Auftrag ihrer Familie reist er ihr hinterher, doch er muß bald feststellen, daß er zwischen allen Fronten steht und sein eigenes Leben gefährdet ist...

Manuel Vázquez Montalbán: Die Vögel von Bangkok. (Los pájaros de Bangkok, 1983). Roman. Aus dem Spanischen von Bernhard Straub. Serie Piper Nr. 3577 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 1987), 320 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

ABEBOOKS.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Engel im Schacht

Sara Paretsky: Engel im Schacht

Info des Piper Verlags:
Um ein brandheißes, aktuelles Thema, die Gewalt gegen Frauen, Töchter und Kinder, geht es in diesem Warshawski-Roman. Im Keller ihres Büros findet sie eine verwahrloste Frau mit ihren drei Kindern. Sie versucht zu helfen, zumal sie im Beirat einer Organisation ist, die Frauen in Not eine Zuflucht bietet. Doch Vics Aktivitäten stoßen auf Widerstand. Sie entdeckt, daß raffinierte Drahtzieher aus Chicagos höchsten Politik- und Wirtschaftskreisen die Fäden in der Hand halten.

Sara Paretsky: Engel im Schacht. (Tunnel Vision, 1994). Ein Vic Warshawski Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Sonja Hauser. Piper Taschenbuch Nr. 26030 (1. Aufl. - München: Piper, 1995), Boulevard, 480 S., 6.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

ABEBOOKS.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Jagd der Schattenfrau

Thomas Perry: Die Jagd der Schattenfrau

Info des Piper Verlags:
Pete Hatcher verschwindet spurlos während einer glanzvollen Magic-Show in einem Casino in Las Vegas. Inszeniert hat dies Jane Whitefield, da Pete sich vor einem Killerpärchen in Sicherheit bringen muß. Jane, die Halbindianerin, ist eine Meisterin raffiniert organisierter Verwirr- und Versteckspiele. So rettet sie mutig und unkonventionell das Leben ihres Klienten. Als Jane ihr eigenes Verschwinden in Szene setzt, ahnt sie nicht, daß die Killer nun sie selbst im Visier haben...

»Die Spannung dieses Falles verleiht dem stimmungsvollen Thriller seine Stärke.« (The Boston Globe)

Thomas Perry: Die Jagd der Schattenfrau. (Shadow Woman, 1997). Roman. Aus dem Amerikanischen von Fritz R. Glunk. Piper Taschenbuch Nr. 26031 (1. Aufl. - München: Piper, 1999), 448 S., 6.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

ABEBOOKS.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Piper Verlag »

 

Monatsübersicht Mai 2002

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen