legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

List

 

Netz des Todes

Iris Johansen: Netz des Todes

Info des List Verlags:
Drogenbaron Luis Montalvo bietet Eve Duncan einen Deal an. Wenn sie für ihn ein Gesicht rekonstruiert, findet er für sie heraus, was mit ihrer seit Jahren verschwundenen Tochter Bonnie wirklich geschah. Eve kann der Versuchung nicht widerstehen - und gerät in allergrößte Gefahr.

Eve Duncan rekonstruiert anhand von Totenschädeln Gesichter und gilt darin als führende Expertin. Auch die Unterwelt hat von ihrer Geschicklichkeit erfahren: Der Drogenbaron Luis Montalvo, einer der meistgesuchten Männer der Welt, lädt sie auf sein Luxusanwesen im kolumbianischen Dschungel ein, damit sie dort ein Gesicht rekonstruiert. Im Gegenzug verspricht Montalvo, alles in seiner Macht Stehende zu tun, um für Eve herauszufinden, warum ihre Tochter Bonnie vor langer Zeit verschwand. Da Montalvo den Schlüssel zu dem dunkelsten und schmerzhaftesten Geheimnis ihrer Vergangenheit in der Hand zu halten scheint, verrät Eve weder ihrem Mann Joe noch der CIA den wahren Grund ihrer Reise. Doch sie schwebt in größerer Gefahr, als sie sich vorstellen kann. Als sie entdeckt, wessen Gesicht sie rekonstruiert, sieht sie sich gefangen in dem Spiel zweier skrupelloser Männer. Sie muss eine Entscheidung treffen, bei der sie alles riskiert.

Iris Johansen: Netz des Todes. (Stalemate, 2007). Ein Eve-Duncan-Thriller. Aus dem Amerikanischen von Barbara Abarbanell. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 366 S., 19.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Eiskalte Stille

Jón Hallur Stefánsson: Eiskalte Stille

Info des List Verlags:
Ein Architekt Anfang 40 wird in der Nähe seiner Sommerhütte bei Thingvallavatn tödlich verletzt aufgefunden. Für Valdimar Eggertsson von der Kripo Reykjavik wird schnell klar, dass im Umfeld des Mannes nichts so ist, wie es den Anschein hat. Doch welche seiner Lügen wurde ihm zum Verhängnis? Komplex, atmosphärisch und hervorragend geschrieben.

»Eiskalte Stille« ist der spannende Auftakt einer großartigen neuen Krimiserie.

Jón Hallur Stefánsson: Eiskalte Stille. (Krosstré, 2005). Island-Krimi. Aus dem Isländischen von Betty Wahl. Deutsche Erstausgabe. List Taschenbuch Nr. 60726, 313 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

 

« Krimis bei List »

 

Monatsübersicht September 2007

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen