legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Heyne

 

Und dann gab's keinen mehr

Gilbert Adair: Und dann gab's keinen mehr

Info des Heyne Verlags:
Mit einem Pfeil im Herzen wird die Leiche des Schriftstellers Gustav Slavorigin auf dem Gelände des Sherlock-Holmes-Festivals in Meiringen aufgefunden, einem kleinen Ort nahe den Reichenbachfällen, in denen schon der Urvater aller Detektive seinen vermeintlichen Tod fand. Da ein Texaner ein Kopfgeld von hundert Millionen Dollar auf Slavorigin ausgesetzt hatte, ist jeder der Anwesenden ein Verdächtiger.

Gilbert Adair: Und dann gab's keinen mehr. (And Then There Was No One, 2009). Ein Fall für Evadne Mount. Eine Art Kriminalroman. Aus dem Englischen von Jochen Schimmang. Heyne Taschenbuch Nr. 43466 (1. Aufl. - München: Beck, 2008), 271 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Abschied ohne Küsse

Allan Guthrie: Abschied ohne Küsse

Info des Heyne Verlags:
Wer in Edinburgh Geld braucht, leiht es sich bei Cooper. Wer es nicht zurückzahlen kann, dem stattet Joe Hope mit seinem Baseballschläger einen Besuch ab. Jetzt aber hat Joe selbst Probleme am Hals. Seine 19-jährige Tochter wurde tot aufgefunden. Die Polizei verdächtigt Joe. Doch der ist diesmal tatsächlich unschuldig - und macht sich auf die gnadenlose Suche nach demjenigen, der ihn ans Messer geliefert hat.

Allan Guthrie: Abschied ohne Küsse. (Kiss Her Goodbye, 2005). Thriller. Aus dem Englischen von Gerold Hens. Heyne Taschenbuch Nr. 40725 (1. Aufl. - Berlin: Rotbuch, 2008), 285 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Inferno

Richard Laymon: Das Inferno

Info des Heyne Verlags:
Nach der Katastrophe beginnt das Grauen
Ein schweres Erdbeben erschüttert Los Angeles. Im darauf folgenden Chaos versucht Clint, zu seiner Familie zurückzukehren. Mit der cleveren Em muss er sich der plündernden und mordenden Horden erwehren, die L. A. heimsuchen. Er muss sich beeilen, denn seine Frau ist unter den Trümmern ihres Hauses verschüttet - und ihrem psychopathischen Nachbarn Stanley hilflos ausgeliefert.

Richard Laymon: Das Inferno. (Quake, 1995). Roman. Aus dem Amerikanischen von Stefan Rohmig. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 67582, Heyne Hardcore, 639 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mordverdacht

John Lescroart: Mordverdacht

Info des Heyne Verlags:
Wenn Liebe tödlich wird
Die Polizei von San Francisco findet die nackte Leiche von Caryn Dryden in der Badewanne in ihrer Wohnung. Stuart Gorman, ihr Ehemann, gibt bei seiner Vernehmung offen zu, dass die Ehe am Ende war und seine Frau die Scheidung wollte. Dazu kommen noch Beschwerden diverser Nachbarn, die von einem lautstarken häuslichen Streit berichten. Und weil Caryn sehr vermögend ist und Stuart erben würde, gilt er für die Polizei als äußerst verdächtig. Spätestens jetzt sieht er ein, dass er dringend einen Anwalt benötigt.

John Lescroart: Mordverdacht. (The Suspect, 2008). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Helmut Gerstberger. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 43508, 559 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

In der Stille der Nacht

Denise Mina: In der Stille der Nacht

Info des Heyne Verlags:
Ein friedvoller Sonntagabend in einem Vorort von Glasgow. Die Fernseher laufen, das Essen ist im Ofen. Da stürmt eine Gruppe bewaffneter Männer in Sturmmasken die Tür und verlangt mehrere Millionen Pfund. Als die Familie verkündet, sie hätte diese Summe überhaupt nicht, kidnappen die Angreifer den Großvater und verschwinden unerkannt in die Nacht. Detective Alex Morrow steht vor einem Rätsel. Wer waren die Männer und warum wählten sie ausgerechnet diese Familie? Doch je tiefer Alex bohrt, umso mehr dunkle Geheimnisse kommen ans Tageslicht.

Denise Mina: In der Stille der Nacht. (Still Midnight, 2009). Thriller. Aus dem Englischen von Conny Lösch. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 43490, 476 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

EarthCore

Scott Sigler: EarthCore

Info des Heyne Verlags:
Der Bergbaukonzern EarthCore hat es auf ein gewaltiges Vorkommen reinen Platinerzes abgesehen, das unter den Bergen von Utah schlummert. Doch als die Arbeiten beginnen, stoßen die Forscher auf ein weitverzweigtes Höhlensystem unbekannten Ursprungs. Die Archäologin Veronica hält es für die Spur einer vergessenen Zivilisation, die einst ganz Amerika beherrschte. Doch es scheint, als warteten noch weit gewaltigere Schrecken in den finsteren Tunneln.

Scott Sigler: EarthCore. (Earthcore, 2001/2005). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Michael Krug. Heyne Taschenbuch Nr. 43507 (1. Aufl. - Graz: Otherworld-Verlag, 2008), 617 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mma Ramotswe und das verhängnisvolle Bett

Alexander McCall Smith: Mma Ramotswe und das verhängnisvolle Bett

Info des Heyne Verlags:
»Eine charmantere, originellere Krimiheldin wird sich schwerlich finden lassen.« SPIEGEL ONLINE
Mma Ramotswe ist traditionell gebaut, sie trinkt Unmengen Rotbuschtee - und löst dabei die heikelsten Fälle. Was etwa hat es mit dem Unglücksbett im Krankenhaus von Mochudi auf sich? Wer stiehlt Büromaterial aus der Druckerei? Und hat die unhöflichste Frau Botswanas einen Ehebrecher zum Mann? Zum Glück finden Mma Ramotswes scharfer Verstand sowie ihre tiefe Menschenliebe für alles eine Lösung.

Alexander McCall Smith: Mma Ramotswe und das verhängnisvolle Bett. (The Good Husband of Zebra Drive, 2007). Roman. Aus dem Englischen von Verena Kilchling. Heyne Taschenbuch Nr. 43465 (1. Aufl. - München: Heyne, 2009 unter dem Titel »Der Gecko und das Unglücksbett«), 303 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Heyne Verlag »

 

Monatsübersicht Juli 2010

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen