legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Ullstein Verlag

 

Das Geheimnis von Grange House

Sarah Blake: Das Geheimnis von Grange House

Info des Ullstein Verlags:
Juli 1896: Düstere Ereignisse überschatten das Leben in Grange House, einem noblen Hotel an der Küste von Maine, in dem die 17-jährige Maisie zusammen mit ihren Eltern den Sommer verbringt. Wieso wählt das Hausmädchen den Liebestod? Was hat es mit dem verfallenen Grab mitten im Wald auf sich? Und was haben die vergilbten Liebesbriefe, die Maisie zugespielt werden, mit den geheimnisvollen Todesfällen zu tun, von denen Grange House heimgesucht wird?

Sarah Blake: Das Geheimnis von Grange House. (Grange House, 2000). Roman. Aus dem Englischen von Monika Blaich. Ullstein Taschenbuch Nr. 25505 (1. Aufl. - München: List, 2001), 416 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Im Namen des Gesetzes

James Grippando: Im Namen des Gesetzes

Info des Ullstein Verlags:
Jack Swyteck gelingt es, den Freispruch eines Mandanten zu erwirken. Mit fatalen Folgen: Der Mann, der des Mordes angeklagt war, kündigt an, weiterzutöten. Jack zweifelt am Sinn seines Berufes und kündigt fristlos. Da wird sein ehemaliger Mandant ermordet und Jack selbst steht unter Mordverdacht.

James Grippando: Im Namen des Gesetzes. (The Pardon, 1994). Roman. Aus dem Amerikanischen von Hans-Jürgen Heckler. Ullstein Taschenbuch Nr. 25513 (1. Aufl. - München: List, 1994), 336 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Ullstein Verlag »

 

Monatsübersicht Dezember 2002

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen