legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Droemer Knaur

 

Der Kannibale

Hans Girod: Der Kannibale

Info des Verlags Droemer Knaur:
Hans Girod stellt neun höchst ungewöhnliche Todesfälle aus der DDR erstmals umfassed und neu recherchiert dar, beschreibt die akribische Arbeit der Ermittler und dringt in die Psyche der Mörder ein, die selbst hartgesottenen Polizisten die Sprache verschlagen. True Crime aus der Feder des Experten.

Hans Girod: Der Kannibale. Ungewöhnliche Todesfälle aus der DDR. Knaur Taschenbuch Nr. 77587 (1. Aufl. - Berlin: Das Neue Berlin, 2000), 288 S., 7.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Wasser des Todes

Paul Johnston: Wasser des Todes

Info des Verlags Droemer Knaur:
Edinburgh 2025 - eine unabhängige, fast kriminalitätsfreie Stadt, in der Vergnügen ein Fremdwort ist. Vom Sex bis zur Elektrizität ist alles rationiert. Selbst das Trinkwasser, denn die globale Erwärmung bringt unerträglich heiße Sommer mit sich. Plötzlich gibt es Tote, die ihren Durst offenbar an vergiftetem Whisky gestillt haben. Privatdetektiv Quint Dalrymple, dem Blues nicht weniger zugetan als dem Alkohol,steht vor einem Rätsel. Der Fall scheint sich in einen Alptraum zu verwandeln, denn die Zahl der Toten steigt fast ebenso schnell wie die Temperatur...

Der dritte unkonventionelle Spannungsroman von Paul Johnston - ein Zukunftsszenario, das es in sich hat!

Paul Johnston: Wasser des Todes. (Water of Death, 1999). Roman. Aus dem Englischen von Manes H. Grünwald. Deutsche Erstausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 61981, 523 S., 8.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Corellis Geige

Andreas Liebert: Corellis Geige

Info des Verlags Droemer Knaur:
Rom im Jahre 1712: Die musikalische Welt ist bezaubert von einer Wundergeige aus der Werkstatt der Guarneri. Dem berühmten Komponisten Corelli wurde sie ins Grab gelegt, doch die Gruft wird aufgebrochen. Wenig später taucht die Geige in Venedig in den Händen eines armen Spielmannes auf, der dank ihres betörenden Klangs zu Ruhm kommt. Da sind die Neider und Halsabschneider nicht fern, doch ehe er einem Meuchelmord zum Opfer fällt, kann der Spielmann die kostbare Violine seinem Sohn Marcello übergeben. Ein weit verzweigtes Intrigenspiel quer durch Europa nimmt seinen Lauf.

Andreas Liebert: Corellis Geige. Roman. Knaur Taschenbuch Nr. 62162 (1. Aufl. - München: Lichtenberg, 1998 unter dem Titel »Marcellos Geige«), 424 S., 8.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Witwe des Leichenbestatters

Phillip M. Margolin: Die Witwe des Leichenbestatters

Info des Verlags Droemer Knaur:
Das Böse ist ihr Metier, ihre Zunge scharf, ihre Feder nicht minder, Juristen, die aus dem Nähkästchen plaudern, sind das Beste, was einem Thriller-Fan begegnen kann. Unter Beweis gestellt von Phillip M. Margolin, Prozessanwalt und Dauergast auf den amerikanischen Bestsellerlisten. Sein Roman - ein kriminalistisches Meisterstück über das Mahlwerk der Justiz und die Gefahr, unter ihre Räder zu geraten.

Phillip M. Margolin: Die Witwe des Leichenbestatters. (The Undertaker's Widow). Roman. Aus dem Amerikanischen von Klaus Berr. Knaur Taschenbuch Nr. 62053 (1. Aufl. - München: Droemer Knaur, 2000), 369 S., 8.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Thunderhead

Douglas Preston und Lincoln Child: Thunderhead

Info des Verlags Droemer Knaur:
Vor tausenden von Jahren hat im amerikanischen Südwesten ein mysteriöser Indianerstamm Straßen gebaut und Städte errichtet, bis diese Kultur auf rätselhafte Weise zusammenbrach. Der Hauptort, die goldene Stadt Quivira, verschwand für immer. Die Expedition, die das Geheimnis aufdecken soll, kämpft nicht nur gegen Hitze und Wüstensand - ihr Gegner ist das Böse an sich.

Eine hochbrisante Mischung aus Archäologie, Technik, Horror und Spannung.

Douglas Preston und Lincoln Child: Thunderhead. (Thunderhead). Roman. Aus dem Amerikanischen von Thomas A. Merk. Knaur Taschenbuch Nr. 62158 (1. Aufl. - München: Droemer, 2001), 560 S., 9.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Altötting

Sobo Swobodnik: Altötting

Info des Verlags Droemer Knaur:
Immer im Schatten von Oberammergau stehen? Damit ist jetzt Schluss: Die Stadtväter von Altötting rufen eigene Passionsspiele ins Leben! Aber nach wenigen Proben sind drei Judas-Darsteller tot. Nur einer ist noch bereit, die Rolle anzunehmen - Paul Plottek, ein dem Alkohol nicht abgeneigter und reichlich abgewrackter Schauspieler. Doch dann muss auch er feststellen, dass in Altötting nichts so friedlich und heilig ist, wie es scheint...

Sobo Swobodnik: Altötting. Originalausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 62107, 294 S., 7.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Droemer Knaur »

 

Monatsübersicht August 2002

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen