legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

List

 

Das Rußlandhaus

John le Carré: Das Rußlandhaus

Info des List Verlags:
Die fesselnde Geschichte des englischen Verlegers Barley, der sich plötzlich in die Welt der Geheimdienste gezogen sieht. Als Agent reist er nach Moskau. Doch als er dort die Russin Katja kennen lernt, stellt er fest, dass es Wichtigeres für ihn gibt als seine Mission.

John le Carré: Das Rußlandhaus. (The Russia House, 1989). Roman. Aus dem Englischen von Werner Schmitz. List Taschenbuch Nr. 60449 (1. Aufl. - Köln: Kiepenheuer & Witsch, 1989), 431 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der heimliche Gefährte

John le Carré: Der heimliche Gefährte

Info des List Verlags:
Ein Rückblick auf die Welt des Kalten Krieges: Der britische Agent Ned sieht sich durch die politischen Umwälzungen gezwungen, sich der eigenen Vergangenheit zu stellen. Er erinnert sich an die Zeit seiner Zusammenarbeit mit dem legendären Geheimdienstchef George Smiley...

John le Carré: Der heimliche Gefährte. (The Secret Pilgrim, 1991). Roman. Aus dem Englischen von Rolf und Werner Schmitz. List Taschenbuch Nr. 60450 (1. Aufl. - Köln: Kiepenheuer & Witsch, 1991), 399 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Dame, König, As, Spion

John le Carré: Dame, König, As, Spion

Info des List Verlags:
Eigentlich hat George Smiley, Chef des Britischen Geheimdienstes, nach einer gescheiterten Operation gerade seinen Posten räumen müssen. Doch da stellt sich heraus, dass einer seiner Leute ein Doppelagent ist, der insgeheim für Moskau arbeitet. Smiley setzt sich auf seine Fährte und gerät dabei, als Tarnung selbst zum »Maulwurf« geworden, mitten ins Reich des großen Gegners im Kalten Krieg...

John le Carré: Dame, König, As, Spion. (Tinker, Tailor, Soldier, Spy, 1974). Roman. Aus dem Englischen von Rolf und Hedda Soellner. List Taschenbuch Nr. 60451 (1. Aufl. - Hamburg: Hoffmann und Campe, 1974), 415 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Eine Art Held

John le Carré: Eine Art Held

Info des List Verlags:
Der Verräter in den eigenen Reihen ist entlarvt und Goerge Smiley, Chef des Britischen Geheimdienstes, geht zum Angriff über: Er schickt Jerry Westerby nach Hongkong, um dort den Schaden, den ein sowjetischer Maulwurf angerichtet hat, einzuschätzen. Doch Westerby kommt mit der amoralischen Spionagearbeit nicht zurecht...

John le Carré: Eine Art Held. (The Honourable Schoolboy, 1977). Roman. Aus dem Englischen von Rolf und Hedda Soellner. List Taschenbuch Nr. 60453 (1. Aufl. - Hamburg: Hoffmann und Campe, 1977), 603 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Blut ist dicker als Wasser

Marianne MacDonald: Blut ist dicker als Wasser

Info des List Verlags:
Dido Hoare, Antiquarin, allein erziehende Mutter und Amateurdetektivin, braucht nach ihrem letzten Abenteuer dringend Ruhe. Kurz entschlossen flieht sie aus London, um bei ihrer alten Freundin Lizzie Urlaub auf dem Land zu machen. Doch die Idylle erweist sich als trügerisch: Vor Jahren geschah auf dem Gut von Lizzies Schwiegereltern ein tödlicher Unfall - und das Gerede, es sei Mord gewesen, kocht plötzlich wieder auf. Lizzie drängt Dido, herauszufinden, was damals im Kaminzimmer des Herrenhauses wirklich passierte...

Marianne MacDonald: Blut ist dicker als Wasser. (Blood Lies, 2001). Roman. Aus dem Englischen von Marie Rahn. Deutsche Erstausgabe. List Taschenbuch Nr. 68061 (List Grande), 320 S., 12.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

 

« Krimis bei List »

 

Monatsübersicht Mai 2004

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen