legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Deutscher Taschenbuch Verlag

 

Bis zum Beweis der Unschuld

Stephen Horn: Bis zum Beweis der Unschuld

Info des Deutschen Taschenbuch Verlags:
Was braucht ein erfolgloser Anwalt, der sich mit Dieben und Drogendealern begnügen muss? Der Frau und Sohn verlassen und eine Karriere in der Kanzlei seines Schwiegervaters aufgegeben hat, um sich und seiner Umwelt zu beweisen, dass er es auch alleine schafft? Einen Fall, der in die Schlagzeilen kommt! Und gerade als Frank O'Connell beginnt, seinen Entschluss zu bereuen, erscheint die schöne Ashley Bronson in seinem Büro, die er aus den Klatschkolumnen der Presse kennt. Sie wird beschuldigt, das frühere Kabinettsmitglied Raymond Garvey ermordet zu haben.

Sie hat Frank im Gefängnis gesehen und will nun, dass er sie verteidigt. So weit, so perfekt, doch leider hat die Sache einen entscheidenden Haken: Ashley gesteht Frank, den Mord begangen zu haben. Frank nimmt die Herausforderung an, doch auf der Suche nach der richtigen Strategie gerät er mitten hinein in den politischen Morast. Und dass Anwalt und Klientin sich heftig ineinander verlieben, macht die Sache auch nicht leichter.

Stephen Horn: Bis zum Beweis der Unschuld. (In Her Defense, 2000). Roman. Aus dem Amerikanischen von Chrisitiane Burkhardt. dtv Taschenbuch Nr. 20902 (1. Aufl. - München: dtv, 2002), 451 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Furor

Markus C. Schulte von Drach: Furor

Info des Deutschen Taschenbuch Verlags:
In einem atemlosen Wissenschaftsthriller verknüpft der Autor hochbrisante Fakten mit Fiktion.
Christian Raabe hat eine bahnbrechende Entdeckung gemacht. Dem Hirnforscher ist es erstmalig gelungen, menschliche Erinnerungen außerhalb des Körpers zu speichern. Eines Tages findet man seine Leiche mit zerschmettertem Schädel auf dem Dach eines Fahrstuhls in seinem Institut. Wenige Minuten vor dem entsetzlichen »Unfall« hat Raabe seinen Sohn auf dessen Mailbox um einen letzten Gefallen gebeten: Sebastian solle so schnell wie möglich bestimmte Dateien in seinem Computer ungelesen vernichten - und vergessen, dass es sie je gab.

Doch Sebastians Neugier ist stärker. In den Erinnerungen seines Vaters entdeckt er Hinweise auf ein mörderisches Experiment, an dem der renommierte Wissenschaftler vor Jahren beteiligt war. Wurde Raabe von der eigenen Vergangenheit eingeholt und schließlich in den Tod getrieben? Mit Hilfe von Freunden kommt Sebastian einer geheimen Organisation der CIA auf die Spur, für die sein Vater offenbar gearbeitet hat. Doch dieses Wissen ist gefährlich.

Markus C. Schulte von Drach: Furor. Thriller. dtv Taschenbuch Nr. 20904 (1. Aufl. - München: dtv, 2005), 357 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei dtv »

 

Monatsübersicht Juli 2006

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen