legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Rowohlt

 

Die Frucht des Bösen

Lisa Gardner: Die Frucht des Bösen

Info des Rowohlt Verlags:
Amoklauf in Boston. In einer idyllischen Vorortsiedlung hat ein Mann Frau und Kinder ausgelöscht. Einen Tag später wiederholt sich das Grauen.

Die Ermittlungen geben Rätsel auf. Die beiden Familien waren denkbar unterschiedlich: eine wohlhabend und religiös, die andere im Drogenmilieu bestens bekannt. Wer oder was also verbindet die beiden Taten?

Detective Warren sucht verzweifelt nach einer Antwort. Bis sie langsam begreift: Es waren keine Amokläufe. Hier treibt jemand ein teuflisches Spiel.

Lisa Gardner: Die Frucht des Bösen. (Live to Tell, 2010). Thriller. Aus dem Englischen von Michael Windgassen. Rowohlt Taschenbuch Nr. 25712 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 2012), 556 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Treibland

Till Raether: Treibland

Info des Rowohlt Verlags:
Im Hamburger Hafen läuft das Kreuzfahrtschiff «Große Freiheit» ein. An Bord: ein toter Passagier - verstorben an einem geheimnisvollen Virus. Bald herrscht Panik in der Stadt. Kriminalkommissar Adam Danowski, der eigentlich am liebsten am Schreibtisch ermittelt, wird an den Schauplatz beordert. Er kommt einem Verbrechen auf die Spur, das noch unzählige Tote zu fordern droht. Doch das unter Quarantäne gestellte «Pestschiff» darf keiner verlassen, selbst Kommissare nicht, und Danowskis Gegner sorgen mit aller Macht dafür, dass dies so bleibt...

Der erste Fall für Adam Danowski

Till Raether: Treibland. Kriminalroman. Rowohlt Taschenbuch Nr. 26670 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt Polaris, 2014), 510 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Rowohlt Verlag »

 

Monatsübersicht September 2015

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen