legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Heyne

 

Kälter als der Tod

Jodi Compton: Kälter als der Tod

Info des Heyne Verlags:
Ein Albtraum wird wahr
Detective Sarah Pribek hat in der Welt des Verbrechens alle Schattenseiten kennengelernt. Sie ist eine selbstständige Frau, fürchtet sich aber vor dem Alleinsein. Doch als Undercover-Ermittlerin wird Stärke von ihr erwartet. Und Gesetzestreue. Als ein ehrgeiziger Staatsanwalt sie des Mordes anklagt, weiß sie, dass sie auf sich allein gestellt ist - und ihre Ängste bezwingen muss.

Jodi Compton: Kälter als der Tod. (Sympathy between Humans, 2005). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Sabine Lohmann. Deutsche Erstausgabe. Heyne Bücher Bd. 43035, 416 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Mandant

Michael Connelly: Der Mandant

Info des Heyne Verlags:
Unschuldslamm oder teuflischer Killer?
Der Strafverteidiger Mickey Haller gilt als begnadeter Stratege. Bis ihn sein Gespür verlässt und er ein Mandat übernimmt, das ihn mehr als nur seine Reputation kosten könnte. Mit seinem neuen Thriller sorgte Bestsellerautor Michael Connelly für Furore. Von der Presse als sein bislang bester Roman gefeiert, stand »Der Mandant« wochenlang auf Platz eins der New York Times-Bestsellerliste.

Mickey Haller ist der »Lincoln Lawyer«. Der Anwalt lässt sich in seinem Wagen durch Los Angeles chauffieren und erledigt dabei auf der Rückbank seine Fälle. Seine Maxime: Jeder Angeklagte verdient die denkbar beste Verteidigung. Bislang hat sich Haller nie von diesem Grundsatz abbringen lassen. Ob Dealer, Kleinkriminelle, Prostituierte - er versteht sich exzellent darauf, das Optimum für seine Klienten herauszuholen. Als ihm die Verteidigung eines reichen Sprösslings aus gutem Hause angeboten wird, zögert er nicht lange, verspricht dies doch ein äußerst lukrativer Auftrag zu werden. Die Anklage lautet auf schwere Körperverletzung und Vergewaltigung einer Prostituierten. Obwohl die Beweislage erdrückend ist, beteuert der Angeklagte seine Unschuld. Haller recherchiert und findet bald einen ersten Hinweis, der die Beweisführung der Anklage zu entkräften vermag. Der Fall scheint gelöst zu sein, doch was als Routine beginnt, entpuppt sich als ein teuflisches Spiel, bei dem nicht nur Mickey Haller um sein Leben kämpfen muss.

Michael Connelly: Der Mandant. (The Lincoln Lawyer, 2005). Roman. Aus dem Amerikanischen von Sepp Leeb. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 525 S., 19.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Hungrige Schatten

Renate Eckert: Hungrige Schatten

Info des Heyne Verlags:
Die dunkle Seite der Liebe
Die junge und attraktive Journalistin Anne ist neu in der Redaktion ihrer Zeitung. Sie erhält den Auftrag, ein Porträt über einen ehrgeizigen Lokalpolitiker zu schreiben. Schnell verfällt sie seinem Charisma. Doch der Mann hat eine dunkle Vergangenheit und Anne lernt bald die Schattenseiten ihrer Liebe kennen und gerät selbst in tödliche Gefahr.

Renate Eckert: Hungrige Schatten. Psycho-Thriller. Originalausgabe. Heyne Bücher Bd. 43255, 383 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Pharma

Rip Gerber: Pharma

Info des Heyne Verlags:
Wenn Pflanzen zur tödlichen Waffe werden
Im tiefsten brasilianischen Urwald werden Menschen plötzlich von Pflanzen attackiert: Eine riesige Venusfliegenfalle verschlingt eine Touristin und die Wissenschaftlerin Susan wird von einer wild wuchernden Schlingpflanze fast erwürgt. Gemeinsam mit ihrem Kollegen Ben untersucht sie die mutierten Pflanzen - und kommt einem fürchterlichen Geheimnis auf die Spur...

Rip Gerber: Pharma. (Weeds). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Thomas A. Merk. Deutsche Erstausgabe. Heyne Bücher Bd. 43150, 511 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der erste Tod des Marc Aurel

Gisbert Haefs: Der erste Tod des Marc Aurel

Info des Heyne Verlags:
Liebe und Intrigen im antiken Rom
Rom 165 n. Chr.: Kaiser Marc Aurel droht zum Opfer dunkler politischer Machenschaften zu werden. Eine junge Schauspielerin und ein Offizier werden in das Netz aus Intrigen verwickelt und ermitteln auf eigene Faust. Bei den gefährlichen Nachforschungen kommen sie sich langsam näher...

Gisbert Haefs: Der erste Tod des Marc Aurel. Roman. Heyne Bücher Bd. 47078 (1. Aufl. - München: Diana, 2002 unter dem Titel »Roma«), 491 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Auge um Auge

Jack Higgins: Auge um Auge

Info des Heyne Verlags:
Paul Rashid, einflussreicher Geschäftsmann in Arabien, wird bei einem großen Ölgeschäft übergangen. Tief in seiner Ehre gekränkt, will er blutige Rache nehmen. Als Geheimagent Sean Dillon einen Anschlag verhindert, beginnt zwischen den beiden ein gnadenloser Zweikampf.

Jack Higgins: Auge um Auge. (Edge of Danger, 2001). Roman. Aus dem Englischen von Bernhard Kleinschmidt. Heyne Bücher Bd. 77178 (1. Aufl. - München: Rondo, 2002), Heyne Pavillon, 318 S., 5.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Hülle des Schmetterlings

Sergej Kusnezow: Die Hülle des Schmetterlings

Info des Heyne Verlags:
Eine russische Todessinfonie
Seit Monaten versetzt ein Serienkiller die Einwohner Moskaus in Angst und Schrecken. Er geht nach einem eiskalt kalkulierten Plan vor und hinterlässt keine Spuren. Die Polizei ist ratlos. Da hat die junge Journalistin Xenia Ionowa eine scheinbar geniale Idee: Sie konzipiert eine Website mit allen Informationen über den Killer und stellt sie ins Internet. Das Projekt wird ein riesiger Erfolg, Tausende von Menschen beteiligen sich an der Suche. Doch eines Tages meldet sich ein gewisser "alien" bei Xenia. Hat sie der Mörder ins Visier genommen?

»Die Hülle des Schmetterlings« ist ein Psychothriller, der tief in die Abgründe des heutigen Russlands führt - ein Roman, der Sie atemlos zurücklässt!

Sergej Kusnezow: Die Hülle des Schmetterlings. (Skurka babocki). Thriller. Aus dem Russischen von David Drevs. Deutsche Erstausgabe. Heyne Bücher Bd. 43261, 492 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Bourne-Vermächtnis

Robert Ludlum und Eric Van Lustbader: Das Bourne-Vermächtnis

Info des Heyne Verlags:
In den Kinoverfilmungen mit Matt Damon und Franka Potente erreichten die Bourne-Thriller ein Millionenpublikum. Jetzt wird die Trilogie fortgesetzt: David Webb glaubt, seine Identität als Jason Bourne für immer hinter sich gelassen zu haben. Doch die Vergangenheit ruht niemals.

Jahre nach den Ereignissen in "Die Bourne Identität" lebt David Webb zurückgezogen in der Nähe von Washington und lehrt als Professor an der Universität von Georgetown. Nichts erinnert mehr an die Gefahren seines früheren Lebens als Agent der CIA. Doch die Vergangenheit holt ihn ein, als er plötzlich selbst ins Visier eines Killers gerät. Webb wird wieder zu dem Mann, der er nie sein wollte: Jason Bourne. In der Rolle des gnadenlosen Killers nimmt er die Spur seines Verfolgers auf. Als zwei seiner Kontaktmänner umgebracht werden und die CIA ihn für den Mörder hält, beginnt ein gefährliches Katz-und-Maus-Spiel. Im Fadenkreuz der eigenen Organisation und bedroht von einem unsichtbaren Feind, muss Jason Bourne alle Kräfte aufbieten, um das tödliche Spiel zu überleben.

Robert Ludlum und Eric Van Lustbader: Das Bourne-Vermächtnis. (Robert Ludlum's Jason Bourne in The Bourne Legacy. A New Novel by Eric Van Lustbader, 2004). Roman. Aus dem Amerikanischen von Wulf Bergner. Heyne Bücher Bd. 43241 (1. Aufl. - München: Heyne, 2006), 716 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Testamentum

Eric Van Lustbader: Testamentum

Info des Heyne Verlags:
Was, wenn es ein Testament Jesu gäbe?
800 Jahre lang hütet ein Geheimorden eine Textsammlung, die das Christentum bis ins Mark erschüttern kann. Als der letzte Hüter des Schatzes ermordet wird, muss sein nichts ahnender Sohn die Nachfolge antreten - unterstützt von einer zwielichtigen Frau, die sich als seine Beschützerin ausgibt, und gnadenlos verfolgt von Gefolgsleuten des Papstes, die sein Erbe endgültig vernichten wollen.

Eric Van Lustbader: Testamentum. (The Bravo Testament, 2006). Roman. Aus dem Amerikanischen von Bea Reiter. Deutsche Erstausgabe. Heyne Bücher Bd. 43234, 653 S., 13.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Hüter des Tempels

Jorge Molist: Hüter des Tempels

Info des Heyne Verlags:
Das dunkle Geheimnis der Katharer
Jaime, ein erfolgreicher Geschäftsmann, wird Zeuge eines grausamen Attentats. Die Spur führt zu einer machtgierigen Sekte und zu den Katharern, einer Geheimgesellschaft, die seit Generationen für die Freiheit kämpft. Unter ihrer Führung wird Jaime Zeuge eines erschütternden Geheimnisses, das bis ins 13. Jahrhundert zurückreicht.

Jorge Molist: Hüter des Tempels. (El retorno cataro, 2005). Roman. Aus dem Spanischen von Antoinette Gittinger. Deutsche Erstausgabe. Heyne Bücher Bd. 81090, 511 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Schwarze Spitzen

Anne Perry: Schwarze Spitzen

Info des Heyne Verlags:
Ein brisanter Fall für Inspektor Pitt
Bei einem Brand kommt die engagierte Mrs. Shaw ums Leben. Doch Inspektor Pitt glaubt, dass sie das Opfer einer schrecklichen Verwechslung wurde und der Täter es vielmehr auf ihren Mann, einen umstrittenen Arzt, abgesehen hatte. Kann Pitt ihn rechtzeitig warnen?

"Anne Perry schreibt viktorianische Krimis, dass Charles Dickens die Luft wegbleiben würde." New York Times Book Review

Anne Perry: Schwarze Spitzen. (Highgate Rise, 1991). Ein-Inspektor-Pitt-Roman. Aus dem Englischen von Ingeborg Salm-Beckgerd und Regina Hilbertz. Heyne Bücher Bd. 77181 (1. Aufl. - München: Heyne, 1994), Heyne Pavillon, 380 S., 5.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Heyne Verlag »

 

Monatsübersicht Juli 2007

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen