legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Fischer

 

Der Tod auf dem Nil

Agatha Christie: Der Tod auf dem Nil

Info des Fischer Verlags:
Wer reich ist, sollte nicht gut aussehen!
Für Männer ist Linnet Ridgeway schlicht bezaubernd, Frauen bekommen bei ihrem Anblick messerscharfe Lippen. Nur sie selbst hält sich für harmlos. Als Hercule Poirot neben ihrer Leiche steht, sagt er schlicht: »Die meisten Liebesgeschichten sind doch nur Tragödien.«

Weltberühmt verfilmt mit Peter Ustinov als Hercule Poirot!

Agatha Christie: Der Tod auf dem Nil. (Death on the Nile, 1937). Aus dem Englischen neu übersetzt von Pieke Biermann. Limitierte Sonderauflage. Fischer Taschenbibliothek Nr. 51110 (1. Aufl. - Bern: Scherz, 1959 - 1. Aufl. - der Neuübersetzung: Bern u.a.: Scherz, 1999), gebunden, 439 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mord im Pfarrhaus

Agatha Christie: Mord im Pfarrhaus

Info des Fischer Verlags:
Ausgerechnet am Schreibtisch von Hochwürden wird Colonel Protheroe erschossen aufgefunden. Da genügend Gemeindeglieder allen Grund hatten, den Kirchenvorsteher ins Jenseits zu befördern, ist es Pfarrer Clement besonders unangenehm, dass er selbst gesagt hatte, der Menschheit würde damit ein großer Dienst erwiesen. Wie gut, das sich Miss Marples Gartentor zur Pfarrei hin öffnen lässt...

Agatha Christie: Mord im Pfarrhaus. (Murder at the Vicarage, 1930). Aus dem Englischen neu übersetzt von Irmela Brender. Limitierte Sonderauflage. Fischer Taschenbibliothek Nr. 51111 (1. Aufl. - Klagenfurt: Neuer Kaiser Verlag, 1930 - 1. Aufl. - der Neuübersetzung: Bern u.a.: Scherz, 1999), gebunden , 389 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Blausäure

Agatha Christie: Blausäure

Info des Fischer Verlags:
Tod im Nobelrestaurant
Die Geburtstagsfeier für die junge Iris wird für die Gäste gar nicht festlich. Alle erinnern sich nur zu gut an den Selbstmord der Schwester vor einem Jahr. Oder war es doch kein Selbstmord? Hat einer der Anwesenden das Zyankali in den Champagner gemischt? Der Ehemann jedenfalls würde den Geliebten seiner verstorbenen Frau heute noch kaltblütig ermorden. Und so gibt es eine Wiederholung des Verbrechens. Nun ja, nicht exakt eine Wiederholung...

Agatha Christie: Blausäure. (Sparkling Cyanide, 1945 - in den USA u.d.T. Remembered Death, 1945). Aus dem Englischen neu übersetzt von Regula Venske. Limitierte Sonderauflage. Fischer Taschenbibliothek Nr. 51112 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1949 - 1. Aufl. der Neuübersetzung: Bern u.a.: Scherz, 1999), gebunden, 376 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mord im Orientexpress

Agatha Christie: Mord im Orientexpress

Info des Fischer Verlags:
Ein Luxuszug in einer Schneewehe, ein Toter im Nachbarabteil und ein Waggon voller Verdächtiger - Meisterdetektiv Hercule Poirot gerät in Fahrt!

Die Romanvorlage der berühmten Verfilmung mit Starbesetzung.

Agatha Christie: Mord im Orientexpress. (Murder on the Orient-Express, 1934 - in den USA u.d.T. Murder in the Calais-Coach, 1934). Aus dem Englischen neu übersetzt von Otto Bayer. Limitierte Sonderauflage. Fischer Taschenbibliothek Nr. 51113 (1. Aufl. - Leipzig: Goldmann, 1934 unter dem Titel »Die Frau im Kimono« - 1. Aufl. der Neuübersetzung: Bern u.a.: Scherz, 1999), gebunden, 361 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Und dann gab's keines mehr

Agatha Christie: Und dann gab's keines mehr

Info des Fischer Verlags:
Einer nach dem anderen...
Eine kleine Insel vor der Küste Devons, ein geheimnisvoller Gastgeber und ein gnadenloses Unwetter - sobald das Meer sich beruhigt, werden vom Festland Boote und Menschen kommen. Und sie werden zehn Tote und ein ungelöstes Problem auf der Insel finden…

Agatha Christie: Und dann gab's keines mehr. (Ten little Niggers or the Last Weekend, 1939 - in den USA u.d.T. And then there were none, 1940). Aus dem Englischen neu übersetzt von Sabine Deitmer. Limitierte Sonderauflage. Fischer Taschenbibliothek Nr. 51114 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1944 unter dem Titel »Letztes Weekend« - 1. Aufl. der Neuübersetzung - Bern u.a.: Scherz, 1999), gebunden, 319 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

16 Uhr 50 ab Paddington

Agatha Christie: 16 Uhr 50 ab Paddington

Info des Fischer Verlags:
Wo kein Opfer, da kein Täter, sagt die Polizei, als die nette ältere Dame einen Mord im vorbeifahrenden Zug meldet. Die unverwüstliche Miss Marple allerdings glaubt der Zeugin und gibt keine Ruhe bis der Täter gefunden ist.

Agatha Christie: 16 Uhr 50 ab Paddington. (4.50 from Paddington, 1957 - in den USA u.d.T. What Mrs. McGillicuddy saw!, 1957). Roman. Aus dem Englischen neu übersetzt von Ulrich Blumenbach. Limitierte Sonderauflage. Fischer Taschenbibliothek Nr. 51115 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1960 - 1. Aufl. der Neuübersetzung: Bern u.a.: Scherz, 2000), gebunden, 375 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Wachsblumenstrauss

Agatha Christie: Der Wachsblumenstrauss

Info des Fischer Verlags:
Der Tod von Richard Abernethie kommt einigen Erben sehr gelegen. Sogar verdächtig gelegen, behauptet seine Schwester Cora spitz. Kurz darauf wird sie selbst ermordet, mit einem Beil erschlagen. Hercule Poirot übernimmt den Fall und findet zwei Dinge heraus: Coras Bruder starb eines natürlichen Todes - sie selbst aber hätte besser nie ein Testament gemacht.

Agatha Christie: Der Wachsblumenstrauss. (After the Funeral, 1953 - in den USA u.d.T. Funerals are Fatal, 1953). Aus dem Englischen neu übersetzt von Ursula Wulfekamp. Limitierte Sonderauflage. Fischer Taschenbibliothek Nr. 51116 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1954 - 1. Aufl. der Neuübersetzung: Bern u.a.: Scherz, 2000), gebunden, 409 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Tod wartet

Agatha Christie: Der Tod wartet

Info des Fischer Verlags:
Ihr Tod bedeutet Freiheit
Sie ist eine äußerst unangenehme Person. Sie ist von monströser Gestalt. Sie war einst Gefängniswärterin. Sie tyrannisiert ihre Familie und die gesamte Reisegruppe. Ihr plötzlicher Tod ist eine Erleichterung für alle. Und doch besteht Hercule Poirot darauf, den Mord aufzudecken.

Agatha Christie: Der Tod wartet. (Appointment with Death, 1938). Aus dem Englischen neu übersetzt von Ursula-Maria Mössner. Limitierte Sonderauflage. Fischer Taschenbibliothek Nr. 51117 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1944 - 1. Aufl. der Neuübersetzung Bern u.a: Scherz, 1999), gebunden, 332 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Schattenhand

Agatha Christie: Die Schattenhand

Info des Fischer Verlags:
Böse Briefe - bittere Wahrheiten
Wo Rauch ist, ist auch Feuer. Dieser Ansicht sind zumindest die Bewohner des Provinznestes Lymstock, als boshafte anonyme Briefe kursieren. Niemand bleibt von der "Schattenhand" verschont - der Pfarrer nicht, der Anwalt nicht und erst recht nicht die attraktive Schwester von Jerry Burton. Die Fassade der Wohlanständigkeit beginnt zu bröckeln. Aus Verleumdung wird Mord. Nur Miss Marple verliert vor lauter Rauch das Feuer nicht aus den Augen.

Agatha Christie: Die Schattenhand. (The Moving Finger, 1943). Aus dem Englischen neu übersetzt von Sabine Roth. Limitierte Sonderauflage. Fischer Taschenbibliothek Nr. 51118 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1944 - 1. Aufl. der Neuübersetzung: Bern u.a.: Scherz, 1999), gebunden, 324 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der blaue Express

Agatha Christie: Der blaue Express

Info des Fischer Verlags:
Morden in vollen Zügen
Der Fahrplan stimmt, der Zeitplan auch. Ein perfekter Mord im Luxuszug Calais - Paris - Nizza - so scheint es. Nur eine kleine Unstimmigkeit lässt Hercule Poirots kleine graue Zellen nicht mehr ruhen: Die Frage nämlich, warum das Gesicht der jungen Frau, Tochter eines amerikanischen Millionärs, nach ihrer Ermordung entstellt wurde.

Agatha Christie: Der blaue Express. (The Mystery of the Blue Train, 1928). Aus dem Englischen neu übersetzt von Gisbert Haefs. Limitierte Sonderauflage. Fischer Taschenbibliothek Nr. 51119 (1. Aufl. - Wien: Amoneßta-Verlag, 1930 - 1. Aufl. der Neuübersetzung: Bern u.a.: Scherz, 2000), gebunden, 394 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Eisiges Blut

Robert Masello: Eisiges Blut

Info des Fischer Verlags:
Am Ende der Welt: Point Adélie in der Antarktis. Hier, in der unwirtlichen, endlosen Eiswüste in der Nähe des Pols, recherchiert der Journalist Michael Wilde über den Alltag in einer Forschungsstation, als er im Polarmeer einen spektakulären Fund macht: die beiden Körper eines Mannes und einer Frau - aneinandergekettet und perfekt konserviert in hundertfünfzig Jahre altem Gletschereis. Die Suche nach dem Geheimnis des versunkenen Paares bringt Michael auf die Spur einer Geschichte, die Jahrhunderte und Kontinente überspannt. Und die sein Leben für immer verändern wird...

Robert Masello: Eisiges Blut. (Blood and Ice, 2009). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Maria Poets. Deutsche Erstausgabe. Fischer Taschenbbuch Nr. 18519, 639 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Fischer Verlag »

 

Monatsübersicht November 2009

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen