legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Pendo

 

 Tod im Tempel

Hugo Stamm: Tod im Tempel

Info des Pendo Verlags:
Erleuchtung, Liebe und Tod - Hugo Stamm, einer der profundesten Kenner der Sekten-Szene, gewährt in seinem fesselnden Roman einen Blick hinter die sonst verschlossenen Türen einer Kult-Sekte. Kritisch und skeptisch: so kennen ihre Freunde Sarah Keller. Und so versteht ihre Schwester Judith die Welt nicht mehr, als sie in den Tempel der "Glückseligen" zieht. Offenbar ist sie der Ausstrahlung des charismatischen Gurus erlegen. Als Judith erfährt, dass im Tempel vor kurzem eine junge Frau unter mysteriösen Umständen angeblich Selbstmord begangen hat, setzt sie alle Hebel in Bewegung, um ihre Schwester zu finden. Dabei trifft sie auf Roman, dem es gelingt, sich als Mönch in den Tempel einzuschleusen. Doch die beiden unterschätzen die Macht der Sekte...

Authentisch und vielschichtig schildert Hugo Stamm die faszinierende Atmosphäre im Tempel - und entwickelt daraus eine Geschichte, die einen bis zur letzten Seite in Atem hält. "Stamms Buch ist spannend geschrieben und überzeugt durch solide Recherche." Deutsches Allgemeines Sonntagsblatt zu Im Bann der Apokalypse

Hugo Stamm: Tod im Tempel. Roman. Originalausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 348 S., 22.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Pendo »

 

Monatsübersicht September 2003

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen