kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Goldmann

 

Amok

Tom Bale: Amok

Info des Goldmann Verlags:
Zwölf Opfer. Zwei Täter. Nur eine Augenzeugin!
An einem Januarmorgen wartet ein blutiger Alptraum auf ein kleines Dorf in Sussex: Ein Mann läuft Amok und erschießt über ein Dutzend Menschen, bevor er sich selbst richtet. Wie durch ein Wunder überlebt Julia Trent das Massaker, und sie ist sich sicher: Der Todesschütze war nicht allein. Die Polizei ist jedoch überzeugt, dass die verletzte und traumatisierte junge Frau sich den zweiten Schützen lediglich einbildet. Nur einer glaubt Julia: der Journalist Craig Walker. Gemeinsam suchen sie nach der Wahrheit - doch das Töten ist noch nicht vorbei...

Tom Bale: Amok. (Skin and Bones, 2009). Thriller. Aus dem Englischen von Andreas Jäger. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 46819, 508 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

ABEBOOKS.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Von seinem Blut

Wayne Barcomb: Von seinem Blut

Info des Goldmann Verlags:
"Lucky" nennt die Mutter das junge Mädchen, doch ihre Kindheit ist alles andere als glücklich. Nach Jahren der Misshandlung muss sie mitansehen, wie ihre Mutter bei einer Auseinandersetzung mit ihrem gewalttätigen Vater Paul ums Leben kommt. Zwanzig Jahre später wird Paul aus dem Gefängnis entlassen und begibt sich auf die Suche nach seiner Tochter. Ein perfides Katz-und-Maus-Spiel nimmt seinen Lauf, denn Lucky hat in der Zwischenzeit ihren ganz eigenen - mörderischen - Weg der Vergangenheitsbewältigung gefunden...

Wayne Barcomb: Von seinem Blut. (The Hunted, 2009). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Gunnar Kwisinski. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 46982, 318 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

ABEBOOKS.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Hotel im Moor

Deborah Crombie: Das Hotel im Moor

Info des Goldmann Verlags:
So fing alles an: der erste Roman um Superintendent Duncan Kincaid und Inspector Gemma James
Gerade hat es sich Superintendent Duncan Kincaid mit ein paar Büchern in einem abgelegenen Hotel gemütlich gemacht, da fischt man einen toten Angestellten aus dem Pool. Alles spricht dafür, dass der Mörder unter den Hotelgästen zu finden ist. Kincaid schaltet seine Mitarbeiterin Gemma James ein, die verblüffende Verbindungen zwischen dem Opfer und den Verdächtigen zutage fördert. Da geschieht ein zweiter Mord...

Deborah Crombie: Das Hotel im Moor. (A Share in Death, 1993). Roman. Aus dem Amerikanischen von Mechtild Sandberg-Ciletti. Goldmann Taschenbuch Nr. 47026 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1994), 279 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

ABEBOOKS.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Todesbote

James Patterson: Todesbote

Info des Goldmann Verlags:
Ein raffinierter Killer auf einem blutigen Kreuzzug...
Als der Journalist Ben Hawkins sich auf den Spuren des verschwundenen Fotomodells Kim McDaniels nach Hawaii aufmacht, rechnet er höchstens mit einer lauwarmen Story für die Klatschspalte und einem spesenfinanzierten Kurzurlaub. Doch spätestens als Kims grauenvoll entstellter Körper und ihr abgetrennter Kopf gefunden werden, wird ihm klar, dass ihn alles andere erwartet als langweilige Routine. Zumal der Serienkiller, auf den die Polizei bald Jagd macht, gerade an Ben ein besonderes Interesse zu zeigen scheint...

James Patterson: Todesbote. (Swimsuit, 2009, mit Maxine Paetro). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Helmut Splinter. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 47122, 364 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

ABEBOOKS.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Sein Blut soll fließen

Ian Rankin: Sein Blut soll fließen

Info des Goldmann Verlags:
Gordon Reeve hat seine Vergangenheit bei der Spezialeinheit SAS längst hinter sich gelassen: Mit seiner Frau und seinem kleinen Sohn führt er ein friedliches Leben als Survival Trainer in den Schottischen Highlands. Doch als sein Bruder ums Leben kommt, seine Familie beschattet und sein Haus überwacht wird, werden die Erinnerungen wach. Erinnerungen an seine Zeit als Undercover-Agent. Und an seinen damaligen Partner, der sein schlimmster Feind wurde. Nun ist seine Nemesis zurück - und Gordons härtester Kampf hat gerade erst begonnen...

Ian Rankin: Sein Blut soll fließen. (Blood Hunt, 1995 als Jack Harvey). Thriller. Aus dem Englischen von Ditte und Giovanni Bandini. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 46374, 540 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

ABEBOOKS.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Kinder des Todes

Ian Rankin: Die Kinder des Todes

Info des Goldmann Verlags:
Ein blutiger Amoklauf in der örtlichen Schule erschüttert das Küstenstädtchen South Queensferry. Bei der Suche nach den Hintergründen der Tat führt Inspector Rebus in das Herz einer kleinen Gemeinschaft und ihrer verlorenen Kinder - und in seine eigene Vergangenheit bei der Special Air Force. Was hat den früheren Elitesoldaten Lee Herdman zu seiner schrecklichen Tat getrieben? Je näher Rebus der Wahrheit kommt, desto dunkler wird der Abgrund, der sich vor ihm auftut...

Ian Rankin: Die Kinder des Todes. (A Question of Blood, 2003). Roman. Aus dem Englischen von Claus Varrelmann. Goldmann Taschenbuch Nr. 47203 (1. Aufl. - München: Manhattan, 2004), 540 S., 7.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

ABEBOOKS.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das tote Herz

Andrew Taylor: Das tote Herz

Info des Goldmann Verlags:
London, 1934: eine junge Frau flieht vor ihrem Mann und gerät in das Haus des Teufels ...
Der Legende nach soll einst der Teufel am Bleeding Heart Square in London getanzt und eine Frau verführt haben. Alles, was von ihr übrig blieb, war ihr Herz. Doch im Jahr 1934 glaubt man nicht mehr an den Teufel. Auch Lydia Langstone nicht, die die dortige Wohnung ihres Vaters nur als Zuflucht vor ihrem gewalttätigen Ehemann aufgesucht hat. Dann aber erfährt sie von dem plötzlichen Verschwinden der Hausbesitzerin und von den Päckchen, die regelmäßig vor der Tür des Hausverwalters gefunden werden und die alle ein verwesendes Herz enthalten...

Andrew Taylor: Das tote Herz. (Bleeding Heart Square, 2008). Roman. Aus dem Englischen von Isabel Bogdan. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 47044, 477 S., 12.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

ABEBOOKS.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die letzte Botschaft

Peter Temple: Die letzte Botschaft

Info des Goldmann Verlags:
Winter in Melbourne: Anwalt Jack Irish kommt bei seinem neuen Fall nicht weiter. Im Auftrag des Richters Colin Loder soll Irish den Barkeeper Robbie Colburne finden, denn dieser besitzt etwas, das Loder gehört. Doch bevor Jack es sich versieht, ist Colburne tot, und er selbst bekommt eine Videokassette zugeschickt, auf der das Opfer auf dem Gelände der Firma CATHEXIS zu sehen ist. Und dann überschlagen sich die Ereignisse: Es stellt sich heraus, dass der Tote gar nicht Colburne ist, und jemand, der verhindern will, dass Irish ermittelt, setzt einen Killer auf ihn an...

Peter Temple: Die letzte Botschaft. (Dead Point, 2000). Ein Jack-Irish-Roman. Aus dem australischen Englisch von Sigrun Zühlke. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 46763, 350 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

ABEBOOKS.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Denn du bist mein

Lisa Unger: Denn du bist mein

Info des Goldmann Verlags:
Auf den ersten Blick führt Annie Powers ein sorgenfreies Leben in einem Vorort von Florida: Ihr Mann Gray vergöttert sie, und durch ihre gemeinsame Tochter scheint das Glück perfekt. Aber die junge Frau wird verfolgt - von ihrer eigenen Vergangenheit, an die sie sich nur bruchstückhaft erinnern kann. Damals hieß sie Ophelia March und war ihrem Stiefbruder Marlowe, einem Serienkiller, hörig. Und obwohl Annie weiß, dass Marlowe tot ist, weiß sie auch, dass er ihr wieder Zeichen sendet, und dass nicht nur sie, sondern vor allem ihre Tochter in großer Gefahr ist...

Lisa Unger: Denn du bist mein. (Black Out, 2008). Aus dem Amerikanischen von Eva Bonné. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 46952, 446 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

ABEBOOKS.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tief im Wald und unter der Erde

Andreas Winkelmann: Tief im Wald und unter der Erde

Info des Goldmann Verlags:
Es lebt tief im Wald. Es verfolgt dich. Und es tötet ...
Eine einsame Bahnschranke im Wald, dunkle Nacht. Seit an diesem Ort vier ihrer Freunde bei einem mysteriösen Unfall ums Leben kamen, wird Melanie von panischer Angst ergriffen, wenn sie hier nachts anhalten muss. Denn jedes Mal scheint es ihr, als krieche eine dunkle, schemenhafte Gestalt vom Waldrand auf ihren Wagen zu. Niemand glaubt ihr - bis die junge Jasmin Dreyer verschwindet, und ihr Fahrrad an der Bahnschranke gefunden wird...

Ein genialer, abgründiger Psychothriller. Ein psychopathischer Killer, eine verschwundene Frau und ein Versteck tief im Wald...

Andreas Winkelmann: Tief im Wald und unter der Erde. Thriller. Originalausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 46955, 409 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

ABEBOOKS.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Fremde aus Athen

Anne Zouroudi: Der Fremde aus Athen

Info des Goldmann Verlags:
Ein psychologischer Kriminalroman um den Tod einer jungen Frau und eine tragische Liebe
Als die schöne Irini tot aufgefunden wird, sehen die Bewohner der kleinen griechischen Insel Thiminos in dem Unglück eine große Tragödie. Doch an ein Verbrechen will niemand glauben. Nur Hermes Diaktoros, ein älterer Herr aus Athen, spricht lautstark von einem Mord, als er plötzlich auf der Insel auftaucht. Schon bald fühlen sich die Inselbewohner von dem seltsamen Fremden bedroht, denn seine unnachgiebigen Fragen zerren dunkle, lang verborgene Geheimnisse an die Oberfläche und nähren den Verdacht, dass sie alle Schuld an Irinis Tod tragen...

Anne Zouroudi: Der Fremde aus Athen. (The Messenger of Athens, 2007). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Pociao und Eva Kemper. Goldmann Taschenbuch Nr. 46505 (1. Aufl. - München: Page & Turner, 2007), 347 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

ABEBOOKS.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Goldmann Verlag »

 

Monatsübersicht September 2009

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen