legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Heyne

 

Qual

Richard Bachman: Qual

Info des Heyne Verlags:
Ein großer Coup soll den geistig zurückgebliebenen Blaze aller Sorgen entledigen. Er entführt das Baby einer reichen Familie. Was wird er dem Kleinen antun? Während alle Welt ihn jagt, um den Horror zu beenden, geht in Blaze eine Verwandlung vor. Das Lösegeld interessiert ihn längst nicht mehr ...

Die Kindheit des jungen Blaze ist schrecklich: Die Mutter ist gestorben, und sein Vater, ein Trinker, verprügelt ihn ständig und wirft ihn so oft die Treppe hinunter, bis das Kind einen bleibenden Schaden davonträgt. Der leicht behinderte Junge kommt in ein Kinderheim, wo sich die kommenden Jahre jedoch erst recht qualvoll gestalten. Als Jugendlicher begeht er mit seinem Kumpel George harmlose Straftaten, bis dieser bei einer Stecherei umkommt. Aber George meldet sich aus dem Totenreich und flüstert Blaze ein, einen größeren Coup zu starten. Um an wirklich viel Geld zu kommen, entführt Blaze schließlich das Baby einer reichen Familie. Allein mit dem kleinen Bündel Leben, erwacht in ihm eine ungeahnte Fürsorge. Die Flucht vor dem gigantischen Polizeiaufgebot führt in eine Katastrophe...

Richard Bachman: Qual. (Blaze, 2007). Roman. Aus dem Amerikanischen von Jürgen Bürger. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 382 S., 19.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Angst

Catherine Coulter: Angst

Info des Heyne Verlags:
Mit der Erinnerung kommt die Angst
Die FBI-Agentin Ruth wird bewusstlos in einem Waldstück in Virginia aufgefunden. Die Schwerverletzte weiß nicht, was passiert ist, und schlimmer noch, wer sie ist. Derweil sind ihre Kollegen Savich und Sherlock mit einer rätselhaften Kindesentführung beschäftigt. Als die beiden Ruth finden, kommt die Erinnerung der Agentin zurück - und mit ihr die Angst.

Catherine Coulter: Angst. (Point Blank, 2005). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Beate Brammertz. Deutsche Erstausgabe. Heyne Bücher Bd. 81116, 462 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Lunar Park

Bret Easton Ellis: Lunar Park

Info des Heyne Verlags:
Das glanzvolle Comeback des Kultautors von »American Psycho«
Zunächst fasst Autor und Protagonist Bret Easton Ellis sein bisheriges Leben zusammen: Er erzählt von seinen Romanen, von den Menschen, die in seinem ausschweifenden Leben eine Rolle spielten, von seinem unerträglichen Vater. Doch irgendwann vermischen sich Fiktion und Realität, seltsame Dinge geschehen und aus dem Familienroman wird ein Horrorszenario à la Stephen King.

Bret Easton Ellis: Lunar Park. (Lunar Park, 2005). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Clara Drechsler und Harald Hellmann. Heyne Bücher Bd. 67521 (1. Aufl. - Köln: Kiepenheuer & Witsch, 2006), 456 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Komplott

Colin Forbes: Komplott

Info des Heyne Verlags:
Spezialagent Tweed trifft auf eine Clique skrupelloser Politiker, die es sich zum Ziel gemacht haben, Großbritannien in den totalen Polizeistaat zu verwandeln. Wie es aussieht, ist ihnen dafür kein Preis zu hoch. Mit seinen Thrillern um den britischen Geheimdienst begeistert Colin Forbes weltweit ein Millionenpublikum.

Mit größter Besorgnis beobachtet Tweed, wie drei einflussreiche Politiker, genannt die Triade, mit rigorosen Methoden dabei sind, Großbritannien zu einem Überwachungsstaat umzubauen. Dafür sollen alle nachrichtendienstlichen Behörden, die Polizei und der Grenzschutz in einem allmächtigen Staatssicherheitsdienst zusammengeführt werden. Immerhin gelingt es Tweed und Paula Gray mit einem waghalsigen Coup, die Einführung einer neuen Eliteeinsatztruppe zu verhindern. Dennoch scheint der Triade ein Erfolg auf lange Sicht sicher zu sein, denn gerade wird die britische Öffentlichkeit wieder von einer bestialischen Mordserie in Bann gehalten, die von der hocheffektiven Propagandamaschinerie der Triade zu ihren Zwecken ausgeschlachtet wird. Es sieht so aus, als hätten Tweed und Paula Gray im Kampf gegen den Vormarsch des Polizeistaats nicht viel in der Hand, bis Tweed auf eine Verbindung zwischen den Morden und der Triade stößt.

Colin Forbes: Komplott. (Blood Storm, 2004). Roman. Aus dem Englischen von Bertram J. Kirchmayr. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 360 S., 19.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Nacht

Richard Laymon: Nacht

Info des Heyne Verlags:
Als Alice den Job als Babysitterin annimmt, ahnt sie nicht, dass ihr die schrecklichste Nacht ihres Lebens bevorsteht. Denn kaum ist sie allein im Haus, wird sie von einem geheimnisvollen Anrufer terrorisiert. Als der dann auch noch versucht, in das Haus einzudringen, weiß sie sich nicht anders zu helfen, als ihn mit einem alten Säbel niederzustrecken. Doch damit beginnen die Probleme erst: Denn der Eindringling ist überhaupt nicht der Anrufer - und er wird auch nicht die letzte Leiche in dieser Nacht bleiben...

Richard Laymon: Nacht. (After Midnight, 1997). Roman. Aus dem Amerikanischen von Thomas A. Merk. Deutsche Erstausgabe. Heyne Hardcore Bd. 67356, 526 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Vergeltung

Kyle Mills: Die Vergeltung

Info des Heyne Verlags:
Der größte Coup des Jahrhunderts
Brandon Vale, ein berüchtigter Meisterdieb, wird vom FBIAgenten Scanlon für eine knifflige Mission aus dem Gefängnis befreit: Er soll die gesamten Einnahmen der Casinos von Las Vegas stehlen. Scanlon will damit Atomsprengköpfe kaufen, die ukrainische Gangster an den Meistbietenden versteigern wollen. Doch der geniale Raubzug ist erst der Anfang einer mörderischen Hetzjagd.

Kyle Mills: Die Vergeltung. (The Second Horseman, 2006). Roman. Aus dem Amerikanischen von Norbert Jakober. Deutsche Erstausgabe. Heyne Bücher Bd. 43081, 396 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Spider

Michael Morley: Spider

Info des Heyne Verlags:
Nur die Wirklichkeit ist grausamer
Jack King, bester Profiler des FBI, zerbricht an seinem letzten Fall und zieht sich nach Italien zurück. Der sogenannte Black-River-Killer hat auf qualvolle Weise junge Frauen ermordet. Drei Jahre später holt das Grauen Jack in seiner privaten Idylle ein: Ein Mordfall in der Toskana trägt die kaltblütige Handschrift des Killers...

Sechzehn Jahre lang hat der Black-River-Killer sein Unwesen getrieben. Auch Jack King vom FBI, einer der weltweit angesehensten psychologischen Profiler, kommt dem Killer nicht auf die Spur und zerbricht an diesem Fall. Mit seiner Frau Nancy und ihrem kleinen Sohn Zack zieht er sich in die Toskana zurück, wo sie in San Quirico eine kleine Pension betreiben. Plötzlich taucht in Italien eine Leiche auf, und die Tat trägt eindeutig die Handschrift des Black-River-Killers. Gleichzeitig schlägt dieser auch wieder in den Vereinigten Staaten zu: Über Internetvideo verbreitet er Liveaufzeichnungen, wie er eine Straßenprostituierte foltert. Der Killer spielt ein mörderisches Spiel mit Jack und lockt ihn immer mehr in sein tödliches Netz...

Michael Morley: Spider. (Spider, 2007). Thriller. Aus dem Englischen von Jürgen Bürger. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 446 S., 19.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Seelenesser

Jonathan Nasaw: Seelenesser

Info des Heyne Verlags:
Ein Fluch - eine Mordserie auf einer Insel
Eine Serie von Morden schockiert die Bevölkerung auf den Virgin Islands. Allen Opfern fehlt die rechte Hand. Die Polizei versucht, die Fälle zu vertuschen, um den Tourismus auf der Insel nicht zu gefährden. Der frühere FBI-Agent Pender hat einen Verdacht, wer der Killer sein könnte, doch keine Ahnung,wie er ihm seine Taten nachweisen kann.

Jonathan Nasaw: Seelenesser. (Twenty-Seven Bones, 2004). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Uschi Gnade. Heyne Bücher Bd. 43269 (1. Aufl. - München: Heyne, 2005), 478 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Flammen über Scarborough Street

Anne Perry: Flammen über Scarborough Street

Info des Heyne Verlags:
Ein teuflischer Vorschlag
In ihrem neuesten Roman um Inspektor Pitt lässt Anne Perry das viktorianische London wieder auferstehen: Nach einem Bombenattentat versucht der korrupte Polizeichef, uneingeschränkte Gewalt über die Stadt zu bekommen. Um ihn aufzuhalten, bleibt Pitt nur ein Weg: ein Bündnis mit seinem Todfeind.

Anne Perry: Flammen über Scarborough Street. (Long Spoon Lane, 2005). Ein Inspektor-Pitt-Roman. Aus dem Englischen von K. Schatzhauser. Heyne Bücher Bd. 47074 (1. Aufl. - München: Heyne, 2006), 396 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Heyne Verlag »

 

Monatsübersicht August 2007

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen