legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Piper Verlag

 

Die CIA und der 11. September

Andreas von Bülow: Die CIA und der 11. September

Info des Piper Verlags:
Der Geheimdienstexperte und frühere Bundesminister Andreas von Bülow bezweifelt die offizielle Version zum Ablauf der Anschläge des 11. September 2001 vehement. Die Regierung Bush wußte nichts von der Terrorgefahr, konnte jedoch sofort die neunzehn Täter und mit Osama bin Laden und Saddam Hussein auch deren Hintermänner benennen. So viele Ungereimtheiten, ebenso viele Fragen, vor allem: Kann es sein, daß die Anschläge der Regierung gelegen kamen? Viele Spuren führen ins Netzwerk der Geheimdienste und vor allem zur CIA.

»Andreas von Bülow hat mit großem Detailwissen sämtliche Ungereimtheiten um den 11. September zusammengetragen. Ein intensiv recherchiertes Buch, das jede Menge Fragen offenläßt.« Norddeutscher Rundfunk

Andreas von Bülow: Die CIA und der 11. September. Internationaler Terror und die Rolle der Geheimdienste. Piper Taschenbuch Nr. 4242 (1. Aufl. - München: Piper, 2003), 294 S. mit 15 Abb., 7.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das ewige Leben

Wolf Haas: Das ewige Leben

Info des Piper Verlags:
Große Aufregung in der Sigmund-Freud-Nervenklinik in Graz: Einer der Hoffnungslosen, ein Selbstmörder, ist aus dem Koma erwacht. Doch warum weigert sich dieser Simon Brenner, ein Privatdetektiv, so stur, der Wirklichkeit ins Auge zu sehen? Warumbehauptet er steif und fest, die Kripo wollte ihn ermorden? Und das, obwohl die Tage vor dem Kopfschuss restlos aus seinem Gedächtnis gestrichen sind?

Wolf Haas: Das ewige Leben. Roman. Piper Taschenbuch Nr. 4095 (1. Aufl. - Hamburg: Hoffmann und Campe, 2003), 220 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der irische Inspektor

Gemma O'Connor: Der irische Inspektor

Info des Piper Verlags:
Seit dem bizarren Mord an der fremden Amerikanerin liegt ein Schatten des Zweifels über Cressida Sweeneys Unschuld. Gil, ihr Sohn, war ihr in jener Nacht vor zehn Jahren unbemerkt zum Ort des Geschehens gefolgt. Nun möchte er die Wahrheit über seine Mutter in Erfahrung bringen - die einst unter Mordverdacht stand und inzwischen mit Frank Recaldo, dem Inspektor von damals, verheiratet ist. Doch nicht nur Gil hat Interesse an der Vergangenheit...

Gemma O'Connors intensiver Psycho-Krimi besticht nicht zuletzt auch durch die wunderbare irische Küstenlandschaft.

Gemma O'Connor: Der irische Inspektor. (Following the Wake, 2002). Roman. Aus dem Englischen von Inge Leipold. Piper Taschenbuch Nr. 4187 (1. Aufl. - München: Piper, 2003), 300 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Tag der Katze

Thomas Perry: Der Tag der Katze

Info des Piper Verlags:
Die »Donahue-Papiere« müssen wiederbeschafft werden - um jeden Preis. Ihr Inhalt ist streng vertraulich: eine Studie zur psychologischen Kriegsführung in Lateinamerika. Diese brisanten Unterlagen sind bei einem Überfall auf die Forschungsabteilung der Universität von Los Angeles abhanden gekommen und könnten in den Händen Unbefugter eine Katastrophe auslösen. CIA-Agent Ben Porterfield nimmt den Auftrag an. Seine Gegenspieler sind der Ex-Söldner Chinese Gordon und dessen Katze Doktor Henry Metzger, die es ihm nicht gerade leichtmachen...

Ein temporeicher Thriller aus der elegant-witzigen Feder des Erfolgsautors Thomas Perry.

Thomas Perry: Der Tag der Katze. (Metzger's Dog, 1983). Roman. Aus dem Amerikanischen von Friedrich A. Hofschuster. Piper Taschenbuch Nr. 4054 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1988), 253 S., 7.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Piper Verlag »

 

Monatsübersicht September 2004

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen