legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Rowohlt

 

Schneller, weiter, toter

Dietrich Faber: Schneller, weiter, toter

Info des Rowohlt Verlags:
Hessens Krimistar verlässt die Provinz - jetzt räumt Bröhmann in Frankfurt auf. Kommissar Henning Bröhmann hat endlich den Dienst quittiert. Herrlich, das neues Leben! So richtig weiß er aber noch nicht, wie's weitergehen soll. Countrymusiker? Aufgussmeister in der Sauna? Tochter Melina dagegen ist inzwischen Polizistin mit Leib und Seele, und zwar in Frankfurt. Dort geht es gerade hoch her, die Olympiabewerbung spaltet die Stadt: zackige Sportfunktionäre auf der einen Seite, militante Gegner auf der anderen. Dann wird der allseits verhasste Vorsitzende des Orgakomitees erschossen. Mit einer Polizeipistole - eingetragen auf den Namen Melina Bröhmann. Melina kommt in Untersuchungshaft, und Henning zu der Einsicht, dass er alles tun wird, um die Unschuld seiner Tochter zu beweisen.Der vierte Band der erfolgreichen Bröhmann-ReiheOb auf der Bühne oder im Buch: Dietrich Faber macht beste Laune.

Dietrich Faber: Schneller, weiter, toter. Bröhmann ermittelt doch wieder. Originalausgabe. Rowohlt Polaris Nr. 27038, 266 S., 14.99 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Übertrieben tot

Frl. Krise & Frau Freitag: Übertrieben tot

Info des Rowohlt Verlags:
Der zweite Kriminalfall für Frl. Krise und Frau Freitag. Und diesmal geht's auf Klassenfahrt! Klassenfahrt! Das Umland ruft! Eine Herberge inmitten von Wiesen und Wäldern. Kleiner See mit Badebucht. Wanderungen durch die Natur, Grillabende, Floßfahrten - endlich mal Urlaub vom rauen Berliner Schulalltag. Doch die Realität sieht leider anders aus: fußkranke, maulende Schüler. Zwei Jungs im Alleingang. Und im See schwimmt eine Leiche. Frl. Krise und Frau Freitag wollen mit dem Todesfall nichts zu tun haben, die kaum zu bändigenden Jugendlichen reichen völlig. Auch im Ort sind die beiden nicht wohl gelitten. Und das ist nicht ungefährlich: Im idyllischen Frankenthal scheint Gastfreundschaft über Leichen zu gehen...

Frl. Krise & Frau Freitag: Übertrieben tot. Frl. Krise und Frau Freitag ermitteln. Roman. Rowohlt Taschenbuch Nr. 26869 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt Polaris, 2014), 332 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ich sehe was, und das ist tot

Karen Sander: Ich sehe was, und das ist tot

Info des Rowohlt Verlags:
Das Grauen führt Regie Kommissar Georg Stadler wird an einen merkwürdigen Tatort gerufen: In einer Fabrikhalle hat man ein Messer, einen roten Kindermantel und eine Blutlache gefunden. Keine Leiche. Nur ein rätselhafter Code an der Wand. Zwei Tage später ein ganz ähnlicher Tatort. Doch diesmal gibt es eine Leiche. Und wieder einen Code. Stadler bittet die Spezialistin für Täterbotschaften Liz Montario um Hilfe. Denn die Tatorte erinnern ihn an Filmkulissen. Geht es um Snuff-Videos? Noch bevor Liz die Botschaften entschlüsseln kann, gerät Stadler selbst in den Fokus der Ermittlungen. Seine DNA wurde an einem Tatort gefunden. Und er hat das Opfer als Letzter lebend gesehen...

Der dritte Band der erfolgreichen Thrillerreihe um Kommissar Georg Stadler und Psychologin Liz Montario. Der Reihenauftakt verkaufte sich 100.000 mal und beide Vorgänger waren auf der Spiegel-Bestsellerliste.

Karen Sander: Ich sehe was, und das ist tot. Thriller. Originalausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 26992, 410 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Rowohlt Verlag »

 

Monatsübersicht Oktober 2015

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen