legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Pendo Verlag

 

Das Tulpenvirus

Daniëlle Hermans: Das Tulpenvirus

Info des Pendo Verlags:
Alkmaar 1637: Bei einer Auktion um die wertvollen Tulpen des ermordeten Wouter Winckels steigen die Gebote in schwindelerregende Höhen. Empört über die Geldmacherei mit den Tulpen, hatten Protestanten im Publikum die Preise nach oben getrieben. Am nächsten Tag bricht der Markt zusammen. Doch die wertvollste Tulpe der Sammlung überlebt – und wird knapp 400 Jahre später von Alec im Vermächtnis seines Onkels gefunden. Als bei einem weiteren Mord ein blutiges Tulpenmuster die Wand des Opfers ziert, muss Alec erkennen, dass es keine Zufälle gibt, und gerät immer tiefer in die blutigen Machenschaften um ein Jahrhunderte altes Geheimnis.

Daniëlle Hermans: Das Tulpenvirus. (Het tulpenvirus, 2008). Thriller. Aus dem Niederländändischen von Heike Baryga und Stefanie Schäfer. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 317 S., 19.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Pendo Verlag »

 

Monatsübersicht Mai 2009

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen