legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Piper

 

Eisblut

Marina Heib: Eisblut

Info des Piper Verlags:
Schnittverletzungen am ganzen Körper und Salz in den Wunden: Uta Berger ist das erste von drei Opfern, die vor ihrem Tod offensichtlich grausam gefoltert wurden. Die Zeit drängt, denn der Täter geht mit größter Akribie und Intelligenz vor. Und seine Motive zu verstehen, scheint der einzige Schlüssel zur Lösung des Falls. Daher ziehen die Hamburger Sonderermittler um Christian Beyer auch in diesem Fall die Psychologin Anna Maybach hinzu.

Marina Heib: Eisblut. Kriminalroman. Serie Piper Nr. 5403 (1. Aufl. - München: Piper, 2007), 300 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Kalter Verrat

Reggie Nadelson: Kalter Verrat

Info des Piper Verlags:
Der russischstämmige Cop Artie Cohen bekommt Besuch von seinem Neffen Billy. Nur drei Jahre zuvor wegen Mordes in eine Besserungsanstalt abgeschoben, ist aus Billy ein charmanter junger Mann geworden. Doch nicht alle heißen ihn in der russischen Gemeinde willkommen. Um Billy wieder loszuwerden, schrecken seine Feinde auch vor Gewalt nicht zurück. Als dann die Leichen zweier junger Mädchen auftauchen, die an den schrecklichen Mordfall von damals erinnern, gerät Artie immer mehr unter Druck - und selbst ins Zweifeln. Wem kann er noch trauen?

Reggie Nadelson: Kalter Verrat. (Fresh Kills, 2006). Ein New-York-Krimi. Aus dem Amerikanischen von Claudia Feldmann. Deutsche Erstausgabe. Piper Original Nr. 7142, 396 S., 12.00 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 08/2009]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Piper Verlag »

 

Monatsübersicht Juli 2009

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen