legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Goldmann

 

Schöner als der Tod

Boris Akunin: Schöner als der Tod

Info des Goldmann Verlags:
Wer die Toten besucht, versteht die Seele einer Stadt
Friedhöfe bergen das Geheimnis der Zeit, die vor uns war, und flüstern von der Zeit, die nach uns kommt. Sie sind die Herzstücke pulsierender Metropolen und das Gedächtnis altehrwürdiger Städte - und nur wer ihre Toten besucht, kann die Seele einer Stadt verstehen. Boris Akunin macht sich in diesem Buch auf zu einem Streifzug durch sechs Friedhöfe in sechs verschiedenen Ländern, altehrwürdige Orte allesamt: Den Alten Donskoje in Moskau, den High Gate Friedhof in London, Père Lachaise in Paris, Greenwood in New York, den Friedhof für Ausländer in Yokohama und den Jüdischen Friedhof in Jerusalem. Entstanden sind sechs großartige Erzählungen von Städten, Ländern und Orten der Ruhe, die gleichsam spannend, manchmal sogar witzig und immer ein Lesegenuss sind.

Boris Akunin: Schöner als der Tod. (Kladbischenskie Istorii, 2004). Friedhofsgeschichten. Aus dem Russischen von Birgit Veit. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 251 S., 17.95 Euro (D)

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 09/2007]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Kairo-Labyrinth

Maxime Chattam: Das Kairo-Labyrinth

Info des Goldmann Verlags:
Als die Pathologin Marion einen politischen Skandal aufgedeckt, ist sie in Paris nicht mehr sicher. Inkognito flieht sie in das Kloster von Mont St. Michel. Dort durchstöbert Marion die Bibliothek und macht einen erstaunlichen Fund: das Tagebuch eines englischen Kommissars, der im Kairo der 1920er Jahre eine Serie von Kindsmorden aufklären sollte. Fasziniert taucht Marion in die fremdländische Atmosphäre Kairos ein und verfolgt die Ermittlungen des Kommissars mit atemloser Spannung. Aber das Manuskript enthält brisante Informationen.

Maxime Chattam: Das Kairo-Labyrinth. (Le Sang du temps, 2005). Thriller. Aus dem Französischen von Eliane Hagedorn und Bettina Runge. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 46385, 405 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Hexenbrett

Tom Egeland: Das Hexenbrett

Info des Goldmann Verlags:
25 Jahre sind seit dem grausamen Doppelmord in Juvdal vergangen, bei dem Berit Borgersen und ihr Mann Rolf Anthonsen ums Leben kamen und seit dem ihre Tochter Siv im Koma liegt. 25 Jahre, in denen der Fall nicht aufgeklärt werden konnte, was nun das Interesse der Fernsehjournalistin Kirsten Bye weckt. Mit dem bekannten telepathischen Medium Victoria Underland begibt sie sich auf Spurensuche, und wird schnell fündig: Denn unter der Oberf läche des beschaulichen Dorfes Juvdal herrschen Lügen und Verrat...

Tom Egeland: Das Hexenbrett. (Åndebrettet, 2004). Mystery-Thriller. Aus dem Norwegischen von Günther Frauenlob. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 46156, 558 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Krumme Hunde

Carl Hiaasen: Krumme Hunde

Info des Goldmann Verlags:
Die Vorgeschichte zum Erfolgstitel »Der Reinfall«
Als Palmer Stoat eine leere Hamburger- Verpackung aus seinem Auto wirft, ändert sich das ganze Leben des einflussreichen Lobbyisten. Denn Zeuge dieser verwerflichen Tat wurde Twilly Spree, ein Umweltaktivist, der mit ungewöhnlichen Mitteln gegen Umweltsünder vorgeht: Als ersten Racheakt begräbt er Palmers Cabriolet unter Bergen von Müll. Aber das ist nur der Anfang. Denn Palmers Frau Desie, die ein Auge auf Twilly geworfen hat, erzählt diesem von den etwas größeren Vergehen ihres Mannes...

Carl Hiaasen: Krumme Hunde. (Sick Puppy, 2000). Roman. Aus dem Amerikanischen von Michael Kubiak und Marie-Luise Bezzenberger. Goldmann Taschenbuch Nr. 45279 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2002), 511 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Blutgier

Jonathan Kellerman: Blutgier

Info des Goldmann Verlags:
Der bisher gefährlichste Fall für den Psychologen Dr. Alex Delaware
Auf dem Rückweg von einer Probe verschwinden die Schauspielschüler Dylan Meserve und Michaela Brand spurlos. Drei Tage später werden sie in den Bergen von Malibu schwer traumatisiert aufgefunden. Sie behaupten, entführt und gefoltert worden zu sein. Aber die forensischen Untersuchungen belegen, dass die Entführung nur inszeniert war, ein übler PR-Gag - der sich auf böse Weise rächen soll. Denn kurz darauf wird Michaelas Leiche gefunden. Und die junge Frau ist genau so misshandelt worden, wie sie es zuvor geschildert hatte...

Jonathan Kellerman: Blutgier. (Gone, 2006). Ein Alex-Delaware-Roman. Aus dem Amerikanischen von Jochen Stremmel. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 46384, ca. 480 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Absturz

Günter Ogger: Der Absturz

Info des Goldmann Verlags:
Peter Kuhn, Sohn eines deutschen Medienzaren, studiert in Paris. Doch als der Privatjet seines Vaters abstürzt, gerät sein Leben aus der Bahn. Denn der Konzern seines Vaters ist pleite, und Peter steht vor einem Scherbenhaufen. Zusammen mit seiner Freundin Sheila macht er Jagd auf den Unbekannten, der seinen Vater auf dem Gewissen hat. Wer ist dieser geheimnisvolle Deutsche, der den Dollarkurs manipuliert, die Bundesbank erpresst und Widersacher skrupellos beseitigen lässt? Je näher Peter und Sheila der Wahrheit kommen, desto mehr geraten sie in Gefahr...

Günter Ogger: Der Absturz. Roman. Goldmann Taschenbuch Nr. 46441 (1. Aufl. - München: Bertelsmann, 2005), 414 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Zärtlichkeit der Wölfe

Stef Penney: Die Zärtlichkeit der Wölfe

Info des Goldmann Verlags:
1867, Kanada: Als der Winter mit Macht, Eis und Schnee über die Siedlung Dove River hereinbricht, wird ein Mann skalpiert in seinem Bett aufgefunden. In derselben Nacht verschwindet der 17-jährige Frances, der schweigsame, eigenbrötlerische Adoptivsohn der Ross-Familie. Hat er etwas mit dem Mord zu tun? Oder ist auch er nur ein unschuldiges Opfer? Wurde er womöglich von Indianern verschleppt? Während in Dove River noch spekuliert wird, folgt Mrs. Ross den Fußspuren, die von der Hütte des Ermordeten nach Norden, direkt in die Tundra hinein führen. Schnell heften sich jedoch zwielichtige Abenteurer an ihre Fersen, und unwillentlich gerät die sanfte Frau zwischen die Fronten mächtiger Interessen. Denn plötzlich geht es nicht mehr nur um ihren Adoptivsohn, sondern auch um kostbare Pelze, zwei verschollene Mädchen und eine vergessene indianische Schriftkultur.

Stef Penney: Die Zärtlichkeit der Wölfe. (The Tenderness of Wolves, 2006). Roman. Aus dem Englischen von Stefanie Retterbush. Deutsche Erstausgabe. Goldmann, gebunden mit Schutzumschlag, 543 S., 19.95 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

So soll er sterben

Ian Rankin: So soll er sterben

Info des Goldmann Verlags:
Ein illegaler Einwanderer wird ermordet in einer Edinburgher Sozialsiedlung gefunden - ein Mord mit rassistischem Hintergrund oder etwas ganz anderes? Die Spuren führen Inspector Rebus geradewegs in die Edinburgher Unterwelt. Unterdessen kümmert sich Siobhan Clarke um den Fall eines verschwundenen Mädchens, und auch sie taucht bei ihren Ermittlungen in die dunkelsten Winkel der Stadt ein. Hier, in den Kneipen und Bars des Rotlichtbezirks, halten ein paar Männer alle Fäden in der Hand. Und die sehen es gar nicht gerne, wenn Rebus und Siobhan Clarke ihre Kreise stören...

Ian Rankin: So soll er sterben. (Fleshmarket Close, 2004). Roman. Aus dem Englischen von Claus Varrelmann und Heike Steffen. Goldmann Taschenbuch Nr. 46440 (1. Aufl. - München: Goldmann Manhattan, 2005), 572 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Blutzeuge

Marcus Sakey: Der Blutzeuge

Info des Goldmann Verlags:
Blut, nichts als Blut, und Danny Carter kann nicht fassen, was vor seinen Augen geschieht: Bei einem gemeinsamen Raubüberfall tötet sein Freund Evan McGann den Ladenbesitzer. Trotz des Schocks kann Danny der Polizei entkommen; Evan muss jedoch ins Gefängnis. Nach seiner Entlassung glaubt er, dass Danny ihm für all die verlorenen Jahre etwas schuldet. Doch Danny führt inzwischen ein geregeltes Leben, hat Haus und Arbeit und eine wundervolle Frau. Nur, wer viel besitzt, kann viel verlieren - und hasserfüllt plant Evan, ihm eins nach dem anderen zu nehmen...

Marcus Sakey: Der Blutzeuge. (The Blade Itself, 2007). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Violeta Topalova. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 46408, 413 S., 8.95 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 08/2007]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Goldmann Verlag »

 

Monatsübersicht August 2007

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen