legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Scherz Verlag

 

Das Böse unter der Sonne

Agatha Christie: Das Böse unter der Sonne

Info des Scherz Verlags:
War dunkle Magie schuld an Arlenas Tod? Hercule Poirot ahnt: Es war etwas anderes und es beginnt ebenfalls mit »M«... Schon ganz andere Leute als Linda haben an Magie geglaubt. Da sie ihre Stiefmutter Arlena auf den Tod hasst, versucht sie's mit einem Wachspüppchen, in das sie eine Nadel sticht... Als Arlena am gleichen Tag erwürgt aufgefunden wird, erleidet Linda einen Schock.

Agatha Christie: Das Böse unter der Sonne. (Evil under the Sun, 1941). Ein Hercule-Poirot-Roman. Aus dem Englischen von Ursula Gail. Scherz Taschenbuch Nr. 1834 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1949 unter dem Titel »Rätsel um Arlena«), 224 S., 7.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Requiem für eine Sängerin

Elizabeth Corley: Requiem für eine Sängerin

Info des Scherz Verlags:
Erst das rätselhafte Verschwinden einer zweifachen Mutter, dann die brutale Ermordung einer engagierten Lehrerin. Chief Inspector Andrew Fenwick und sein Team entdecken in diesen ungewöhnlichen Fällen einen Zusammenhang. Die Spur führt zu Leslie Smith und Octavia Anderson.

Vor zwanzig Jahren waren sie Freundinnen. Fünf junge Mädchen mit großen Träumen. Bis eine von ihnen starb. Hinter dem scheinbaren Unfall vebirgt sich ein grausames Geheimnis. Und jetzt ist die Zeit der Rache gekommen.

Elizabeth Corley: Requiem für eine Sängerin. (Requiem Mass, 1998). Aus dem Englischen von Joachim Körber. Scherz Taschenbuch Nr. 1835 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 2001), 448 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Reisen ist des Mörders Lust

Gisela Eichhorn (Hg.): Das Reisen ist des Mörders Lust

Info des Scherz Verlags:
Von Rimini bis Rotterdam, von Biarritz bis Rom, das Motto ist klar: Entspannung ist gut - Spannung ist besser. In diesem Band mörderischer Geschichten reisen hochkarätige Autoren um die Welt, um Ihnen die raffiniertesten Fälle eiskalt zu servieren - damit jeder Urlaubstag zum unvergesslichen Erlebnis wird.

Gisela Eichhorn (Hg.): Das Reisen ist des Mörders Lust. Die besten Morde von: Mary Higgins Clark, Daphne Du Maurier, Janwillem van de Wetering, Sara Paretsky, Georges Simenon, Manuel Vazquez Montalban u.a.. Scherz Taschenbuch Nr. 1833, 384 S., 7.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Haus der sieben Elstern

Victoria Holt: Das Haus der sieben Elstern

Info des Scherz Verlags:
Als Frederica nach Harper's Green zieht, ist sie fasziniert von dem kleinen, idyllischen Ort - doch hinter der beschaulichen Fassade lauern alte Schuld, Betrug, Verderben ... und ein dunkles Geheimnis. Beim Versuch, dieses Geheimnis zu ergründen, gerät die junge Frau in einen Strudel rätselhafter Geschehnisse, die auch ihre Liebe zu dem attraktiven Crispin bedrohen. Von der Grande Dame der spannenden Frauenunterhaltung!

Victoria Holt: Das Haus der sieben Elstern. (Seven for a Secret, 1992). Roman. Aus dem Englischen von Margarete Längsfeld. Scherz Taschenbuch Nr. 1838 (1. Aufl. - München: Droemer Knaur, 1994), 416 S., 6.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das stumme Urteil

Fabio Mongardi: Das stumme Urteil

Info des Scherz Verlags:
Ein verschlafenes Nest in der italienischen Po-Ebene. In der hochsommerlichen Schwüle geschieht ein Mord. Zuständig für die Aufklärung sind zwei Carabinieri: der junge, voller Tatendrang steckende Giovanni di Giuseppe und sein Vorgesetzter, der melancholische und mürrische Brigadiere Marra, der den Fall möglichst schnell zu den Akten legen will. Di Giuseppe stösst bei seinen Ermittlungen auf eine verschworene Dorfgemeinschaft und eine Mauer des Schweigens.

Fabio Mongardi: Das stumme Urteil. (Il verdetto muto, 1997). Roman. Aus dem Italienischen von Gabriela Schönberger. Deutsche Erstausgabe. Scherz Taschenbuch Nr. 1841, 128 S., 6.90 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 10/2002]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ein Frühling ohne dich

Mary Westmacott: Ein Frühling ohne dich

Info des Scherz Verlags:
Joan will nach einem Besuch bei ihrer Tochter im Irak nach England zurückkehren. Doch der Zug hat erhebliche Verspätung. In der erzwungenen Einsamkeit eines kleinen Grenzhotels sieht sich die selbstbewusste Engländerin plötzlich mit gefährlichenEnthüllungen konfrontiert: Ist ihre Tochter krank? Hat sie einen Selbstmordversuch unternommen? Wie steht es mit ihrer eigenen Ehe - hat ihr Mann tatsächlich Affären? Der Aufenthalt im Niemandsland wird für Joan zu einer Reise in die Vergangenheit...

Mary Westmacott: Ein Frühling ohne dich. (Absent in the Spring, 1944). Roman. Aus dem Englischen von Ingeborg Neske. Scherz Taschenbuch Nr. 1836 (1. Aufl. - München u.a.: Bertelsmann, 1973), 218 S., 6.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Scherz Verlag »

 

Monatsübersicht Mai 2002

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen