legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Atlantik Verlag

 

Wunderbare Weihnachten

Agatha Christie: Wunderbare Weihnachten

Info des Atlantik Verlags:
Zauberhafte Geschichten von irdischen Wundern, wundersamen Begebenheiten, sonderbaren Heiligen und Menschen, denen Wundersames widerfährt.

Mit Herz, Phantasie und untrüglichem Sinn für das erzählt, was oft neben der Alltagsrealität steht, zeigen sie, dass immer und überall Wunder auf uns warten können, solange wir den Glauben daran bewahren.

Eine wunderbare Sammlung und eine echte Überraschung - Agatha Christie, einmal ganz anders.

Agatha Christie: Wunderbare Weihnachten. Aus dem Englischen von Lia Franken. Hardcover, ca. 96 S., ca. 12.00 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im Oktober 2020]

 


 

Mord mit verteilten Rollen

Agatha Christie: Mord mit verteilten Rollen

Info des Atlantik Verlags:
Eigentlich liegt ein Gesellschaftsspiel dieser Art unter Hercule Poirots Würde. Nur von seiner besten Freundin Ariadne Oliver lässt er sich auf den prächtigen Landsitz bitten. Die chaotische Schriftstellerin soll dort bei einem Gartenfest einen Mord inszenieren. Und Mrs Olivers Intuition erweist sich schnell als richtig: Das erste Opfer stirbt einen ganz realen Tod. Aus dem Spiel wird blutiger Ernst. Während sich alle Gäste immer merkwürdiger benehmen, beginnt Hercule Poirot, der eigentlich nur die Preise übergeben sollte, zu ermitteln.

Agatha Christie: Mord mit verteilten Rollen. (Dead Man's Folly, 1956). Ein Fall für Poirot. Aus dem Englischen neu übersetzt von Michael Mundhenk. Hamburg: Atlantik Verlag, 2020 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1958 u.d.T. »Wiedersehen mit Mrs. Oliver«) Broschur, ca. 224 S., ca. 12.00 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im Oktober 2020]

 


 

Der Tod auf dem Nil

Agatha Christie: Der Tod auf dem Nil

Info des Atlantik Verlags:
Hercule Poirot freut sich auf eine erholsame Kreuzfahrt auf dem Nil. Doch dazu kommt es nicht. Auch Linnet Ridgeway hat sich den Verlauf ihrer Flitterwochen wohl anders vorgestellt. Die junge, bildschöne Millionenerbin wird tot aufgefunden, und Poirots Ermittlungskünste sind gefragt. Fast jeder der Mitreisenden hat ein Motiv.

Agatha Christie: Der Tod auf dem Nil. (Death on the Nile, 1937). Die Romanvorlage zum Kinofilm von 20th Century Fox. Aus dem Englischen von Pieke Biermann. Hamburg: Atlantik, 2020 (1. Aufl. - Bern: Scherz, 1959), Broschur, ca. 320 S., ca. 12.00 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im Oktober 2020]

 


 

Isola Mortale

Giulia Conti: Isola Mortale

Info des Atlantik Verlags:
Nach einer stürmischen Dezembernacht wird am Ufer des Lago d'Orta die Leiche einer Frau angespült. Schnell ist klar, dass sie nicht bloß mit ihrem Ruderboot gekentert ist. Die Tote ist eine junge und ausgesprochen hübsche Nonne, die erst kürzlich auf die Isola San Giulio gekommen war, um nach ihrer verschwundenen Mutter zu suchen. Hat sie etwas herausgefunden, das sie das Leben kostete? Was verschweigen die Besitzer des nahe gelegenen Reishofs? Als am Grund des Sees zudem ein Autowrack mit zwei Leichen geborgen wird, ist es für Simon Strasser wieder nichts mit dem Dolce Vita. In einem Fall, in dem nichts so ist, wie es zunächst scheint, steht der ehemalige Polizei- und Gerichtsreporter der örtlichen Kommissarin erneut zur Seite.

Giulia Conti: Isola Mortale. Ein Piemont-Krimi. Originalausgabe. Broschur, ca. 288 S., ca. 16.90 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im Oktober 2020]

 

« Krimis im Atlantik Verlag »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen