legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Atlantik Verlag

 

Sie kamen nach Bagdad

Agatha Christie: Sie kamen nach Bagdad

Info des Atlantik Verlags:
Eigentlich sucht die abenteuerlustige Victoria Jones in Bagdad nur nach ihrem Liebhaber. Sie ahnt nicht, dass in der Stadt gerade ein geheimes Treffen der Supermächte stattfindet. Doch eine faschistische Untergrundorganisation hat Wind davon bekommen und versucht die Gespräche zu sabotieren. Als dann ein niedergeschossener Agent in Victorias Hotelzimmer torkelt, findet sie sich plötzlich in einem Netz Verschwörungen, Geheimdienstaktivitäten und heimtückischen Morden wieder. Sie genießt es, ihre vielen Talente einzusetzen, doch ihre Gegner sind gefährlich...

Agatha Christie: Sie kamen nach Bagdad. (They Came to Baghdad, 1951). Aus dem Englischen neu übersetzt von Giovanni und Ditte Bandini. Hamburg: Atlantik Verlag, 2020 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1953), Broschur, ca. 192 S., ca. 12.00 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im November 2020]

 


 

Betty Church und der Schrecken von Suffolk

M.R.C. Kasasian: Betty Church und der Schrecken von Suffolk

Info des Atlantik Verlags:
Vorhang auf für Inspector Betty Church - charmant, resolut und nie ums richtige Wort verlegen
England, 1939: Ein grauenvolles Verbrechen erschüttert das verschlafene Küstenstädtchen Sackwater im County Suffolk. Mitten im Bahnhof wird die Leiche eines Mannes entdeckt. Die Todesursache ist so offensichtlich wie furchteinflößend: Im Hals des Toten befinden sich zwei Einstichstellen. Sofort beginnt der ganze Ort zu rätseln, wer der Vampir von Suffolk sein könnte. Nur die Polizistin Betty Church, jung und tough und frisch aus London hierher versetzt, ist sich sicher: Sie hat es mit einem brutalen und äußerst realen Mörder zu tun....

M.R.C. Kasasian: Betty Church und der Schrecken von Suffolk. (Betty Church and the Suffolk Vampire, 2018). Aus dem Englischen von Alexander Weber und Johannes Sabinski. Hamburg: Atlantik Verlag, 2020 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1953), Broschur, ca. 608 S., ca. 16.90 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im November 2020]

 

« Krimis im Atlantik Verlag »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen