legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Scherz Verlag

 

  Grabes Stimme

P.M. Carlson: Grabes Stimme

Info des Scherz Verlags:
Kalkstein ist aus Leichen gemacht...
Hilfssheriff Martine "Marty" Hopkins würde zu gern am Fall der verscharrten Leiche dranbleiben. War hier der Ku-Klux-Clan am Werk? Aber ihr Chef, Sheriff Cochran, schickt Marty ein Hirngespinst jagen: Ein alter Richter bildet sich ein, seine seit Jahren verschollene Tochter wolle ihn töten. Die einzige, recht dubiose Fährte führt Marty zu einer uralten Kalksteinhöhle. Kalkstein aber besteht aus Leichen...

P.M. Carlson: Grabes Stimme. (Gravestone, 1993). Aus dem Amerikanischen von Sigrid Sengpiel. Scherz Taschenbuch Nr. 1936 (1. Aufl. - Hamburg: Argument Verlag, 1996), 415 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Und dann gabs keines mehr

Agatha Christie: Und dann gabs keines mehr

Info des Scherz Verlags:
Ein gespenstisches Wochenende auf einer kleinen Insel. Eingeladen hat der große Unbekannte - Gäste sind zehn Personen mit dunkler Vergangenheit. Sie halten Gericht über sich selbst, bis einer nach dem anderen nicht nur das Gesicht, sondern auch das Leben verliert.

Agatha Christie: Und dann gabs keines mehr. (Ten Little Niggers, 1939 - in den USA unter dem Titel And Then there were None, 1940). Aus dem Englischen von Sabine Deitmer. Scherz Taschenbuch Nr. 1937 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1944 unter dem Titel »Letztes Weekend«), 223 S., 7.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Nachruf auf eine Rose

Elizabeth Corley: Nachruf auf eine Rose

Info des Scherz Verlags:
Als Chief Inspector Fenwick in einem angeblichen Selbstmord und einer undurchsichtigen Erbschaft ermittelt, ahnt er nicht, dass weit Perfideres dahinter steckt: Jemand macht ein Opfer zum Täter. Und bringt Inspector Fenwicks kleine Tochter in Gefahr...

Ein neuer Thriller von Elizabeth Corley.

Elizabeth Corley: Nachruf auf eine Rose. (Fatal Legacy, 2000). Aus dem Englischen von Anja Jonuleit-Schreiner. Scherz Taschenbuch Nr. 1938 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 2002), 431 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Du sollst nicht töten

Regula Venske (Hg.): Du sollst nicht töten

Info des Scherz Verlags:
International renommierte Krimischriftsteller - Faye Kellerman und Anne Perry, Janwillem von de Wetering und Hamid Skif, Jürgen Alberts, Sabine Deitmer, Annette Döbrich, Gunter Gerlach, Gisbert Haefs, Steffen Hunder und Carmen Korn - lassen in Originalbeiträgen biblische Kriminalfälle in heutiger Zeit wieder auferstehen.

Regula Venske (Hg.): Du sollst nicht töten. Zwölf Verbrechen aus der Bibel. Originalausgabe. Scherz Taschenbuch Nr. 1931, 315 S., 7.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Scherz Verlag »

 

Monatsübersicht Mai 2003

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen